1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Woher weiß ich ob ein/e Kartenleger/in seriös ist?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von skorpion78, 18. Mai 2006.

  1. skorpion78

    skorpion78 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2006
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Ich muß offen gestehen, daß ich mich bisher noch nicht weiter mit diesem Thema auseinandergesetzt habe. Ich bin privat aber an einem Punkt angekommen, an dem ich nicht weiter weiß und jetzt (aus welchem Grund auch immer) das Gefühl habe, hier eine Lösung zu finden.
    Doch woher weiß ich, ob jemand seriös und kein Scharlatan ist? Wo finde ich jemanden dem ich diesbezüglich vertrauen kann?
    Vielen Dank für eine Antwort!
     
  2. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Skorpion

    Wenn dich dein Gefühl hier her gebracht hat, dann wird es dich auch in die richtigen Hände bringen :).




    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  3. hexe81

    hexe81 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2006
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Deutschland/Oberpfalz/Nähe Regensburg
    Hallo,

    ich kann Dir nur einen Rat geben.... les Dir jeden Beitrag durch, und setz Dich mit vielen in Verbindung... und höre auf Dein Herz und Dein Gefühl, dann wirst Du den/die richtige/n Kartenleger/in mit Sicherheit finden.
    Wenn Du magst kannst Dich auch an mich wenden....

    Viele liebe Grüße

    hexe81
     
  4. kartenleger21

    kartenleger21 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2004
    Beiträge:
    757
    Ort:
    Heidelberg
    hallo
    das ist eine gute frage ich selber lege auch die karten und kann dir folgendes raten: höre auf dein bauchgefühl und schaue dir an, wie der kollege oder die kollegin die ist situation und die vergangenheit beschreibt, wenn das ok ist, dann stehen die chancen gut, wenn du natürlich aktiv arbietest, das die zukunft auch so sein wird, wie der kollege die kollegin es sagen. aber passe wirklich auf, an wen du gerätst das ist ganz wichtig.
    und vor allem beim kartenlegen immer den gesunden menschenverstand eingeschalten lassen und sich nicht blind auf die karten vertrauen, denn niemand auf dieser welt hat eine 100 prozentige trefferquote
    ich wünsche dir alles alles liebe und wünsche dir auch, dass du an den richtigen gerätst
    alles liebe
    stefan schmitt
     
  5. p.huber

    p.huber Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2006
    Beiträge:
    143
    Ort:
    Saalfelden
    hallo!!!

    ich schließe mich kartenleger21 voll an. ich selbst lege auch karten und öfters auch spüre ich selbst, wie der/diejenige rüberkommt und weiß dann mehr über denjenigen!! gehe einfach mal offen durch die welt, du findest deine(n) kartenleger(in)!!

    1. du spürst es einmal, ob der/die richtige(r) kartenleger(in) ist
    2. er soll dir auch was über die vergangenheit und gegenwart erzählen, kann er das, dann dürfte die zukunft kein problem sein
    3. karten sind veränderbar!!! ;-)) das muss mal gesagt werden!!!

    ich kann dir solche tv-kartenleger extrem abraten, sie sagen nur das, was du hören willst und selten was passiert!!! sie versuchen öfters auf die teueren hotlines zu locken!! jedoch gibt es auch da sehr gute kartenlegen, nur auch sehr viele schwarze schafe!!!
     
  6. Scanja

    Scanja Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    1.532
    Werbung:
    Hallo,:)

    Vielleicht hast Du auch so eine Freundin die vorher die Feststellung gemacht hat das alles eingetroffen ist was für die Zukunft vorrausgesagt wurde.
    Bei meiner Freundin wurden auch zu Ihrer eigenen Feststellung für die Fähigkeiten des Mediums Vergangenheitsgeschehnisse von meiner Freundin reflektiert auch mittels Bilder die von Anghörigen und Freunden.
    Stimmt die Reflektion, kann man davon ausgehen das das Fähigkeiten sind, die in die Wiege gelegt wurden, dann kann der Blick in die Zukunft erfolgen.
    Bei meiner Freundin war die Trefferquote der Zukunft 100%.
    Ich habe das gleiche bei dem lieben begabten Medium absolviert, Vergangenheit hat gestimmt, Zukunft wird 100% eintreffen weiß ich.
    Kontakt hatte ich auch mit meiner verstorbenen Mutter, sie gab mir Botschaften mit und ich weiß genau wer von den Verstorbenen Angehörigen und Freunden bei Ihr ist.
    Das sind Begabungen und Tatsachen.

    Es gibt bestimmt auch Menschen die vorgeben diese Begabungen zu haben, sollte dies nicht zutreffen, wird durch Mundpropagander
    bestimmt bald feststehen das dies nicht der Fall ist.

    LG

    Sonja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen