1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Woran erkenne ich einen seriösen Reiki-Lehrer?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Inferno07, 8. Mai 2007.

  1. Inferno07

    Inferno07 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Ich habe vor mich im 1.Grad von Usui Reiki einweihen zu lassen.
    Was muss ich beachten?
    Wie finde ich raus ob mein Lehrer seriös ist?
    Was sollte ich ihn fragen?
    Und was muss ich beigebracht bekommen?
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    wenn du wen kennelrnst bzg. meister /lehrer und vrbindung aufgebaut hast dan merkst du ob er /sie das ircihtige sind. lehrer und schueler finden sich.alles gute dafuer
     
  3. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    naj ganz so einfach ist es nicht immer:_) natürlich ist das wichtig aber
    gewisse kriterien in bezug aujf die ausbildungsinhalte sollten schon erfüllt sein..
    wie groß ist die gruppe, die er unterrichtet?
    was sagt er zu den abständen zwischen den graden?
    gibt es skripten?
    gibt es austauschtreffen?
    der preis iost a nwichtig..
    wie het er seine ausbildung gemacht?
    weiht er die füße auch ein?
    wie ist sein umgang mit reiki?
    bietet er vile systeme an, oder konzentriert sich auf das usui-system?
    ja da gibts virle kriterien:)
    alles liebe
    thomas
     
  4. Artemis

    Artemis Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Mittelfranken, nähe Nürnberg
    Hallöchen ihr lieben,

    die beiden haben es schon gut erklärt. Aus eigener Erfahrung solltest du dir vielleicht mehrere anschauen und ihre Arbeit bevor du dich entscheidest, meine erste einweihung war ein Glückstreffer. Sie hat mit mir von Samstag bis Sonntag geübt, haben sehr intensiv geübt, und ich durfte solange üben wie ich wollte, also wir standen nicht unter Zeitdruck, ich habe eine Einzelseminar genommen. Da wir uns kannten, nahm sie nur 100 Euro, und das nicht am anfang sondern am schluss, wenn mir es gefallen hat und ich sollte es segnen bevor ich es in die Sparbüchse tat.

    Klaro nicht jeder kanns günstig machen, sie musste davon ja nicht leben hatte ja einen Laden, aber manche leben Hauptberuflich davon. Da ist es schon was anderes.

    Von was ich nichts halte sind Personen die am Fließband einweihen, sozusagen 20 Leute sind da, da kann man nicht wirklich auf jeden einzelnen eingehen.

    Auch habe ich schon von Leuten gelesen, die Schnuppereinweihungen gemacht haben, sozusagen Reikieinweihung auf zeit, was ist das bitteschön, wenn nicht abzogge?

    Eine die ich für meinen zweiten Grad kennenlernte, meinte 60 Euro für eine Behandlung währen zu billig, das für eine Stunde Reiki, die frau wie sie erzählte, war einfach nur Geldgeil. Sorry, sowas erkennt man, wenn man das Geld dafür hat ists ja nicht schlimm, aber wenn dauernd nur vom Geld geredet wird, wenn man sich kennenlernt, so ein unverbindliches Treffen, dann weiss ich auch nicht so recht.

    Die andere die ich kennenlernte, meinte ich müsse den Ersten Grad bei ihr nachholen, komischerweise nannte sie sich auch selbst Sensei. Sensei, ist ein Titel den man von seinen Schüler erhält, und man sich nicht selber geht und damit wirbt. Und warum soll ich mich bitteschön nochmal einweihen lassen, bei mir wurde es ja korrekt gemacht. Sie meinte, weil sie noch andere Sachen vermittelt, ich meinte könnte man nachholen, ne bei ihr nicht, ersten Grad nachholen. Auch wieder nichts für mich.

    Noch paar getestet, wieder reinfall, letzte, bei der blieb ich hängen, aber auch ein Reinfall. Auch wenn schönes Wochenende war.

    Erster Tag des Seminars, auch eine Einzelbuchung. Bevor wir begannen meinte sie, ich bin dafür bekannt das ich den Leuten zuerst das Geld abknöpfe, ich machte klotzaugen im innern, boaaa. Klaro zahl ich, aber mit so nem Spruch, wow, respekt.

    Auch die Übungen wurden, tja nach Zeitvorgabe gemacht, als würden wir unter druck stehen, was ich sehr schade fand. Ich konnte mich gar nicht auf sie einlassen während ich sie behandelte, schon was auch schon zu ende. Aber trotzdem schönes Wochenende.

    Jo so kleine Faktoren, die schon beachtet werden müssen. Teste mehrere und mach dir ein Bild davon, und entscheide nach deinem Bauchgefühl. Was ich dich bitte nicht zu machen ist eine Ferneinweihung, da weiss man nicht, wer dahinter steht, was für Energien da vermittelt werden, und ob überhaupt eine Einweihung gemacht wird.

    Eine Persönliche Einweihung, von Auge zu Auge, von Zahn zu Zahn, ist find ich viel schöner, als in einer völliger Anonymität, wobei da es ausnahmen gibt. (ich möchte diese möglichkeit nicht schlechtreden, gibt ja auch positive erfahrungen, nur möchte ich damit sagen, das halt die persönliche Einweihung, wenn die beteiligten Personen sich gegenübersitzen, ja aus meinen Augen viel schöner ist).

    so mein ähm langer Senf dazu.

    Grüßle

    Artemis

    PS: Ich hoffe du findest deine oder deinen Richtigen Lehrer
     
  5. Tigerenterl

    Tigerenterl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    auf der Erde
    ich finde auch, die poster vor mir haben alles gesagt, fühl dich einfach hinein... lass es, wenn du dich entschieden hast, ein bisschen wirken auf dich und dann sage fix zu... manche können sich da auch gut "verkaufen", hab ich auch schon erlebt :(

    Lg
    Ingrid
     
  6. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Werbung:
    :liebe1:

    kurze zwischendurchfrage:

    Wie erkenne ich einen seriösen Gebrauchtwagenhändler?

    Lg

    RB :clown:
     
  7. Artemis

    Artemis Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Mittelfranken, nähe Nürnberg
    Gute Frage nächste Frage,

    weiss aus eigener Erfahrung, da ich mal in einem Autohaus gearbeitet habe, die dort waren ziemliche A..., die schleimen sich dermaßen ein, das einem übel wird. Aber die Neuwagenverkäufer sind auch nicht besser. Jeder preist seinen Artikel aufs höchste an. Aber du hast recht, in dem moment, gibts nichts besseres als man selber für die rolle als Reikilehrer. Ist schon ganz schön schwierig, wenn man gut ist, findet man raus, wer wirklich gut ist und wer nicht. Da möge er noch so rumschleimen da hilft nichts mehr. :schnl:

    Grüßle

    Artemis
     
  8. Andrreikianer

    Andrreikianer Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    588
    Ort:
    zwischen Ulm und Biberach
    Was meinst du was du beachten solltest???

    Kommt drauf an was du erwartest?
    Kommt drauf an was dich interessiert.

    Was Reiki ist. Woher das Usui-Reiki stammt.Was kann ich mit Reiki machen.
    Und viele Dinge die Thomas schon erwähnt hat.
     
  9. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo ,ja deine antworten find ich logisch und wuerde und habe es auch so gemacht, bevor ich eingeweiht wurde . auch die antworten von thomas stimmen ,aber was nutzt der preis, was nutz mir die anzahl der leute die gemeinsam oder einzel eingeweiht werden, oder ob fern oder persoenlich wenn ich nicht das richtige gefuehl habe ,das genau der oder die das richtige sind? wenn man das gefuhel hat unddazu muss ihc den menschen nicht mal persoenlich noch kennen,erstmal schreibe, dann mal telefonieren,dann weiss ich es und dann passt es auch(meistens*g*)
     
  10. Emine66

    Emine66 Guest

    Werbung:
    Hallo!
    bitte Gott für den richtigen weg was dein Lehrer betrifft, du wirst dort hingeführt. Für diese dinge muß du sehr offen sein, Gott sieht alles. Bitte mit Reiki nicht spielen.
    In Licht und Liebe
    Emine66 :foto:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen