1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wohnmöglichkeit in Köln

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Frl.Zizipe, 7. Juni 2011.

  1. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Mene Lieben,


    meine Tochter hat im Juli und August die Möglichkeit bei einem großen Verlag in Köln ein Praktikum zu machen.

    Weiss oder hat jemand die Möglichkeit eines Zimmers für sie in dieser Zeit? Gibt es evtl. auch billige Hostels in Köln? Oder kann ihr jemand ein Zimmer günstig vermieten?


    Wäre nett ..... :kiss4:



    :)
    Frl.Zizipe
     
  2. reinsch

    reinsch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    2.818
    Hallöle,

    will Dir keinesfalls den Mut nehmen. Aber kleine Zimmer und Wohnungen in Kölle? Teuer, wenn überhaupt.
    Es gibt sowas wie Sofa-Sharing. Ähnlich Car-sharing. Kenne mich aber nicht aus.

    Ich würde es westlich und östlich des Rheins im Umland probieren. Weniger teuer und mehr Möglichkeiten. Nord und Süd ist m.b.M.n. auch nicht zu empfehlen.

    Also eher Kreis BM (Bergheim) und Kreis GL (Bergisch Gladbach). Siegburg ist auch denkbar. ÖPNV ist gut bei allen dreien.

    Ich stelle mal einen Link ein. Die Zeitung kenne ich. Die Page nicht. Vielleicht findest du hier was im Anzeigenteil.

    GlG
    R.R
     
  3. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Wertes Frollein,

    da bin ich ja mal gespannt, wie deiner Tochter Colonia so behagt. Ich kenns ja wie meine Westentasche, bin ich doch ein echt kölsches Mädchen:D
    Es ist häßlich und verkommen, aber die Leute sind nett.:rolleyes: Und der Dom ist einfach ein Prachstück!

    Also, Bergisch Gladbach könnte schwierig werden, ist zum großen Teil doch noch ein recht teures Pflaster. Wenn Kölle direkt, empfehle ich die Schäl Sick, also die rechte Rheinseite, dass ist billiger als die linke. Denn in Köln wohnen die tollen Kölner linksrheinisch und rechts wohnt der Antichrist:D
    dabei sind Deutz und Co. nicht zu verachten. Stadtteile wie Mühlheim oder Kalk sind recht billig, noch billiger sind zum Beispiel Chorweiler oder Ostheim, aber da will dein Töchterchen garantiert nicht hin.
    Bergheim wäre ne Option, ist aber relativ weit. Richtung Porz wäre ne Idee; man ist recht schnell im Zentrum, aber es ist günstiger.

    schau mal hier:

    http://www.zeitwohnen.de/

    und hier

    http://www.wimdu.de/offers/search?g...59911499999976&sort_by=score&landingpage=true

    hier

    http://koeln.homecompany.de/index.php?sp=de&id=2348&step=2

    und hier

    http://www.wohnung-jetzt.de/wohnungsmarkt/wohnungen/wohnen_auf_zeit/koeln.php

    oder hier

    http://www.zeitwohnagentur-koeln.de/


    Ich wohn ja nimmer in Köln, sonst könnte die Gute zu mir kommen. Ich wünsch euch viel Glück und ne gute Zeit in Köln für deine Tochter!!! Grüße an Köln!

    (en joode zigg för ding dochter un jröß an ming Heimat).
     
  4. reinsch

    reinsch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    2.818
    Wie jetzt Antichrist?

    Es gibt so eine kleine Rheinfähre, in der Nähe von dem Bahnhofskapellche. Die nehme ich manchmal, schleich mich rüber und geh rein. Gaaanz heimlich. Hui.

    Widerstand ist zwecklos. Sie werden assimiliert werden!

    Rechts ist teurer, weil sich der Napoleon die Überfahrt nicht leisten konnte, also Steuern erhob, die er von dem aufständigen kleinen Bergvolk von der anderen Seite ja nicht bekommen konnte. Wobei ich darauf bestehe, daß ICH Oberberger bin. Kein Rheinberger! Also Immi.

    P.s.
    In Düsseldorf ist das alles ganz anders.

    P.p.s.
    Die haben immer noch kein Denkmal für Harry Heine aufgestellt.
     
  5. nizuz

    nizuz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2008
    Beiträge:
    12.322
    Hinterwäldler ;)

    http://www.google.de/imgres?imgurl=...&ndsp=13&ved=1t:429,r:2,s:30&biw=1016&bih=600

    http://www.google.de/imgres?imgurl=...&ndsp=13&ved=1t:429,r:4,s:30&biw=1016&bih=600

    aber ich find Köln cool...die gehen grundsätzlich bei ROT über die Straße

    :D

    und der Dom is sowieso doll.

    :)
     
  6. mindanao

    mindanao Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    339
    Ort:
    Mrigashira
    Werbung:
    http://www.wg-gesucht.de/wg-zimmer-in-Koeln.73.0.0.0.html
     
  7. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    @reinsch: ich hab ewig in dellbronx gewohnt und Holweide. Ich Liebe den Antichrist :D
     
  8. Etceterah

    Etceterah Guest


    eine freundin aus berlin von mir geht nach köln, ich ruf sie mal an ob sie eh schon umgezogen is, die würd sie sicher nehmen wenn sie platz hat^^


    :kiss4:
     
  9. Etceterah

    Etceterah Guest

    hab aber noch einige andere alte freunde in köln, ich ruf mich mal durch und gib dann bescheid^^
     
  10. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Ja, das denk ich mir, dass das nicht so einfach wird, vor allem weil die Zeit ja auch so knapp ist.

    Aber danke für den Link - ich werd mich mal dahinterklemmen ...


    :)
    Frl.Zizipe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen