1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Woran glaubt Ihr nicht?

Dieses Thema im Forum "Esoterik kritisch" wurde erstellt von Joey, 29. September 2014.

  1. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    Hier mal eine Zusammenstellung von Themen, die hier im Forum immer gerne besprochen werden. Bei welchen dieser Themen seid Ihr überzeugt, dass da nichts (oder herzlich wenig) wahres dran ist?
     
  2. Sobek

    Sobek Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    1.760
    Ort:
    Pu239
    Ziemlich dürre Ausbeute bisher ...

    Ich halte 0 und nix von Astrologie - bzw. den Horoskopen. Da ist mir zuviel schwammig und der Forer-Effekt ist leicht zu beobachten.
    Channelings ... - naja, für mich sind das Grüße aus der Kanalisation.
    Die üblichen Heilsversprechen, die immer gern gemacht werden: Epic Fail.
    All die netten Verschwörungstheorien um Chemtrails, Reichsdeutsche Flugschei..e und UFO-Vertuschung, Mondlandungsinszenierung und dergleichen - die, die an sowas glauben, sollten sich mindestens einen pangalaktischen Donnergurgler reinpfeiffen. Besser zwei. Nein, zehn!
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2014
  3. Teilweise Aberglaube, Channelings, künstliche unehrliche Wahrsagerei und Hellseherei die nur Abzocke ist, weil so was kann man nicht auf Kommando.
    Schlechtes Nlp also Gehirnwäsche, ich bin nur für richtig gutes Nlp.
    Verschwörungstheorien,Astrologie solange alle in einen Topf geworfen werden, zb. alle Löwen haben es gerade schlecht oder so.
    Schlechte Hexerei, die gar keine ist, da bin ich eher für positiv denken.
    Rückführungen in fremde Leben die nur Fantasie sind, dann eher nur um jetzige Probleme aus dem jetzigen Leben zu lösen.
    Teilweise Karma, weil ich finde das sich einiges widerspricht.
     
    Stäbchen, Bukowski und Asaliah40 gefällt das.
  4. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Geht mir ebenso! :)

    Genau: Wahrsagerei und Hellseherei gibt es - aber das geht nicht auf Kommando!
     
    gemmini, Licht der Welt und Mondblumen gefällt das.
  5. Wassertropfen

    Wassertropfen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2012
    Beiträge:
    590
    Die Verschwörungstheorieen. Ja, etwas kann heimlich geplant werden aber ich denke nicht dass da immer überall was faul ist. Ist aber jedem seine Sache :) Sonst bin ich eigentlich für alle offen und bei fast alles glaube ich nur Teils daran. Also nicht immer die vollen 100%. Momentan :)
     
  6. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.070
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    An die Menschlichkeit. Es ist meistens ein besonders maues Gemüt.

    Ich glaube schon an die Menschlichkeit aber nur wenn ich rückwärts wollte.
     
    gemmini gefällt das.
  7. Seelach

    Seelach Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2014
    Beiträge:
    1.767
    Ort:
    Pfalz
    Genau! :)

    Sicher gab und gibt es auch Verschwörungen - aber NICHTS ALLES, was auf dieser Welt geschieht, ist die Folge von ominösen Verschwörungen, wie es Profi-VTler uns weismachen wollen. :D
     
  8. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    Frei nach der These 'es gibt nichts was es nicht gibt' steh ich dem Ganzen entspannt gegenüber. Angelehnt an Watzlawicks' radikalen Konstruktivismus darf jeder sein Filmchen laufen haben.
     
    Bukowski gefällt das.
  9. Villimey

    Villimey Guest

    An Partnerrückführung,Astrologie und Karten.
     
    oktober gefällt das.
  10. Angelfavole

    Angelfavole Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2014
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Also ich persönlich glaube, das es nicht möglich ist, in die Zukunft zu sehen. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen