1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wünschen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Engelsaugen2, 2. Juli 2013.

  1. Engelsaugen2

    Engelsaugen2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2013
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Hallo

    Möchte euch etwas mitteilen was mich sehr faszniert hat....

    ich habe mir das Buch Bestellungen beim Universum gekauft und habe sehr gute erfahrungen gemacht....

    probiert es doch selber mal aus verlieren könnt ihr nichts und es geht ganz einfach...

    Wünsch dir was, kann auch ganz detailliert sein und auch auf ein bestimtes Datum könnt ihr es wünschen.... und dann das tolle ... ihr müsst es wieder vergessen... also Wünschen und wieder vergessen und bitte nur einmal Wünschen...und vertrauen haben... schliesslich ruft ihr bei einem Versanhaus auch nicht jeden Tag an und frag nach ob die bestellung angekommen ist und ob sie scho unterwegs ist ;) ch habe so schon viel erreicht...noch nicht alles aber ich bin immer noch am lernen zu vertrauen :)
     
  2. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Was du heute kannst besorgen dass bestelle nicht erst Morgen.:lachen:

    24Std Service:rolleyes:
     
  3. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.570
    Man kann sehr viel verlieren.
     
  4. Königin

    Königin Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    31
    Wünsche sind gefährlich. Man kann nie wirklich wissen, was man tatsächlich will. Jeder Wunsch hat auch eine Kehrseite der Medaille. Drum überlegt euch gut, was ihr euch wünscht. Ihr müsst dann für jeden Preis bereit sein.
     
  5. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.610
    Ort:
    Deutschland
    Eben- wenn man vergisst was bestellt wurde- kann ein einziger negative Gedanke alles verhauen.

    Da ist das Inet doch verlässlicher.:zauberer1allerdings kostet es meistens was.
    Umsonst ist der Tod sagt meine Omilein stets zu mir.:)
     
  6. Reinhold

    Reinhold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.570
    Werbung:
    Der Tod kostet das Leben, sagte meine Mutter, nicht einmal das ist umsonst.
     
  7. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.104
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Nun ja,ich glaube,das Buch ist schon fast 20 Jahre alt....und mehrfach widerlegt worden...Ironie des Schicksals: die Autorin ist vor zwei Jahren an Krebs verstorben...obwohl sie in der Eso-Szene bekannt war,wurde ihr Tod nicht grossartig publik gemacht...warum? Weil sie selbst der beste Beweis dafür war,daß Wünschen allein noch nie etwas geholfen hat...;)
     
  8. rainbowrising

    rainbowrising Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    In den unendlichen Tiefen des SEINs
    Ich hab jetzt meinen Wunsch vergessen.
     
  9. Asaglia

    Asaglia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.909
    Ort:
    Imladris
    es kommt eh immer so, wie es kommen muss und soll.
     
  10. sibel

    sibel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.104
    Ort:
    Hinter den 7 Bergen
    Werbung:
    Das wiederum bezweifel ich,weil es bedeuten würde,daß wir einen geistigen Strippenzieher hätten,der alles vorbestimmt und wir keine Wahl mehr hätten...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen