1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wochenlegung: wie legt Ihr die Karten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Nicoletta, 24. Oktober 2006.

  1. Nicoletta

    Nicoletta Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    Hallo Zusammen

    habe da mal eine Frage bez. Wochenlegung. Habe schon öfters gesehen dass die 3x3 oder 3x5 Legung verwendet wird. Gibts da spezielle Aspekte, Platzierungen die man berücksichtigen kann/soll?

    Wäre Euch sehr Dankbar für ein paar Tips diesbezüglich ;-)

    lg
    Nicoletta
     
  2. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Hallo Nicoletta,

    ich lege meine Wochenlegung so aus:

    01 02 03
    04 05 06
    07 08 09
    10 11 12
    13 14 15

    Wenn ich Lust habe, bilde ich noch aus jeder Reihe eine Quer- bzw. Grundsumme.

    Deuten tu ich dann so ähnlich wie die große Tafel, Ecken, Mitte, KK.

    Hoffe, dass ich dir helfen konnte! :)

    Liebe Grüße
    Isabella
     
  3. Nicoletta

    Nicoletta Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Zürich
    Hallo celine04

    vielen Dank für Deinen Tip!!

    Steht dann jeweils eine Reihe für einen Tag? (Mo-Fr) oder nimmst Du
    dann das gesamte jenachdem was Du daraus deutest für die ganze
    Woche?

    lg
    Nicoletta
     
  4. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Hallo Nicoletta,

    Deine Frage bez. der Wochenlegung ist interessant. Ich hätte auch gerne noch mehr über die Wochenlegung gewusst.
    Mich würde auch interessieren, wenn man 15 Karten auslegt,welcher Karte der Tag ist- Mo-So - . Vielleicht meldet sich ja noch jemand.

    Schönen Sonntag
    astromaus
     
  5. Comynara40

    Comynara40 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    71
    Ort:
    Chemnitz/Sachsen
    ich lege:

    06 04 08
    02 01 03
    09 05 07

    vorher hebe ich ab und bilde 3 Stabel. Die jeweils unterste Karte bildet das hauptthema für die Woche und deute ich die 9 Karten wie bei der großen Tafel.

    Schönen Sonntag
     
  6. Caro

    Caro Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2006
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Würtemberg
    Werbung:
    Hallo ich lege so aus:

    02...01...03
    05...04...06
    08...07...09
    11...10...12
    14...13...15

    ich mische und ziehe dann mit der rechten Hand von oben die Karten der Reihe nach
    ich lege immer die erste der 3 Karten in einer Reihe in die Mitte,
    die zweite links, die dritte rechts

    Die mittleren Karten bilden *für mich* einen Schwerpunkt
     
  7. celine04

    celine04 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Klagenfurt
    Hallo,

    entschuldigung, dass ich mich erst jetzt wieder melde, hab Probleme mit meinem Internetzugang zu hause :nudelwalk

    Also, ich lege diese 3 x 5 Karten aus, deute sie im Zusammenhang - also für eine Woche.

    Es gibt aber auch eine Wochenlegung (ich glaub von Anne Biwer) wo für jeden Tag drei Karten gelegt werden, also 3 x 7 Karten. Die ist für mich aber nicht stimmig, das heißt - hab es auch so schon probiert und Tag für Tag gedeutet, hat aber überhaupt nicht gepaßt! Aber wie gesagt: FÜR MICH.

    Auch die Legung von Caro mit der 1. Karte in der Mitte, welche dann den Schwerpunkt anzeigt, finde ich ganz toll.

    Ich habe auch mehrere Legemethoden ausprobiert, mir die jeweiligen Deutungen dazu notiert und verglichen. Hab die 3 x 5 Legung für mich wie schon gesagt, als stimmig gefunden.

    Werde aber meine nächste Wochenlegung nach Caro's Art auslegen, eben wegen diesem Schwerpunkt.
    Liebe Grüße :banane:
    Isabella
     
  8. Nicoletta

    Nicoletta Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Zürich
    Hallo Zusammen

    vielen lieben Dank Euch allen für die Anregungen! Werd mal einiges ausprobieren und schauen was für mich am besten passt! Bin gespannt ;-)

    Eine wunderschöne Woche wünsch ich Euch!

    LG
    Nicoletta
     
  9. NaturalWoman

    NaturalWoman Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Österreich
    Hallo, ich mache es so: Ich mische, ziehe dann 9 Karten, welche ich 3 mal 3 auslege. Das schreib ich dann alles in ein Heft. Dann notiere ich wie in einer Art Tagebuch die Ereignisse des Tages und am Ende der Woche, schaue ich dann worauf die Aussage der Karten bezogen war. So tue ich mir beim Lernen leichter.

    Lieben Gruß und gutes Gelingen:morgen:
     
  10. astromaus

    astromaus Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    400
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo naturalwoman,

    mit viel Eifer lese ich die Antworten hier und freue mich immer wieder, wenn jemand was neues einträgt. Das ist ja eine tolle Idee mit dem Aufschreiben, das werde ich jetzt auch mal eine Zeitlang machen.

    liebe Grüsse astromaus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen