1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wolf im Traum

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von bluebird11, 11. Februar 2007.

  1. bluebird11

    bluebird11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    19
    Werbung:
    Hallo,
    ich fand heute dieses Forum, als ich nach den Stichworten Wolf und Traum suchte. Vielleicht kann ich euch eine Frage stellen??

    Vor ca. 10 Jahren gab es zwei Träume, in denen eine Wölfin mich vor großer Gefahr beschützte und dabei ihr Leben für mich opferte. Die Träume haben mich lange sehr beschäftigt!
    In der vergangenen Nacht nun wachte ich auf und erinnerte mich an das Ende eines Traumes, mir wurde ein Wolfskind anvertraut, ich sollte wählen, ein dunkles oder ein weißes, ich nahm den weißen Welpen und wachte auf.

    Da ich mich nur sehr selten an Träume erinnere, glaube ich, es hat eine tiefe Bedeutung und wüsste einfach gern von euch, ob es schamanische Erklärungen gibt? Ich würde mich riesig über Antworten freuen!
     
  2. Iseeu

    Iseeu Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    249
    Ort:
    Hamburg
    Hallo.
    Naja anscheinend wurde dir ja ein Wesen anvertraut. Wozu/Warum wirst du sicherlich noch rausfinden. Ist ein typisches Beispiel dafür, dass du dich mit diesem Geist-Wesen beschäftigen sollst!

    LG
     
  3. Arielle37

    Arielle37 Guest

    Hallöchen Bluebird:)

    schau mal ich denke dein Krafttier wollte sich dir zeigen und das du in Verbindung mit ihm treten solltest darfst, sollst hört sich immer so ein wenig nach Befehl an.

    Ich habe hier was für dich, vll trifft es ja ein bissel zu....


    DER WOLF

    Der Wolf steht für Leidenschaft, Freiheit und Mystik. Er ist ein Lehrmeister der Menschen. Ein Lehrer der heiligen Dinge steckt in Dir, wenn Du den Wolf als Krafttier hast. Finde einen heiligen Ort, will Dir der Wolf sagen. Orte der spirituellen Ruhe und ein abgegrenztes Territorium mag der Wolf besonders. Wechsle nicht zu oft den Partner, denn Du träumst insgeheim von einer festen dauerhaften Beziehung. Dein Denken und Handeln brauchen Freiheit, sperr Deine Gefühle und Instinkte also nicht ein. Da Du Dich nur in Freiheit und Unabhängigkeit entfalten kannst, mach keine Schulden, denn Zwänge und Enge unterdrücken Dich. Schütze Dich auch vor sogenannten Freunden, die Dich nur ausnützen und Deine Energie aufsaugen wollen, sei nicht zu großzügig und gutmütig, sei ein Wolf.



    LG Arielle37:liebe1:
     
  4. bluebird11

    bluebird11 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2007
    Beiträge:
    19
    Vielen Dank für die Antworten!

    Ich habe das Netz durchsucht und einige interessante Hinweise gefunden, aber letztlich bleibt es wohl der Fragende selbst, der mit dem Thema arbeiten und eine Antwort in sich finden muss.
    Vielleicht war es auch ein Hinweis, mir endlich mehr Zeit zu nehmen für all die offenen spirituellen Fragen. Schamanismus ist für mich auch von großem Interesse, quasi eine Ur-Religion, die einmal weltweit verbreitet war und in der enge Kontakte zu Tierwelt Natur und zu den Elementen selbstverständlich waren.
    Ein Wolf als innere/n Lehrer/in klingt gut, ich sehe sie als sehr soziale Geschöpfe an und nicht als Feinde, wie manche glauben. Sind nicht aus ihnen die Hunde hervorgegangen, des Menschen engste und loyalste Freunde?

    Zwar bin ich eher Katzenfreundin und erinnere sogar, im Traum gedacht zu haben: "eigentlich wollte ich doch wieder eine Katze zu mir nehmen". :)
    Aber ein zuverlässiger Freund auf spiritueller Ebene ist ein großes Geschenk, ich würde mich sehr freuen, falls hier auch noch jemand mitliest, der/die mit Wolfsenergie arbeitet, vielleicht schon Erfahrungen sammeln konnte und mich daran teilhaben lassen mag.
    Liebe Grüße!
     
  5. Sitanka

    Sitanka Guest

    Werbung:
    naja es kann mehrere erklärungen dafür geben, für das was du geträumt hast.
    eines kann mal sein, dass du eventuell dein krafttier kennengelernt hast, aber es kann auch sein, dass es nur eine botschaft ist.

    der wolf steht bei den indianern für die liebe, der wolf lebt monogamm und paart sich fürs leben, oft ist es sogar so, wenn der partner stirbt, nimmt sich der wolf/wölfin keinen neuen partner mehr.

    der wolf ist ja ein sehr soziales tier, er könnte dir auch was sagen über dein sozialverhalten, vielleicht das verhalten anderen menschen gegenüber.

    es gibt viele beschreibungen was es sein kann, aber wichtig ist nur, wie du den traum interpretierst.

    was denkst du, was spürst du, was könnte der wolf oder auch der welpe dir zu sagen haben?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen