1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Würdet Ihr so lieb ...

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Finchen, 23. Juni 2007.

  1. Finchen

    Finchen Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    wer hat Lust und Zeit und würde einmal auf mein Kartenbild schauen? Darüber würde ich mich sehr freuen. Eine bestimmte Frage hatte ich nicht, sondern es sollte im Allgemeinen gelegt sein. Bin weiblich, Mutter und verheiratet.

    Schön wäre auch, wenn mir einer erklären könnte, wie die Häuservergabe ist. Ist es das gleiche wie bei den Lenni`s?

    Also, die 3er Karten waren 35, 17, 25

    6,14,12,13,18,7,21,31,20
    26,15,22,1,25,16,32,23,10
    3,36,33,2,17,24,27,11,29
    8,30,19,34,4,9,5,28,35

    Vielen lieben Dank schon einmal vorab!

    Liebe Grüsse
    Finchen
     
  2. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallo Finchen.

    wenn ich so die Abhebkarten anschaue, hat es was mit deinen Beruf zu tun. Du bist froh eine Arbeit zu haben die dir gefällt, also sehr optimistisch.

    Aber denn noch liegt die Traurige Nachricht in deinen Haus, das ganze hat mit deiner Arbeit zu tun. Ich würde sagen du sollst deine Arbeitsstelle/Beruf wechseln aus gesundheitlichen Gründen und das macht dich sehr traurig. Würde sagen lass dir Zeit und übereile nichts.
    Es ist ein sehr schwieriges Blatt für mich, vielleicht weil es keine genaue Frage gibt.
    Hoffe ich konnte dir trotzdem Helfen
    Gruss
    Andrea
     
  3. Finchen

    Finchen Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Liebe Andrea,

    habe vielen Dank für Deine Antwort. Es stimmt, die Arbeit bestimmt im Moment mein Leben und ist absolut präsent. Weisst Du, wo ich nicht hinterkomme, (liegt vllt daran, dass ich ja erst auch noch damit anfange, also absoluter Neuling) ich liege in der 3. Reihe, links neben mir das Geschenk, Diebstahl, Unverhofftes Geld, viel Geld gewinnen und das Gefängnis. Links von mir bedeutet doch meine Zukunft?! Kennst du evtl. diese Kombination? Übrigens, gesundheitlich geht es mir gut (noch)

    Wie gesagt, habe tausend Dank für deine Antwort.

    Viele Grüsse
    Finchen :danke:
     
  4. Tanta

    Tanta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    1.552
    Ort:
    Franken
    Hallo Finchen,

    die Häuserdeutung ist genauso wie bei den Lenis, nur eben auf die Kipperkarten bezogen. (Hab es das letzte Mal vergessen mit zu schreiben).

    Die Karten für die Zukunft bei dir sind 17-24-27-11-29

    die Kombi von 17-24 sagen das dein Optimismus den du noch hast langsam verloren geht, denn ein Vertrag wird zurückgezogen Kombi 24-27. Irrgendetwas ist nicht so toll für dich im Vertrag. Kombi 27-11. Wie schon unten gesagt lass dich dadurch nicht entmutigen und vor allem nicht unsichern. Sonst Zweifelst du noch länger an dir. Kombi nach unten 29-35
    Die Karte 17 (die Bereicherung)wird noch erklärt um was es sich dabei handelt hier sind die Karten 25 (Karten der Abeit) und 18 (der Neubeginn) ober dir. Neubeginn einer Arbeit. Unter dir die Karte 4 das Treffen schätze ein Vorstellungsgespräch oder ein Gespräch in der Arbeit.

    Jetzt mal eine andere Frage im Haus deines Mannes liegt die gute Dame und der Kontakt zu ihr in ihrem Haus. Wer ist das?
    Denn die Karten deiner Vergangenheit 3-36-33
    sagen das du Probleme in der Partnerschaft verdrängst und dir diese schön redest. Das macht dir Kummer denn du spürst das da was nicht stimmt.
    Gruss
    Andrea
     
  5. Finchen

    Finchen Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Hallo Tanta,

    das ist wirklich sehr nett von Dir, dass du dich mit meinem Blatt so auseinander setzt und das mit mir auseinander klamüserst. Ich weiss das zu schätzen! :blume:
    Vielen Dank noch einmal dafür!
    Meine Frage wäre somit geklärt und ich habe damit einen Aufschluss bekommen, in welche Richtung es gehen könnte. Nämlich meine Zukunft mit der Arbeit. Mir ging es vorzugsweise um die Karten die rechts vor mir liegen. Dieser Diebstahl hat mich besonders beschäftigt.

    die Kombi von 17-24 sagen das dein Optimismus den du noch hast langsam verloren geht, denn ein Vertrag wird zurückgezogen Kombi 24-27. Irrgendetwas ist nicht so toll für dich im Vertrag. Kombi 27-11. Wie schon unten gesagt lass dich dadurch nicht entmutigen und vor allem nicht unsichern. Sonst Zweifelst du noch länger an dir. Kombi nach unten 29-35
    Die Karte 17 (die Bereicherung)wird noch erklärt um was es sich dabei handelt hier sind die Karten 25 (Karten der Abeit) und 18 (der Neubeginn) ober dir. Neubeginn einer Arbeit. Unter dir die Karte 4 das Treffen schätze ein Vorstellungsgespräch oder ein Gespräch in der Arbeit.


    Also, hier ist es so, dass ich von meiner Einstellung her optimistisch denke, bzw. fast nie aufgebe. Es geht darum, ich könnte eine neue Arbeit in den nächsten Monaten anfangen, habe aber darauf absolut keine Lust. Es wäre für mich eine Lösung, mehr aber auch nicht. Möchte also bei der Alten bleiben. Damit könnte der Neubeginn zu tun haben.

    im Haus deines Mannes liegt die gute Dame und der Kontakt zu ihr in ihrem Haus. Wer ist das?
    Denn die Karten deiner Vergangenheit 3-36-33
    sagen das du Probleme in der Partnerschaft verdrängst und dir diese schön redest. Das macht dir Kummer denn du spürst das da was nicht stimmt


    Damit könnte evtl. seine Tochter gemeint sein, die zwei haben ein sehr inniges, gutes Verhältnis ebenso wie ich mit ihr. In meiner Partnerschaft hätte ich keinen Grund mir Gedanken zu machen bzw. zu denken, dass etwas nicht stimmt.

    Liebe Andrea, ich wünsche Dir noch einen schönen Tag und alles Gute, man (frau) hört und liest sicherlich noch einmal voneinander! :winken5:

    Alles Liebe
    Finchen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen