1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

WO sind unsere HUNDE ??? Bitte helft...

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von antenne29, 11. Dezember 2007.

  1. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Werbung:
    Hallo...

    Mittlerweile bin ich ziemlich am Boden!

    Gestern Abend nach 20h muss irgentein "Spassvogel" eines unserer Tore geöffnet und die Hunde rausgelassen haben!
    Es ist absolut unmöglich, das die 2 irgentwo über, unter den Zaun durch sind!

    Den gleichen Vorfall hatten wir schon vor 12 Tagen, da brachte der eine Nachbar uns den Henry zurück, weil er bei denen im Garten war und die Cleo lag bei Bekannten vor der Tür...diese riefen uns dann an!

    Nun ist aber gar keine Meldung aus dem Dorf bei uns eingegangen und die Sorge wird stündlich grösser!

    Ich erbitte und erhoffe hier von Euch Eure Mithilfe!

    Wer kann einen Kontakt zu den Hunden aufnehmen oder sonst irgentwie helfen?

    Ich selbst habe es versucht...weiss aber nicht, ob mir meine Phantasie da einen Streich spielt?!

    Hier die Bilder

    http://img122.*************/img122/8715/0000667gj4.jpg


    http://img122.*************/img122/8052/0000499er6.jpg


    http://img122.*************/img122/8200/0000666ho9.jpg


    Wer noch mehr Info brauch...bitte melden!

    Ich danke Euch für jede Unterstützung :liebe1:
     
  2. Alcantara

    Alcantara Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    19.100
    Ort:
    in der Nähe des <3
    Liebe Anette..das ist ja ein ding??...ich drück dir gaaanz feste die daumen, das die beiden heute abend wieder auftauchen!!glg Angelwoman :trost::zauberer2
     
  3. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Danke, liebe Angelwomen!

    :liebe1:
     
  4. Fedelta

    Fedelta Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    143
    Hallo Antenne!

    Was hast du denn empfangen, als du versucht hast, Kontakt aufzunehmen? Wo sie sind? Wenn ja, solltest du dort wirklich nachsehen, kann ja nichts schaden selbst wenn es dann nur eine Phantasie war. (ich hatte das mal mit einem früheren Hund, er war weg, ich hatte auf einmal *Blitz* ein Bild im Kopf von einer bestimmten Gegend und bin hingefahren und da war er dann!!) Wo eure Hunde sind kann ich leider nicht sehen, aber ich denk daran und wünsche euch ganz stark, dass ihr sie wiederfindet!

    LG
     
  5. puenktchen

    puenktchen Guest

    ich drücke Euch ganz fest die Daumen daß die Zwei Hübschen ganz schnell wieder bei euch sind!!
    liebe Antenne, läßt Du denn die Beiden unbeaufsichtigt im Hof und Garten?
    Ich will dir keine Angst machen, aber jeder Tierfänger kann sie einfach mitnehmen!
     
  6. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Werbung:
    Hallo Fedelta

    Danke für Deine Zeilen:liebe1:

    In meinen Bildern sah ich beide Hunde an einem Fleck, den es in meiner Umgebung zu hunderten gibt...
    Ich habe bei Tageslicht die Umgebung abgeklappert, mein Mann heute vor 2 Stunden noch mal...Freunde und Bekannte sind informiert und auch 2 Tierheime aus der Region!
    Es ist, als suchen wir die Nadel im Heuhaufen!

    DANKE!
     
  7. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover

    Ja, sie laufen unbeaufsichtigt im Garten und sooo niedlich sehen die 2 ja nicht aus!
    Da ich sehr dörflich wohne...hier kennt jeder jeden...passiert hier fast nichts unbemerkt!

    Ausser in der Dunkelheit......

    Danke liebe Pünktchen für Deine Worte:liebe1:
     
  8. Favole

    Favole Guest

    Liebe Antenne,

    hilfe von mir leider nicht, nur ganz fest Daumen drücken.

    Mensch habt Ihr irgendeinen ganz "schlauen" Mensch in Eurem Umfeld, der in Euren zwei Hübschen vermeintliche "Kampfhunde" sieht? In der Beziehung gibt es ja leider so viele Blinde.

    Ich werde auch oft gefragt ob meine Shar-Pei Hündin ein Kampfhund ist.

    Nicht das da einer auf dem Erleuchtungstrip ist.
     
  9. antenne29

    antenne29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.031
    Ort:
    bei Hannover
    Liebe Favole

    Eigentlich nicht, denn wir gehen regelmässig mit unseren Hunden spazieren und unsere engsten Nachbarn loben unsere Hunde in höchsten Tönen!
    Wie gut sie doch hören, wie nett sie zu den Menschen sind, wie vorsichtig bei Kindern...

    Aber keinem Menschen kann man hinter die Stirn gucken...

    Ich danke auch Dir für das Daumen drücken:liebe1:.
     
  10. sakuya1

    sakuya1 Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2006
    Beiträge:
    257
    Ort:
    Schwanenstadt
    Werbung:
    so hübsche Wauwaus, ich hoffe ihr bekommt sie bald wieder, ja an die Sache mit den Kampfhunden (ich hasse das Wort) habe ich auch schon gedacht. Hoffentlich hat sie nicht einer gefangen der solche Hunde hasst und tut ihnen weh :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen