1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wo ist mein Kater?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Moondance, 31. Mai 2013.

  1. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.230
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben, kann mir jemand sagen wo mein Kater (rot getigert) sein könnte, ob er noch lebt?
    Er ist seit gestern Abend verschwunden, vielleicht irgendwo in einem Keller, Garage oder überfahren, ich hab überall gesucht, aber nicht gefunden.
    Normalerweise kommt er Nachts ein paar mal rein und geht wieder, am Morgen kommt er zum Essen und schläft dann den ganzen Tag, er kam Nachts nicht um bis jetzt auch noch nicht.
    Kann jemand mal reinfühlen was mit ihm ist? Lieben Dank für jede Hilfe.
     
  2. SharonRose

    SharonRose Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    1.682
    Ort:
    Neue Jerusalem
    Was meinst du mit reinfühlen?:confused:

    Wenn er will, er kommt wieder zurück..Sonst er möchte halt nicht.
    Das sind die Katzen.

    Du kannst einfach beten, falls er grade in eine schwierige situation ist, kann davon raus kommen un den weg zurück dir zu finden.

    Ich werde für ihm ( für die situation) beten.

    lg
     
  3. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.230
    Ja , Danke, ich habe auch bereits gebetet...er ist noch jung und nicht einer der nicht nach Hause kommt, er hat seinen festen Rhytmus und war bereits ein paar mal irgendwo eingesperrt, weil er sehr neugierig ist und wo eine Türe offen ist geht er rein, ansonsten ist er scheu und geht den Menschen aus dem Weg. Aber diesmal weis ich nicht mehr wo ich noch suchen soll.

    Reinfühlen ist Reinfühlen, Intuition oder wie man es nennen mag.
     
  4. SharonRose

    SharonRose Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    1.682
    Ort:
    Neue Jerusalem
    In diesem Fall das gehört zum hellsehern gebiet, wo du dein Beitrag unter dem Magie gestellt hast (ich habe erst später gemerkt) , wo ich leider dafür nicht geignet bin.
    Aber, lt meine Intuition, soll ich mich h auf Gott vertrauen, und gebe ich dein Kater an seine Händen , und Er wird die beste für dein Süßer machen.Er schikt ein Engel und rettet ihm, falls es sein wille ist, Er wird dir zurück kommen.
     
  5. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.230
    ....ok, danke. [​IMG]
     
  6. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.550
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    Werbung:
    Hi du:)

    Weisst du das Katzen einmal im Leben auf Wanderschaft gehen?
    Unsere Katze war einmal 4 Tage weg und die Meinigen machten sich große Sorgen und waren traurig.

    Ich ging raus und sprach in Menschensprache mit allen Tieren die ich sah. Mit Hunden, Vögeln anderen Katzen und hab sie gebeten unserer Katze zu sagen das sie bitte nach Hause kommen soll, weil wir machen uns Sorgen.

    Sie stand dann ein paar Stunden später, es war schon dunkel, vor der Wohnzimmertüre.

    lg Lupo
     
  7. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.680
    Ort:
    Steiermark
    Hallo Waldweg,
    Ich kann verstehen welche Sorgen Du Dir machst.
    Mein Kater ist inzwischen 21 Jahre alt und hatte auch diese Phasen.
    Wenn Du schreibst er kommt für normal und schläft dann den ganzen Tag... so kann ich mir vorstellen, dass er sich den Bauch voll geschlagen hat und nun, an einer ihm angenehmen Stelle den Schlaf der Gerechten gefunden hat. :)

    Spätestens heut Abend ist er wieder bei Dir. Weil er doch die bequeme Lebensweise bevorzugt.
    Mach Dir nicht allzuviel Sorgen.
    Katzen sind Katzen - sie haben ihren eigenen Kopf - im Gegensatz zu Hunden.

    Wünsche Dir alles Liebe und schreib, wenn er wieder da ist.

    Glg W.
     
  8. Abraxas

    Abraxas Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    5.550
    Ort:
    Ziemlich genau dort wo ich gerade bin
    :lachen:

    leg dir keinen Wolfsspitz zu

    :rolleyes:
     
  9. SharonRose

    SharonRose Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    1.682
    Ort:
    Neue Jerusalem
    Der hat bestimmt andere interessante Beschäftigung gefunden.
    Er wird wieder zurück-kehren,dort,wo er hin gehört.:)

    http://www.youtube.com/watch?v=JP1Pk62X7XQ

    http://www.youtube.com/watch?feature=endscreen&v=4Z6YUGGlwtA&NR=1

    http://www.youtube.com/watch?NR=1&feature=endscreen&v=AYdDRTRaWr8
     
  10. Moondance

    Moondance Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    11.230
    Werbung:
    nein, diesmal sieht es nicht danach aus, so lange und bei so schlechtem Wetter war er nie freiwillig weg.
    Wenn er irgendwo eingesperrt ist wird er verhungern und das ist eine furchtbare Art zu sterben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen