1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Würde mir jemand das Deck deuten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Amnesia, 25. Juni 2011.

  1. Amnesia

    Amnesia Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hinter dem Augenblick
    Werbung:
    Hallo!
    Wäre jemand so lieb und könnte mir das Deck deuten? :)
    Vorallem im Bezug auf Liebe.
    Wie es zwischen mir und meinem Exmann aussieht und wie es sich zwischen uns weiterentwickelt. Wie die Gefühle sind...und was ich tun kann damit es wieder etwas wird.
    Danke für Eure Hilfe!







     
  2. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    1.167
    Ich stell das für dich nochmal schön rein :)
    Hast du denn selbst Ideen zu dem Blatt , wie schaut es für dich aus?





     
  3. Amnesia

    Amnesia Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hinter dem Augenblick
    Danke Aember
    ich hab das zum ersten mal gemacht danke fürs schöne formatieren :)
    Naja irgendwie das wir uns beide schlecht fühlen und Liebeskummer haben.
    Ich selbst kann mein eigenes Gelegte einfach nicht richtig objektiv beurteilen.
    Das fällt mir sehr schwer...ich interpretiere einfach zuviel meiner Wünsche und Hoffnungen hinein...
    Deshalb würd ich mich über Hilfe wirklich freuen!
     
  4. mephista

    mephista Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2006
    Beiträge:
    1.061
    Ort:
    Hessen
    Hallo Amnesia..

    ich schreibe dir jetzt einfach mal, was ich auf den ersten Blick sehe..
    ich muss dir ganz ehrlich sagen, dass ich liebestechnisch eher davon abraten würde, noch mehr Gefühle und Zeit in deinen Exmann zu investieren..

    Zwischen euch liegen die Mäuse... d.h. dein Exmann wird auch aus dem Kartenblatt rausgeklaut..
    der Sarg liegt direkt im HAus der Liebe... welcher für die Beendigung der Liebe steht.. und die LIebe selbst liegt im Haus des Fuchses, was mich nochmals darauf hinweist: VORSICHT!

    Des Weiteren liegst du im Haus der Mäuse.. für mich ist das immer ein Zeichen, dass man sich derzeit etwas verloren fühlt.. vielleicht auch schon leicht depressiv... könnte es sein, dass du deinen Exmann wieder möchtest, obwohl du eigentlich weißt, dass eine Trennung vielleicht das beste war??
    Dein Exmann liegt in Verbindung mit dem Turm.. was für blockaden steht.. entweder, dass er wirklich abblockt und sich abschirmt.. oder dass er eine eher harte Person ist..

    auch dein Exmann ist vorsichtig.. der Fuchs liegt direkt über ihm.. und ich denke, er will wirklich den Abstand haben...

    über dir liegt der Klee in Verbindung mit dem Kind.. und auch wieder dem Fuchs..
    hat eure Trennung vielleicht sogar etwas mit einem Kind zu tun?
    Ansonsten würde ich davon ausgehen, dass du derzeit wirklich noch davon ausgehst, dass es eine vorübergehende trennung ist.. und ein Neuanfang bald stattfindet..

    Der Ring liegt im geheimen.. und das Buch wiederum liegt im Haus des Ankers...
    du verschließt dich vor neuem, indem du an diese Beziehung festhälst..
    ich denke, dass du diese Entscheidung erst verarbeiten musst... du hast noch nicht wirklich eingesehen, dass die Trennung dauerhaft ist ... und so lange hälst du auch an diesem Mann fest..

    es tut mir leid, dass ich nichts besseres aus den Karten lesen kann..

    Liebe Grüße!:trost:
     
  5. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.420
    das deck? das blatt meinst du, nicht? :)

    aufarbeitung, täte not, verzeihen können, auch wenn ihr beide noch nicht verstehen könnt, warum eure ehe nicht funktioniert hat. besonders du scheinst es nicht wahrzuhaben, dass ihr, wenn auch in aller freundschaft, auseinander gegangen seid. bei euch beiden ist momentan genau diese verlusterfahrung thema; bei ihm aktiv ("entscheidung"), bei dir passiv (du liegst im haus der maus, fühlst dich klein, und "scharrst"). ihr hängt euch an verordnungen und vereinbarungen auf (die sein müssen), um darüber ein ventil zu finden. das interpretierst du, vermute ich, falsch. er hat seine entscheidung getroffen, und trotz gelegentlicher reue glaubt er nicht an euch, an eine zweite chance. das vertrauen fehlt. und daran festzuhalten verhindert die heilung.
     
  6. Amnesia

    Amnesia Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hinter dem Augenblick
    Werbung:
    danke ihr lieben für eure mühe!!! ja das stimmt soweit...aber ich bin immer etwas unsicher mit dem karten für sich selbst legen...das ist nämlich genau das was ich denke...
    ich glaube in zukunft mach ich kein "blatt" mehr für mich selbst.
     
  7. glitzerstaub

    glitzerstaub Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    149
    Werbung:
    hallo! also ehrlich gesagt kann ich den andren nur beipflichten. Ich hab auch das gefühl, dass dein ex ev. ne andre kennengelernt hat. nichts desto trotz hat er noch starke gefühle für dich. anscheinend habt ihr auch kommunikationsprobleme - sprich ihr redet oft aneinander vorbei und es kommt zu missverständnissen. ja, deine blockade liegt sehr schön über dir und die kannst du nur mit loslassen behandeln - ich weiß, das sagt sich immer so leicht :(
    aber ich denke mal, wenn du das ganze übertaucht hast (und am besten setzt du dir da keine zeitgrenze, sondern gibst dir dabei die zeit die du brauchst), dann hat auch wieder eine neue liebe platz in deinem leben :)

    ach ja - noch ne frage - hast du ev. einen bekannten oder älteren freund, der schon ein kind hat, aber alleinstehend ist? der würde dir nämlich so richtig gut tun.... wär gut, wenn du ihn kontaktieren würdest ;)

    alles liebe,
    glitzi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen