1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wodurch bekommt man ...

Dieses Thema im Forum "Channeln" wurde erstellt von Schnepe, 4. September 2016.

  1. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    3.336
    Ort:
    Sassnitz, Strandkorb
    Werbung:
    Ich will mal fragen hier, wer hier was meint, wodurch oder wie man einen "Fluss" im Kopf bekommt. Wenn man einfach anfaengt sich mit Menschen zu "beschaeftigen"? Ich meine nicht so das, was von alleine kommt, Bilder, Dialoge usw., keine "Live-Uebertragungen" im Kopf, sondern so Informationen zu Menschen.

    Ich hatte gestern, letzte Nacht, so einen "Flow" (an Informationen von Menschen?) im Kopf, da ist mir diese Frage gekommen, danach, ....
     
  2. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    3.336
    Ort:
    Sassnitz, Strandkorb
    "Abfragen" ... Fragen stellen, Antworten abwarten oder hoeren, wenn was klappt.
    Einfach nur wahrnehmen, "kommt von alleine" ... das meiste.

    So kenn ich das im Moment.
    Und dass was von innen nach aussen gegangen ist, dieses Jahr, das "Wahrnehmen", meiner Meinung nach. Aber auch nicht alles, was sich dann anfuehlt wie Eigenes, und anderes seh ich um meinem Kopf herum?!

    Anfaengerin, vielleicht, ich, ...
     
  3. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    3.336
    Ort:
    Sassnitz, Strandkorb
    Einfach ins Getuemmel rein, da kommt dann ja vielleicht alles magnetisch-automatisch? :D Sorry, fuer Spam und Selbstgespraeche, aber so geht das ja auch?! Manchmal. Immer. :eek:o_O Oder auf mir muss noch bisschen rumgekloppt werden, dass der "Channel" resistenter, formstabiler und klarer, saeubrer, offener, schoener wird. :whistle::D(y)

    Schwierigkeiten in Positives und Nutzen umwandeln. Erkennen Lektion 1.
     
  4. Alesius

    Alesius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    551
    Liebe schnepe
    Liebe schnepe,
    Du scheinst eher nach etwas halt/bestätigung zu suchen!?;)
    Die Informationen können unterschiedlich zu einem gelangen und wie man damit umgeht und sie innerlich "verarbeitet" kann auch sehr individuell sein.;)

    Du hast schon recht, wenn du meinst, dass dir auf deinem Weg das richtige begegnen wird. Du hast eine innere Führung, die weiss wo es lang geht.;) du kannst durchaus "üben", doch erzwinge nichts. Achte auf dein Gefühl;).

    Liebe Grüße
    Alesius
     
  5. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    3.336
    Ort:
    Sassnitz, Strandkorb
    Danke Alesius, für die Antwort überhaupt hier! (y)
    Ich weiss, dass meine Mutter mal 2 Sachen wegen mir meinte, dachte(!), W&W, ... 2. "Wahrsagerin", nichts mit "Medium", an sowas denk ich dann eigentlich ... bezogen auf irgendwelche Entwicklungen, das Sehen zum Verbalen usw.?! :confused:
     
  6. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    3.336
    Ort:
    Sassnitz, Strandkorb
    Werbung:
    Wer oder was ist denn diese innere Fuehrung?
    Das Gefuehl? Impulse?

    Hast du schon mal erlebt, dass Menschen dir das absprechen und manipulieren wollen? Schwierig, manchmal. :D
     
  7. Alesius

    Alesius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    551
    Ist das denn wichtig? Du musst selbst an dich glauben. Überzeugen brauchst du niemanden.;)
    Wenn du jemanden etwas sagen "sollst", dann fühlst du es. Das Gefühl ist einfach da und erwartet nichts. Es ist "frei".

    Wenn du es tust um jemanden etwas zu beweisen, dann tust du es aus deinen Ego heraus und das ist hier kein guter Ratgeber. Das Gefühl ist dann eher wie ein Zwang oder eine "Bestätigung" wie toll du doch bist. Dahinter steckt dann ein Abhängigkeitsgefühl was immer wieder gefüttert werden will.

    Also das eine ist frei und gut und das andere unklar, verwirrend, evtl. Zwingend.

    Deine Intuition / Führung ist stets das freie;)

    Liebe Grüße
    Alesius
     
  8. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    3.336
    Ort:
    Sassnitz, Strandkorb
    Ich fänd das schon wichtig ... Menschen ohne Führung landen evtl. "im" Gefängnis? Wenn man nicht weiss bis wo, wie weit, was jetzt dumm wäre, oder was helfen könnte, ... als Beispiel vllt. ...
     
  9. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    3.336
    Ort:
    Sassnitz, Strandkorb
    "Offenheit" muesste (koennte) ein Armutszeugnis fuer das gesamte Umfeld und bisherige Leben sein, ... weil dann nie was GUTES gewesen sein kann usw., ... Kaputtbrechen und ueber jede negative Erfahrung absterben, auseinanderfallen, ...
     
  10. Alesius

    Alesius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    551
    Werbung:
    Liebe schnepe,
    Stell dir vor dass Gott in jedem Menschen ist und du ihn findest bzw. Erkennst je mehr du die Angst loslässt. Es gibt eine Führung, die jeden Menschen zum guten leiten will. Diese Führung weiss was du hier vor hast und was dich glücklich macht.

    Es sind die ängste und zweifel, die uns davon abhalten, dieser Führung zu folgen. Oft müssen wir erst lernen sie überhaupt zu verstehen. Es sind diese ganz klaren eindeutigen und freien (absolut ohne zwang) "eingebungen", die uns helfen will. Wenn du dir unsicher bist bitte stets darum, dass dein Schutzengel bzw gott aufpassen, dass du nur eingebungen erhälst, die der bedingslosen liebe entspringen.

    Dein schutzengel ist stets bei dir und liebt dich bedingnungslos. Er
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2016
    Schnepe gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen