1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Woran erkennt man, um welche Art von Geist es sich handelt???

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Mamegoma89, 28. Mai 2011.

  1. Mamegoma89

    Mamegoma89 Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo an alle, ich habe seit gestern Nacht einen Geist oder mehrere Geister bei mir in der Wohnung, weil ich die Nacht davor vor einem Friedhof Kontakt aufnehmen wollte (jedoch mehr aus Neugier und Interesse, weniger aus wichtigem Grund). Ich dachte dabei an erdgebundene Geister, Naturgeister.....

    Nun weiß ich nich, ob ich vllt. die Verstorbenen verärgert habe oder andere Wesen angezogen habe....Woran erkenne ich das, um was genau es sich handelt, damit ich weiß womit ich es zutun habe? Vllt. hat ja jemand von euch mehr Erfahrung? Vielen Dank

    Lg Yasmin
     
  2. Azura

    Azura Guest

    Du wusstest, wie man Kontakt aufmittm, weißt aber nicht, wie man den wieder loswird?
    Wie äußern die Geister sich denn?
     
  3. Mamegoma89

    Mamegoma89 Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Berlin
    Hallo, leider hab ich damit nicht gerechnet, dass die Geister bei mir zuhause auftreten, da der Ort der Kontaktaufnahme weit weg ist und bei mir bisjetzt Geisterbegegnungen immer total harmlos und friedlich waren....
    Als ich nach der Kontaktaufnahme am nächsten Tag nach hause kam, wunderte ich mich schon, weil mein Sonnenschirm auf dem Balkon rumlag und man den nur mit Kraft aus dem Ständer kriegt und es auch nicht stürmisch war....nachts wurde ich dann geweckt, weil sich meine Klospülung von allein betätigte...da hab ichs dann mitter Angst bekommen, bin aber liegen geblieben und hab versucht zu schlafen. Ich habe dann ständig in meinem Zimmer eine Anwesenheit deutlich spüren können und als ich endlich wieder eingeschlafen bin, wurde ich gleich noch durch einen Albtraum geweckt, in dem ein Mann mir "an die Pelle" wollte...Die Nacht war sehr anstrengend und unheimlich. Habe mich in Gedanken bei den Geistern entschuldigt, falls ich ihren Frieden gestört habe, aber es hörte nicht auf.

    Lg Yasmin
     
  4. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Erdgebundene geister und Naturgeister auf einem Friedhof suchen zu wollen, ist mir schleierhaft...da geht man doch in den Wald
     
  5. Mamegoma89

    Mamegoma89 Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Berlin
    Auf einem Friedhof ist "Wald"...also genug Natur zumindest...Wir wohnen hier mitten inner Stadt...
     
  6. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Auf dem Friedhof sind aber Gräber...da hällt sich kein Naturgeist und kein erdgebundener Geist auf....wozu auch?
     
  7. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Ich versteh nicht ganz warum du das tust, wenn du wie ich im MUF gelesen habe, sowieso glaubst von einem Dämon besessen zu sein.....
    Wiueviel Geister willst du denn noch? aus Neugier...
     
  8. Mamegoma89

    Mamegoma89 Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2010
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Berlin
    Von einem Dämon ist doch garnicht die Rede? Oder hast du meine alten Beiträge durchstöbert? Was ich damals geschrieben hab ist schon ne ganze Weile her und hat damit nichts zutun. Hier ging es um mein Interesse an NAturgeister
     
  9. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Na ja das ist erst 4 Monate her...
    ich denk mir das war doch sicher ein einschneidendes Erlebniss
    ist das jetzt vorbei? warst du besessen? oder hast du dich geirrt?
     
  10. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    ich finde das es über Interesse hinaus geht
    du sprichst ja ein bestimmtes problem an
     

Diese Seite empfehlen