1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Woran merkt man es?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Jacky22, 11. März 2012.

  1. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Werbung:
    Hallo alle Zusammen..
    Mich würde mal interessieren ob diese Art von Schamanismus auch angeboren sein kann bzw von den Vorfahren? oder muss man diese Praktiken erlernen um sich "Schamane" zu nennen? Welche gaben besitzen diese Menschen? Und wie ist ihre Religion aufgebaut? Welche Beziehungen haben Männer & Frauen dort? (zueinander) ???:danke:
     
  2. Terrara

    Terrara Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    305
    Ort:
    Ulm
    Hallo Jacky,

    welche "Art von Schamanismus" meinst du?

    Meine Meinung: es ist wie mit allem. Jeder wird mit unterschiedlichen Talenten geboren. So auch, was die Fähigkeit angeht, die Welten zu wechseln, seine Wahrnehmung auszudehnen, in Kontakt mit den Geistern treten zu können, Kraft von der einen auf die andere Ebene zu transportieren usw. Aber - Talent macht noch keinen Meister. Talent muss gefördert werden, da gibt es trotzdem noch viel zu lernen, es braucht Ausdauer, Durchhaltevermögen, die nötige Reife und Erfahrung ... erst wenn das Talent geschult wird, kann wirklich was draus werden.

    Wenn einer Talent zum Klavier spielen hat, und sich da alles selbst beibringt, und sich dabei ne falsche Handhaltung angewöhnt (weil er eben meint, er bräuchte sich nichts zeigen lassen), dann spielt der vielleicht ganz gut ... aber die richtig schweren Läufe wird er nie in der richtigen Geschwindigkeit hinkriegen, weil er sich ne falsche Handhaltung angewöhnt hat. Und das Umgewöhnen ist dann richtige Arbeit ... so mal als Beispiel.


    Schamanismus ist meiner Meinung nach keine Religion, sondern eine Sichtweise.

    Und was meinst du mit: "Welche Beziehungen haben Männer und Frauen dort?" Wo ist dort?

    Liebe Grüße
    Terrara
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Ich denke, wenn man etwas kann, ist es egal, wie es bezeichnet wird. Man muss sich nicht irgendeiner Gemeinschaft anschließen, um zu wissen, das man dieses Etwas kann.

    Gruß,
    Diana
     
  4. Efeu

    Efeu Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    116
    Hallo,

    den schamanischen Bewusstseinszustand, in dem das sog. Reisen geschieht, halte ich für eine ganz natürliche Sache. Es ist der ursprüngliche Bewusstseinszustand der Menschen aus einer bestimmten Epoche der Menschheitsentwicklung, wahrscheinlich vor ein paar Jahrzehntausenden.

    Unsere moderne Denke hat sich im Laufe der Entwicklung Schicht für Schicht darüber gelagert, sodass es heutigentags für manche schwierig ist, an diese archaischen Bewusstseinsschichten weder anzudocken, für andere wieder nicht. Kindern fällt das bezeichnenderweise noch ganz leicht.

    Efeu
     
  5. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Danke ihr Lieben haBT meine fragen sehr gut beantwortet =)) Also so gesehn könnte es jeder machen? Und es ist was menschliches? Die Beziehung von mann und Frau meinte ich..ist denke ich mal was sehr besonderes =))
     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Schamanismus ist keine Religion, SchamanInnen findet man jedoch in vielen Religionen.
    Es gibt muslimische, es gibt shintoistische, es gibt christliche, esgibt buddhistische, es gibt ... es gibt ... .es gibt....
    und es gibt jede Menge ethnologischer Literatur, die Interessierte finden können, die die meisten Fragen schlicht beantworten würde.

    Ja, und die Beziehung zwischen Frauen und Frauen ist auch ganz was Besonderes.
    Ja, und die Beziehung zwischen Männern und Männern ist auch ganz was Besonderes.
    Ja, und die Beziehung von Menschen mit nicht eindeutigem Geschlecht zu Frauen ist auch ganz was Besonderes.
    Ja, und die Beziehung von Menschen mit nicht eindeutigem Geschlecht zu Männern ist auch ganz was Besonderes.
    Ja, und die Beziehung von Menschen mit nicht eindeutigem Geschlecht zu Menschen mit nicht eindeutigem Geschlecht ist auch ganz was Besonderes.

    :)
     
  7. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Zusammengefasst:

    Die Beziehung von Menschen (egal, welchen Geschlechts) zu Menschen (egal, welchen Geschlechts) ist in der Tat etwas ganz Besonderes!

    Aber: welchen Bezug hat diese Aussage zum Schamanismus? Was steht hinter dieser Deiner Frage, Jacky?
     
  8. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    @ lucia ich glaube du hast es nich so recht verstanden wie ich es meinte... habe es aber auch wirklich nicht gut ausgedrückt.. Ich meinte ,da diese Menschen ja eh schon eine Spirituelle Gabe besitzen und die Dinge anders sehen,und viel offener sind als 75 % der ganzen Menschheit ,fühlen die ganz anders zueinader Mann& Frau.... weil sie eine ganz andere Sicht haben...
     
  9. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Also ich finde nicht das jede Beziehung zu einem Mneschen was Besonders ist, z.b Negatives würde ich nicht als was Besonderes sehen...
     
  10. Jacky22

    Jacky22 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    196
    Werbung:
    Kennt ihr vielleicht einen Zusammenhang mit Schamanen & Sterne? wißt ihr was darüber?
     

Diese Seite empfehlen