1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wo gibt es heute noch Menschen mit großen Visionen. Menschen die groß denken.

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Christophe, 9. Februar 2005.

  1. Christophe

    Christophe Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Bei Heilbronn (Nähe Stuttgart)
    Werbung:
    Ich habe mir schon oft Gedanken darüber gemacht, wo man heutzutage noch Menschen findet, die Mut haben zusammen Großes zu vollbringen.

    Menschen, die hoch hinaus wollen und die sich zusammen ihre Wünsche erfüllen wollen. Getreu dem Motto: Alle für einen, einer für alle.

    Ich hatte schon immer den Wunsch aus dieser kleinen "normalen" Existenz hervorzutreten. Und wenn man sich mit den erfolgreichen Menschen befasst, dann liest man auch immer wieder, dass dies oft Menschen waren, die groß gedacht haben. Keine solchen, die sich dauernd von diesem zwar gut gemeinten, doch sich verheerend auswirkenden Spruch "Man solle ja realistisch bleiben" haben leiten lassen.

    Was meint ihr? Wo findet man heute noch solche mutigen Menschen?

    Ich meine dabei jedoch nicht diese leider oft eingebildeten Leute, die meinen alles zu wissen und die sich für die besten halten.

    Was glaubt ihr wo man solche Menschen findet? Ich meine. Schließlich ist so etwas ja auch eine Sache, die das Leben entscheident verändern würde.

    Wo findet man heute noch akkurat denkende, offene und auch zielstrebige Menschen. Menschen, denen klar ist, dass so etwas arbeit bedeutet, aber die in einem solchen Weg die Erfüllung zu finden bereit sind?
     
  2. Jandira

    Jandira Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    562
    Hmm... was genau hast du bei der Frage im Hinterkopf? Du fragst ja nicht umsonst nach einem Team... Wären denn beispielsweise Einzelne nicht interessant für dich?
    Ich könnte dir verschiedene solcher Menschen nennen (wenns auch nicht unbedingt Gruppen sind), und alle haben eines gemeinsam: sie haben irgendwann mal damit angefangen, ihre Visionen umzusetzen und zu leben. Sie tun es einfach. :)

    Jandira
     
  3. angus

    angus Guest

    Nochmal Hallo, Christophe,

    wieso meinst Du , daß "Löwe" nicht richtig paßt (siehe oben) ??


    l.g.

    angus
     
  4. fckw

    fckw Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2003
    Beiträge:
    5.803
    Viele Menschen, die grosses vollbringen tun dies im Hintergrund, ohne dass es jemand bemerkt.
    Ausserdem besitzen wir hier eine partielle Blindheit: Viele Dinge sind tatsächlich grossartig, und wir nehmen sie als völlig selbstverständlich hin.
     
  5. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Ich schaue öfters Arte TV und da sieht man wirklich viele große Menschen, die unter Mordandrohungen trotzdem an ihren Visionen festhalten und diese in die Tat umsetzen.

    MfG

    Olga
     
  6. Christophe

    Christophe Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Bei Heilbronn (Nähe Stuttgart)
    Werbung:
    Ihr habt natürlich alle Recht. Wobei ich noch nicht einmal so weit gedacht habe. Ich meine hierbei eher persönliche Projekte.

    Ich denke dabei eher noch an die Menschen in unserer Alltagswelt.

    Ich meine: Wieso sind so viele Menschen nicht fähig "groß zu denken" und wieso haben sie zum Beispiel nicht den Mut ein Projekt auch in Wirklichkeit umzusetzen.

    Ich zum Beispiel wollte schon immer ein Projekt organisieren, um mit einer Gruppe zusammen an ein bestimmtes Ziel zu gelangen. In den Fall ein finanzielles Ziel. Aber ich weiß ja "Geld ist nicht alles".

    Doch die meisten Menschen sind entweder nicht fähig auch einmal Visionen zu entwickeln. Das sind dann diese, die immer auf dem "Boden der Tatsachen bleiben". Versteht das nicht falsch. Man muss natürlich logisch denken.
    :)

    Oder sie haben nicht den Mut an einem solchen Projekt zu arbeiten.
     
  7. akutenshi

    akutenshi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    2.209
    vielleicht hast du nur andere prioritäten als diese menschen.. menschen sind dazu in der lage große taten zu tun, aber nur, wenn es ihnen wirklich wichtig ist und wenn sie an sich glauben.. das problem könnte sein, dass die wenigsten menschen wirklich an sich glauben!
     
  8. Christophe

    Christophe Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Bei Heilbronn (Nähe Stuttgart)
    Und wo findet man heute Menschen, denen so etwas wichtig ist.
    Menschen, die an sich glauben und die diesen glauben auch an ihre Mitmenschen weitergeben.

    Menschen, die große Ziele erfüllen wollen.
    Menschen für GROßE Taten. :zauberer1
     
  9. Thoth

    Thoth Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Februar 2005
    Beiträge:
    17
    ich habe die erfahrung gemacht, daß wenn ich anfange, meine visionen umzusetzen, dann kommen die leute von ganz allein,die man braucht. nach dem gesetz der resonanz ziehst du automatisch das an, was auf der gleichen wellenlänge schwingt. d.h., wenn du solche leute kennenleren willst, mußt du selber zuerst so einer werden. ein schöner spruch lautet "gib dem leben, was du vom leben willst."

    grüße thoth
     
  10. Christophe

    Christophe Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Bei Heilbronn (Nähe Stuttgart)
    Werbung:
    Sagt ja selbst der Theologe Joseph Murphy. Die Frage ist nur. Wie anfangen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen