1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wolf im traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Black Wing, 19. August 2005.

  1. Black Wing

    Black Wing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    huhu!

    an sich sind wölfe ja meine lieblingstiere und eigentlich fand ichs ja toll,dass ich letzte nacht einen traum mit einem wolf hatte.nur war das thema,dass jemand bekämpft werden sollte (irgendeine macht,nichts menschliches) und ich in einem gebäude war,von dem man nach draußen sehen konnte.auf jeden fall hab ich dort einen schlafenden grauen wolf gesehen.im traum kannte ich ihn,er war mein begleiter und sollte es auch im kampf sein.dann habe ich gesehen,wie er am aufwachen war (ich hab sein eines auge sich bewegen sehen) und ich bin zu ihm hingerannt.ich hatte ein schlechtes gewissen,aber ich weiß überhaupt nicht wieso!aber mein gefühl hat mich nicht getäuscht,denn der wolf drehte mir den rücken zu,als er auf seinen beinen stand.er hatte auch einen namen,aber ich habe ihn nicht dabei gerufen,leider...

    weiß jemand was ein wolf im traum bedeuten kann? :maus:

    thnx, Black Wing
     
  2. perdita

    perdita Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    40
    Ort:
    österreich
    ... hmmm ... wir machten mal einen tagesschnupperkurs in traumdeutung das schon etwas lange her ist ... aber da war das tier im traum ein synonym für deinen partner im wachleben ...
     
  3. tamash

    tamash Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    1.198
    Die Wölfe sind sehr kluge Jäger, der Mensch hat in seinen Raubtierjahren viel vom Wolf gelernt.

    Der Wolf im Traum ist ein Teil von dir, ich glaube ihr beiden seid nicht sehr glücklich zusammen. Versuche ihn zu fragen, was du ihm angetan hast, dass er sich von dir abwendet.
     
  4. Chaos-Angel

    Chaos-Angel Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Mond
    Kann ich einfach mal davon ausgehn das du dir den Wolf auserwählt hast oder er dich kein plan ich bin da kein gelehrter...
    Naja vielleicht betrügst du dich selber und das will dir dein eigenes Ich klar machen... Man kennt ja das einfachste ist sich selbst zu belügen
    Aber es gibt viele möglichkeiten wobei mir der traum selbst etwas verwirrend erscheint :danke:
    cya
     
  5. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Und das sagt Gerald Drews in seinem "Traumsybole von A bis Z" zum Wolf:

    "Taucht der Wolf in Ihrem Traum auf, so können Sie von Kämpfen in Ihrem Unbewussten ausgehen.
    Irgendein Gedanke im Zusammenhang mit unersättlicher Gier treibt Sie um, mit dessen Ausführung Sie jemand anderem schaden wollen. Jedenfalls ist der Wolf kein gutes Omen und sollte Sie zum Nachdenken anregen."

    Naja, das mit der Gier und dem Schaden..., das sehe ich persönlich nicht unbedingt als Erklärung.
    Ich habe auch schon öfter von Wölfen geträumt, und das war meist, wenn ich vor etwas große Angst hatte im RL. Der Wolf stand dann symbolisch für diese, meine Angst vor mir.
    Kämpfe im Unbewussten, das hat es bei mir getroffen.
    Bei dir auch?

    liebe Grüße von Romaschka
     
  6. Black Wing

    Black Wing Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    boah danke für anworten,ich werd mal drauf achten was weiter so passiert und drüber nahdenken,ob ich innerlich sozusagen im ungleichgewicht bin.
    und danke für den tipp den wolf mal zu fragen,ich werde es versuchen!!

    MFG Black Wing
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen