1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Würde mir bitte einer helfen ?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Bella, 21. Mai 2007.

  1. Bella

    Bella Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    Allso bin geschieden seid dem 3.5.07

    Ich weiß man kann für sich selber schlecht ein bild legen,weil zu viele wünsche und wut mit ein gemischt wird :-(
    Wie gehts in der liebe weiter,wird mein exmann noch mal auf mich zukommen, vieleicht seht ihr mehr raus gefallen beim mischen ist anker sterne brief und herz danke gruß Bella
    park/fuchs/ring/blume/mond/sense/lilie/berg/störche/
    sarg/baum/dame/reiter/weg/turm/rute/schlüssel/klee/
    buch/eule/schiff/sonne/kind/schlange/kreuz/hund/haus/
    anker/herz/sterne/wolke/herr/brief/mäuse/bär/fische/
     
  2. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    Ich versuch es mal auch wenn ich hier anders deute wie andere.:)

    Der Kummer in der Liebe ist auch sehr deutlich abgebildet in der momentan Zeit. Du solltest echt aufpassen das sich der Kummer nicht auf deine Gesundheit niederschlägt. Du solltest Vorsorge betreiben.Dabei rede ich von der jetzigen Zeit.Ich seh in der Zukunft eine erfüllte Beziehung liegen, tiefe erfüllte Sehnsüchte.Eine feste Beziehung.Es sieht so aus als ob du noch einmal mit deinem Exmann ins Gespräch kommst.Streitigkeiten werden gelöst und ihr scheint ins reine zu kommen.Es wird höchstens zu einem freundschaftlichen Verhältnis kommen, wenn ihr das nicht schon bereits habt.Wobei ihr momentan keinen Kontakt zueinander habt.Er wird wohl in eine andere Gegend ziehen.
    LG Cora
     
  3. muscaria

    muscaria Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    157
    Hallo bella,

    ich schaue später gerne nochmal genauer auf dein Bild. So weit ist für mich zu sehen, dass du dir viele Gedanken machst. Du liegst im Kummer, und vor dir Baum,Sarg. -Sehe ich als Warnung: Lass dir das Ganze bloß nicht zu sehr an die Nieren gehen, versuch´dich abzulenken und was schönes zu machen, sonst könntest du erstmal in ein Loch fallen.
    Um den Ring und den Herr liegt es nicht richtig ehrlich, es sieht so aus als hätte er evtl. eine andere Frau. Diese Frau scheint zwischen euch getreten zu sein, und bringt dir den Kummer in der Liebe (auf Platz 29 liegt das Herz, auf Platz 24 die 7 und in der 7 die 30). Vor dir lund Diagonal zum Herrn liegen wieder die Lügen, der Kummer und diagonal mit dem -herrn der falsche Schein.
    Also sei eher vorsichtig, er es sieht eher so aus, als würdet ihr zwar noch Kontakt haben/bekommen, aber da solltest du genau auf dein Gefühl achten, ob alles wirklich mit rechten Dingen zu geht. -Ich versuche mich später gerne weiter, wünsche dir alles liebe und verarbeite alles in Ruhe :liebe1: , es scheint jetzt wichtig dass du dich auf dich selber konzentrierst ( problematisch in so einer Situation, ich weiß), damit du nicht in den Zustand von 5,8 gerätst.
    Liebe Grüsse, muscaria
     
  4. Bella

    Bella Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    89
    Mit dem kummer stimmt,ein gespräch hätte ich gerne noch gehabt vor der scheidung,er ging mir aber aus dem weg.In eine andere gegend ist er schon gezogen,er wohnt mit der schulfreundin meines sohnes zusammen :-(
     
  5. Bella

    Bella Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    89
    Mit den lügen hast du recht,ich sah ihn ja auf der scheidung,sehr traurig ein grämendes gesicht er schaute mich oft an,dann auf den boden sehr oft,ich denke wenn er glücklich wäre würde es ihm gut gehen,aber vom aussehen gehts ihm schlecht,er tut aber auch nichts um was zu ändern,auch bei seinen 5 kindern nicht,dieses mädchen ist 25 jahre alt könnte die tochter sein,er wohnt mit ihr zusammen ,aber wie gesagt selber legen ist schwierig,es verändert die aussagen ich weiß :-(
     
  6. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hallo Bella

    Die Sache ist nicht so schwierig zu verstehen, warum es zu einer Scheidung gekommen ist.
    Die Sonne zwischen Euch (Herr und Dame) sind zwei Kinder, die nicht mehr da sind. Die Schlange beim Herrn – wohl die Mutter des Herrn – d.h. sie lässt ihren Sohn nicht los.

    Du hast zwar das Herz in Deinem Haus – aber die Schlange sitzt im Haus des Herzens – die Liebe zum Sohn (Haus Mond – die Mutter) nicht loslassen. Außerdem sollte er mit diesen „verlorenen Kindern“ ins Reine kommen (Kind (Haus Maus)), Sonne, Wolke).

    Verlust als solches ist ein wichtiger Faktor in eurer Familie. Dabei kann es sich auch auf materielle Dinge oder Geld ausdehnen.
    Er kann auch wieder zurückkommen, er ist ein Opfer, sieht man auch weil er sich mit einer jungen Frau eingelassen hat. Allerdings müssen die beiden angeführten Punkte bereinigt sein. Wünsche dir dazu alles Liebe!
    Lg Dieter
     
  7. Bella

    Bella Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    89
    Danke dmfmillion das du auch mal drüber geschaut hast :)
    mit der Mutter hast du recht,er wohnte seid der trennung bei ihr,er belog sie,sie schrieb mir böse Briefe.Er ist auch der einzige Sohn er hat noch 5 Schwestern. Was das Geld an belangt er zahlt keinen Unterhalt für seine Kinder,ich denke immer nur,wie kann es einem Vater egal sein wie es seinen Kindern geht? Seid dem raus ist das er mit dieser Schulfreundin meines Sohnes zusammen ist,haben 2 Kinder die nur hin gingen zu ihm(von 5) den kontakt abgebrochen,keiner möchte mehr was von ihm wissen,noch nicht mal von der Oma,ich kann sie verstehen meine Kinder. Ich danke dir ganz Herzlich gruß Bella
     
  8. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Bella
    Keinesfalls solltest Deinen Ex schlecht machen, auch nicht seine Mutter. Im Gegenteil, du solltest sie in Liebe einhüllen. Auch die Kinder sollten ihren Vater nicht meiden, egal was er getan hat. Ich wiederhole nochmals – er ist ein Opfer, kein Täter, wenn es auch so nicht aussieht.

    Ergänzend zu dem was ich schon geschrieben habe, sei noch erwähnt, dein Wohnhaus ist energetisch belastet, das ist der eigentliche Grund warum alles in der Ehe schief gelaufen ist. Es liegt ein Karma auf Deiner Familie, das es aufzulösen gilt. Es geht um jede Art von Verträgen, da ein Vorfahr von Dir gebrochen hat und dadurch die Familie belastet ist.

    Deshalb wirst du auch mit den 5 Kindern finanziell allein gelassen, denn auch damals ging es um Geld (Vertragsbruch). Defacto ist Dir dieser Mann geschickt worden, damit du für die Sippe, eine Bürde ausgleichen kannst. Dazu kommen noch die verlorenen Kinder.

    Wenn du das auflöst wird sich die Situation schnell bereinigen. Wenn Du aber Deinen Mann verachtest, werden eventuell die Kinder und ihre Nachkommen darunter zu leiden haben.

    Ich weiß, ist nicht einfach zu verstehen, aber vielleicht gibt es ältere Familienangehörige die du dazu befragen kannst?
    Ich wünsche Dir alles Liebe!

    Lg Dieter
     
  9. Bella

    Bella Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    89
    Hilfeeeeeeeeeee sorry ich muß weinen ,moment ich schreibe gleich was dazu
     
  10. Bella

    Bella Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    Hilfe das stimmt es ist seid dem wir in dem Reihenhaus wohnen,hier stimmt in der ganzen reihe etwas nicht,es stehen 4 reihenhäuser hier ,jeweils 2 immer nebeneinander .ihm ersten haus angefangen der sohn geht mit dem Messer auf den VATER ; 2 haus auch der sohn geht mit dem messer auf den vater, bauch stiche,im nächsten haus wohnen wir es gab auch streit zwischen mir und meinen Mann,er stand an der spüle in der küche,da kammen worte aus seinem mund,ich dachte das kann es doch nicht sein,,er sagte *heul* er könnte mir das messer so zwischen dir rippen deuen,im nächsten haus auch das selbe,nur streit,auch messerstecherei, das geht bis ins letzte haus,,alle männer sind weg,,hier wohnen nur noch frauen.ich habe mich nie getraut darüber etwas zu sagen,oder zu schreiben ;-(habe nach geforcht (internet ) als die häuser gebaut wurden (sollten keller gebaut werden,die mußten aufhören,sie fanden was in der erde,dann bauten sie nebenräume als keller,hier war früher ein frauenlager ,genau wo die häuser stehen,,bitte haltet mich nicht für verückt,werde noch einiges dazu schreiben, :-(( Man sagt schon die häuser mögen keine männer,weil alle weg sind
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen