1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Worum geht es

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von micha0897, 12. Juni 2013.

  1. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Werbung:
    hallo ihr Lieben

    ich hab mal wieder eine Frage an euch

    Hab mir wie üblich mal wieder die Tageskarten gezogen


    und wie so oft das Buch dabei, okay ich bekomm eine geheime Nachricht

    Hat von euch schon mal jemand gefragt, worum es sich genau handelt bei der Botschaft der Karten, wenn es euch unklar war oder wenn ihr nicht so unbedingt schlau draus geworden seit, oder um einfach eine genauere Info zu bekommen ?
    Hat das gepasst, wenn ihr gefragt habt, worum geht es genau ?
    und wie deutet ihr die Karten als Kombi oder jede für sich ?


    Ich hab das heut mal ausprobiert und gefragt "worum geht es in der Nachricht ?"
    das kam dabei raus


    wäre dann eine Nachricht, die nicht unbedingt ehrlich ist, aber alle Möglichkeiten offen lässt.
    Okay viel schlauer bin ich jetzt nicht unbedingt als vorher :tomate:

    Wie ist eure Meinung dazu ?
    Bringen solche "Nach-"Fragen überhaupt was oder sollte man es lassen und die Karten so nehmen wie sie sind ?


    DANKE schon mal für eure Meinung dazu

    LG Micha
     
  2. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Buch und Brief - kann ein Schriftstück sein, ein Buch, Wertpapier, etc..

    Meines Erachtens beschäftigst du dich mit einem Neustart. Neuanfang und sei es was Kleines, ein Projekt. Möchtest deine beruflichen Möglichkeiten ausloten. Frei bestimmen/entscheiden.

    Der Fuchs - als Angestelltenverhältnis

    Hier geht es wohl um beruflichen Schriftstücke. Das Buch weist da auch immer auf eine gewisse Ordnung hin.

    Belastungen liegen auch im Blatt, die an deine Kraft zerren.
     
  3. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    :danke: Auch

    für deine Deutung


    meinst du es bringt was die gelegten Karten zu hinterfragen mit einer erneuten Legung ?
    oder ist es besser das Blatt so zu nehmen wie es gefallen ist ?

    Lg Micha
     
  4. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Ich habe beide Legungen in meiner Deutung berücksichtigt. Im ersten Blatt versteckt sich der Fuchs, der im 2. Blatt in der Mitte liegt. Das müsste als Antwort auf deine Fragen genügen.
     
  5. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    Dankeschön :)
     
  6. Viviane100

    Viviane100 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    704
    Werbung:
    Guten Abend liebe Micha:umarmen:

    Liebe Grüße von Viviane
     
  7. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    :danke: Viviane :kiss4:
     
  8. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    Ich meine eher, dass die Karten sagen, dass das Buch keine Nachricht ist - darum der Fuchs dabei. Mit der Quersumme komme ich auf 41/5 den Baum, also Material/Information/Stamm, etwas, was Dauer und Herkunft hat. Briefe bringen Nachrichten, Bücher sind gebündeltes Wissen.

    Fuchs - Wege ergibt in der Quersumme 36/Kreuz - es hat also mit dir zu tun (siehe auch Stammbaum). Sprich: deine Vorannahmen sind falsch bzw. ein Kreislauf ererbter Selbstansicht. Öffne dich über den Tellerrand.

    Grüsslies
     
  9. micha0897

    micha0897 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2012
    Beiträge:
    16.570
    :danke: Bettina
     
  10. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    Werbung:
    Bittesehr!

    Und nun flugs die Tageskarten ohne Briefnachricht aber mit Buch neu betrachtet:

    :D



    Ich finde den Anker ganz bestätigend zum Buch ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen