1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wofür bist du dankbar!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Kira, 26. November 2007.

  1. Kira

    Kira Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    428
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Da ich mich selbst immer wieder ermahnen muss mir vor Augen zu halten, wofür ich dankbar bin und nicht immer wieder in alte Denkschemen verfalle, möchte ich einfach aufschreiben, wofür ich dankbar bin.

    Ich bin dankbar .....

    .... für meine Gesundheit!
    .... dafür, dass ich bald die Beziehung haben werde, in welcher ich wirklich glücklich werde.
    .... für mein derzeitiges Einkommen!
    .... dafür, dass ich dieses Jahr die Wohnung bekommen habe, die ich mir gewünscht habe.
    .... dafür, dass ich schön langsam wieder zu meinem Glücksgefühl zurück finde.
    .... dafür, dass ich viele zwischenmenschliche Beziehungen habe, in welchen wirklich Liebe, Freundschaft, Zusammenhalt, Hillfsbereitschaft, Ehrlichkeit, ... herrscht.
    .... für mein Auto, welches mich immer von A nach B bringt.
    .... dafür, dass ich noch lebe, ja dankbar für mein Leben.
    .... für die Kraft und Energie, welche in mir stecken, um die viele Arbeit bewältigen zu können.
    .... dafür, dass ich immer zu Essen habe.
    .... dafür, dass ich auch ab und zu fort gehen kann und so richtig Party machen kann.
    .... dafür, dass ich ständig neue Menschen kennen lerne.


    Wofür seid ihr dankbar?

    Alles Liebe
    Kira

    :)
     
  2. Alxa

    Alxa Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    278
    Ich bin niemanden und nichts dankbar.

    Was bringt Dankbarkeit demjenigen der sie geschenkt bekommt ?
     
  3. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    hm...so zu bleiben wie ich bin....:)

    lg
     
  4. Susa

    Susa Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    163
    Beginne jeden Tag mit einem Dank
    für den vergangenen.
    Es gibt keinen Tag in Deinem Leben,
    an dem dir nicht etwas Dankenswertes begegnete.

    Susa
     
  5. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Ich bin dem Schicksal dankbar, dass ich außergewöhnlich sein darf:)
    Dafür hat es sich sogar gelohnt, dass ich auch viel Übles erleben musste.
    Ich würde mein Leben wieder leben wollen, trotz aller Depressionen.

    Mein Hauptaugenmerk liegt darauf die Rolle zu spielen, die mir natürlicherweise zukommt, dass zu tun was man kann, im positiven Sinne:)
     
  6. Phoenix07

    Phoenix07 Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2007
    Beiträge:
    967
    Werbung:
    In bin dankbar

    das ich lebe
    das ich meiner Seele das sie sich hier auf erden wieder inkarniert hat
    das ich Gesund bin
    das ich vieles erlebt im positiven und negativen Sinne auch

    das ich ein Individium bin mit meinen eigenen Fähigkeiten
    das ich........usw

    Könnte die List noch ewig fortsetzen auch aber am meisten Dankbar bin ich doch das ich in Frieden und ohne Krieg bei mir leben kann den ist ja heute nicht mehr selbstverständlich

    lg
    phoenix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen