1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Worte + Zitate alter Weisheitslehrer -Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Moondance, 26. November 2016.

  1. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.323
    Werbung:
     
  2. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.323
     
  3. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.323
     
    urany gefällt das.
  4. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    13.924
    Dalai Lama.jpg
     
  5. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.323
    Der innere Meister/Guru

    Wir verfügen über ein eigenes inneres geistiges Wissen seit unserer Geburt.
    Wir brauchen keine geistige Weisheit zu sammeln, es ist bereits alles da, in uns.

    Wir müssen nur die Verbindung wieder herstellen zur Christus-Energie oder zum
    Gott-Bewusstsein, oder zum höheren Selbst, inneren Meister.. oder wie jeder das nennen will und es kreativ anwenden.

    Wer einen Meister/Guru hat, benutzt die geistige Kraft dieses Gurus, weshalb es auch welche hat auf unterschiedlichen Geistesebenen um sich auf die Schwingungen einzustellen.

    Einem Meister zu folgen, von ihm injiziert zu werden bedeutet auch, alle seinen Veränderungen gegenüber offen zu sein....wenn du ihn festhälst, hält er dich fest.

    Alle großen Meister weisen auf den Meister im Innern hin....die Verbindung im Innern zu finden, das Licht Gottes in dir und im anderen, deinem Nächsten.

    Johannes 1,9..Das war das wahre Licht, das alle Menschen erleuchtet, die in diese Welt kommen.

    Matthäus 6,33..Trachtet zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch das alles zufallen...

    Lukas 17,21..man wird auch nicht sagen: Siehe, hier ist es!, oder: Da ist es! Denn siehe, das Reich Gottes ist in dir.

    Lukas 11,35..So schaue darauf, dass nicht das Licht in dir Finsternis sei.

    Zum ersten Schritt in Kinderschuhen kann ein Meister eine Hilfe sein um in der eigenen Geistigkeit zu erwachen..

    [​IMG]
     
    sikrit68 und Elfman gefällt das.
  6. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.323
    Werbung:
    Dein Leben ist dein Garten, deine Gedanken sind deine Samen,
    wenn du dein Leben nicht ehrfürchtig (bewusst) lebst,
    hast du das Unkraut bewässert..
    Nishan Panwar
     
    sikrit68, urany und Elfman gefällt das.
  7. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.323
     
    Elfman gefällt das.
  8. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.323
     
    Elfman gefällt das.
  9. urany

    urany Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    13.924
    Rumi.png
     
    Elfman, Moondance und sikrit68 gefällt das.
  10. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    14.323
    Werbung:
     
    Elfman gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen