1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wohin tut ihr eure Moquis hin?

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von ivanna, 26. Mai 2005.

  1. ivanna

    ivanna Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2004
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Nähe Köln
    Werbung:
    Hallo,

    ich interessiere mich mal dafür, wo ihr so eure Moquis aufbewart. Nehmt ihr sie mit auf Spaziergängen, liegen sie bei euch im Regal in einer Vitrine?? Bei mir zum Beispiel liegen sie momentan am Bromberstrauch, damit er auch dieses Jahr wieder uns mit dicken Beeren beschenkt :)
    Liegen sie mal nicht bei Pflanzen ,so liegen sie auf oder unter meinem Kopfkissen, wo sie auch in der Nacht rummkullern dürfen, auch wenn ich sie am nächsten Morgen mal wieder suchen kann

    freue mich schon auf eure Antworten :daisy:
     
  2. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Hallo ivanna!

    Meine Moquis liegen Nachts einmal die Woche in meiner "Steinekiste" (ohne Deckel) in einer Bergkristallgruppe um Energie zu tanken. Bei Vollmond liegen Sie, und alle anderen Steine auch, am Fensterbrett um im Vollmond zu "baden"!

    Tagsüber habe ich sie im Hosensack und wenn ich Zeit habe halte ich sie in den Händen, wegen der "Streicheleinheiten" :umarmen: !
    Beim Mittagsschläfchen mit meinen Kids halte ich sie auch in den Händen und wenn die Kids munter sind dürfen sie sie auch mal halten, das mögen sie gerne (die Steine und die Kids :rolleyes: )

    Abends beim Fernsehen werden sie auch manchmal von meinem Mann gestreichelt und wenn ich schlafen gehe lege ich sie unter den Kopfpolster, oder eben in die Kiste zu den anderen Steinen!

    Liebe Grüsse
     
  3. Belmond

    Belmond Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    90
    hallo ihr beiden,

    meine moquis trage ich immer bei mir wenn ich raus gehe. sollte ich in der wohnung sein liegen sie mal in der sonne oder in meiner nähe wenn ich irgendwie was erarbeite oder kartenlege.
    nachts liegen sie auf der fensterbank bei den anderen steinen.

    lieben gruß
    belmond
     
  4. mond

    mond Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Meine Bojis dürfen meistens mit mir im Bett schlafen, ich nehme sie in die Hände (nachts: Männchen rechts / Weibchen links), manchmal sind sie da noch am nächsten Morgen, manchmal sind sie irgendwo versteckt, und ich muß sie suchen.

    Tagsüber lege ich sie entweder zum Aufladen hin oder nehme sie mit.

    An Vollond dürfen sie mit den anderen Steinen "mondbaden".

    Übrigens glaube ich, daß das Männchen anhänglicher ist als das Weibchen.

    Liebe Grüße

    mond
    :zauberer1
     
  5. Branwen

    Branwen Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Graz
    Ich hab meine Moquis, wenn es nur irgendwie möglich ist, immer bei mir. Tagsüber in der Hosentasche eingesteckt bzw. in der Mittagspause oder wenn ich so mal während der Arbeit Zeit habe nehm ich sie schon auch heraus, damit sie mal "Luft schnappen" könne.
    Wenn ich dann zu Hause am Kochen oder sonst am herumwerkeln bin, leg ich sie oft ins Blumenkisterl oder ins Kräuterkisterl am Balkon, das mögen sie auch sehr gerne. Oder sie dürfen gemeinsam mit dem Channeling-Bergkristal von meinem Freund am Wohnzimmertisch sitzen.
    Nachts hab ich sie auch immer bei mir im Bett, entweder in der Hand oder unter dem Kopfkissen.
    Ach ja, und auf Spaziergänge hab ich sie auch schon öfter mitgenommen, das mögen sie total! Sie werden dann ganz warm und fangen zu pulsieren and und ich spür ganz stark wie die Energie fließt.

    Liebe Grüße,
    Branwen
     
  6. mond

    mond Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Werbung:
    Heute waren meine Bojis mit auf der Eso-Messe in FFM und haben jede Menge Bewunderer gefunden. Leute, die mit Steinen eigentlich gar nichts anfangen können, stellten erstaunt fest, daß sie leben (d.h. pulsieren, wenn man sie in der Hand hält).

    Allerdings ist mein Männchen wesentlich "zahmer" als das Weibchen: es reagiert stärker auf Zuwendung, das Weibchen bleibt starrer und büxt auch öfters mal aus (kullert mir davon, und dann muß ich suchen). Kann jemand mir Tips geben, wie ich sie zähmen kann?

    mond
    :zauberer1
     
  7. Nebel

    Nebel Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Stratford-On-Slaney, Co. Wicklow
    Hallo Mond,
    ich würde sagen sei nett zu ihr und erfreu dich einfach an den unterschiedlichen Persönlichkeiten.
    Alles Liebe Nebel
     
  8. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Seit heute bin ich auch stolze Besitzerin zweier Moquis.

    Wie muss ich sie denn jetzt pflegen? Nach langem Hin und her hab ich mich endlich für zwei entschieden (eigentlich hatte ich sie von Anfang an ausgesucht, war dann aber unsicher).

    Im Moment spiele ich dauernd mit ihnen rum. Gibt es irgendetwas zu beachten?
     
  9. Ayla2312

    Ayla2312 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Hessen/Taunus
    :confused4 :hamster: was bitte sind "Moquis." ??
     
  10. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Werbung:
    Lies dich etwas weiter unten durch, dann weißt du es. ;)

    Hab ich auch gerade gemacht - sehr informativ, einige Beiträge ^^

    Lunah
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen