1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wo geht's lang?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Fortuity, 12. November 2006.

  1. Fortuity

    Fortuity Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    323
    Ort:
    bei Zürich
    Werbung:
    Liebe Lenormand-Experten!

    Ich bin zwar selber keine Expertin aber da mich die Lenormandkarten faszinieren, habe ich sie in einer Angelegenheit befragt, die mir sehr am Herzen liegt. Leider ist es jetzt aber so, dass ich die Legung nicht wirklich deuten kann... Daher die Bitte, ob sich unter euch jemand findet, der mir weiterhelfen kann.
    Es geht um folgendes (Kurzfassung): Der Mann meiner Träume meldet sich nicht mehr, was mich entsprechend rätseln lässt, was ich nun tun soll - ihn schweren Herzens abhaken oder weiterhin dranbleiben (und warten??). Ich habe deshalb das grosse KB gelegt mit der Frage, in welche Richtung es mit uns beiden geht. Folgendes kam dabei heraus:

    Sarg - Ruten - Haus - Mäuse - Kind - Blumen - Klee - Störche
    Wolken - Anker - Lilie - Sterne - Turm - Ring - Brief - Bär
    Berg - Park - Fische - Buch - Sense - Frau - Weg - Baum
    Vögel - Fuchs - Kreuz - Herz - Schlange - Sonne - Reiter - Mond
    xxxxx - xxxxx - Mann - Hund - Schiff - Schlüssel - xxxxx - xxxxx

    Ich werde nicht wirklich schlau daraus. Einerseits schauen sich Mann und Frau an, was ich positiv deuten würde, auch dass das Herz auf Platz 28 für den Mann liegt, was wohl für meine Gefühle ihm gegenüber steht, oder? Auf Platz 29 liegt jedoch die Schlange für die Frau. Und vor der Frau liegt die Sense sowie der Sarg als erste Karte im KB. Muss ich das insgesamt so interpretieren, dass obwohl mein Herz an ihm hängt, ich ihn loslassen muss, weil das Ganze keine Zukunft hat?

    Ich wäre sehr dankbar, wenn ihr mir dabei helfen würdet, etwas Licht in dieses KB zu bringen.

    Ganz lieben Dank
    Fortuity
     
  2. Latschen

    Latschen Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2006
    Beiträge:
    306
    Ort:
    )
    Hallo Foruity!
    Einerseits schauen sich Mann und Frau an:
    Da hättest du bei meinem Kartendeck schonmal im wahrsten Sinne des Wortes mal schlechte Karten. ;-) Bei mir Können sich die Hauptpersonen niemals angucken. Zudem liegt ihr mir beide zu weit auseinander, so dass ich sagen würde dass ich euch nicht anguckt. Das heißt aber nur, dass zwischen euch gerade Funkstille herscht!

    Auch dass das Herz auf Platz 28:
    Da hast du recht! Aber ich sehe das eher so, dass es seine Gefühle zu dir sind! Schließlich liegt das herz auf seinem Haus.

    Auf Platz 29 liegt jedoch die Schlange für die Frau:
    Auch das ist richtig! Das ist nach meiner Ansicht auch sein Geheimnis. Und sie liegt in deinem haus. hast du vielleicht auch schon Vermutungen gehabt, dass er eventuel eine Andere hat?

    Und vor der Frau liegt die Sense:
    Ich würde dazu sagen, dass du von seiner "Schlange" erfährst und du ihn deshalb hinter dir lässt. Macht dich das eventuel auch etwas agressiv?

    Sowie der Sarg als erste Karte im KB:
    In verbindung mit den ruten würde ich eher sagen dass wir da einen Stillstand von Diskussionen vorliegen haben. Du kommst nicht an ihn ran.

    Desweitern würde ich gern wissen ob ihr mal zusammen ward? Denn in deinem Kartenbild liegen Turm und Ring zusammen. Dies steht für eine Trennung. Du hast auch ganz klar die Verbindung zu deinem HM im Kopf. Erhlich gesagt sehe ich auch keinen Neuanfang. Aber bitte verlass dich jetzt nicht auf mich!!!! Ich kann und will mich da auch nicht festlegen. Dafür täusche ich mich noch zu oft. Auf dich kommen auf jeden Fall Veränderungen zu. Das auch auch mit einer Nachricht zu tun. Die sicherlich mit deinem HM zu tun hat und welche eventuel weh tut. man erkennt auch deine Sehnsucht mit sehr starken Emutionen.

    Gruß Sebastian
     
  3. Fortuity

    Fortuity Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    323
    Ort:
    bei Zürich
    Hallo Sebastian!

    Ganz lieben Dank für deine Deutung! :)
    Stimmt, im Moment geht gar nichts, schon seit gut 10 Tagen... :confused:
    Echt? Ja würde das dann aber nicht bedeuten, dass er sehr wohl (intensive) Gefühle für mich hat??
    Nun, ich habe tatsächlich diese Vermutung gehabt, weshalb ich eine Freundin gefragt habe, die mit einem anderen Kartendeck (keine Ahnung wie es heisst) gedeutet hat, dass er gerade dabei ist, eine andere Frau "los zu werden", welche sich an ihn klammert.
    Was lässt dich annehmen, dass ich ihn aufgrund dieser Info hinter mir lassen würde? Aggressiv ist nicht der richtige Ausdruck, aber unruhig, verwirrt und nervös...
    Ja, im Moment geht nix.
    Nein, wir waren noch nicht zusammen. Im Astro-Forum hat aber Arnold bestätigt, dass wir Seelenverwandte sind. Insofern gab's ja vielleicht früher mal eine derartige Verbindung zwischen uns.
    Er ist nicht nur in meinem Kopf, er ist sozusagen omnipräsent...
    Handelt es sich bei dieser Nachricht um eine, die ich ihm bereits geschickt habe oder eher um eine, welche er mir noch zukommen lassen wird?

    Und was hat es eigentlich mit den letzten vier Karten (Mann - Hund - Schiff - Schlüssel) auf sich? Deutet das nicht die Richtung an, in die es geht?

    Ganz liebe Grüsse und herzlichen Dank für deine Antwort!
    Fortuity
     
  4. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Fortuity!

    Sarg-Ruten würde ich so sehen, dass der Kontakt zum Stillstand gekommen ist (so wie du schreibst). Kind-Turm würde ich so sehen, dass der Neuanfang, den du dir mit diesem Mann wünschst, vermutlich nicht gelingen wird. Die Eckkarten Sarg-Storch-Vögel-Mond zeigen mir hier an, dass keine Veränderung kommt (Berg liegt ebenfalls im Haus Storch). Eine nötige Entscheidung (Weg liegt im Haus der Mäuse) wird auch nicht getroffen werden, die eine Wende herbeiführen könnte. Es hat vermutlich eine andere Frau deinen "Platz eingenommen" (Sense-Schlange =Rivalin).

    Die Trennung kam für dich vermutlich überraschend, ich kann hier aber nicht erkennen, dass diese rückgängig gemacht wird.

    Also ich denke, dass aus derzeitiger Sicht, du diesen Mann loslassen solltest.

    Das war mal meine Interpretation der Karten.

    LG Widderfrau
     
  5. Fortuity

    Fortuity Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    323
    Ort:
    bei Zürich
    Liebe Widderfrau!

    Puuh, das muss ich jetzt erst mal verarbeiten... aber danke für deine Deutung! Ich hatte auf die Wirkung vom Herz auf Platz 28 gehofft und eben die Kombination Mann-Hund-Schiff-Schlüssel... :(

    Liebe Grüsse
    Fortuity
     
  6. Fortuity

    Fortuity Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    323
    Ort:
    bei Zürich
    Werbung:
    Hallo!

    Angeregt durch die 9er-Legung von "xxGabyxx" habe ich ergänzend zum grossen KB nun auch mal diese Legung ausprobiert, mit der Frage, was in ihm in Bezug zu mir vorgeht.
    Gelegt habe ich wie folgt:
    6-4-7
    2-1-3
    9-5-8

    Ring-Berg-Sarg
    Klee-Mann-Weg
    Schlüssel-Park-Hund

    Meine Fragen hierzu:
    1) Macht eine solche Legung überhaupt Sinn, wenn schon das grosse KB gelegt wurde oder ist das "doppelt-gemoppelt"?
    2) Kann es so interpretiert werden, dass die Entscheidung (Weg) zur Trennung (Sarg) hinter ihm liegt und nun das Glück (Klee) mit Sicherheit(Schlüssel) in Form einer festen Beziehung (Ring) kommt? Mit wem wäre diese feste Beziehung?? Mit mir oder mit einer anderen Frau??
    3) Welche Trennung ist hier gemeint?? Ich war noch gar nicht mit ihm zusammen. Und er hat auch nichts in der Form geäussert, dass er nichts mehr mit mir zu tun haben will, er hatte sich einfach seit mehreren Tagen nicht mehr gemeldet. Übrigens hat er mir zwischenzeitlich tatsächlich (wie von Sebastian bemerkt) eine kurze Nachricht auf eine Frage von mir geschickt, welche mir weh getan hat. Er hat sich aber kurz darauf dafür entschuldigt und es mit Stress im Büro begründet.
    4) Wie ist der Berg über ihm zu deuten oder überhaupt die ganze Reihe Ring-Berg-Sarg?
    5) Und welche Rolle spielt der Hund = Freunde/Bekannte im Zusammenhang mit dem Park?

    Danke für eure Inputs!
    Fortuity
     
  7. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Fortuity!
    Deine Frage war, was in ihm vorgeht. Ring-Berg-Sarg sagt schon mal aus, dass er vermutlich keine Beziehung mit dir möchte. Berg und Sarg sind Blockade- und Stillstandskarten. Der freundschaftliche (Hund) Umgang wäre zwischen euch beiden möglich.

    Doch, macht Sinn, um sich ein spezielles Thema nochmals anzusehen.
    Der Berg liegt über ihm. Da macht er in Gedanken "zu".
    Deine Frage war was in ihm in Bezug auf dich vorgeht. Das Blatt "spricht" hier nur über dich und ihn....
    In dieser Legung liegt keine Liebeskarte (Herz) und keine Gefühlskarte drinnen. Ich seh hier, dass er vermutlich keine Beziehung zu dir haben möchte, jedoch seid ihr freundschaftlich miteinander verbunden.
    Es wird eure Freundschaft dargestellt.

    Das waren meine Gedanken zu deinem Kartenbild.

    LG Widderfrau
     
  8. Fortuity

    Fortuity Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    323
    Ort:
    bei Zürich
    Liebe Widderfrau :)

    Herzlichen Dank für deine aufschlussreiche Deutung! Da lag ich ja mit meinen Gedanken ziemlich daneben... Ist halt schwer, wenn man selber involviert ist und gern "mehr" hätte...
    Was ich nicht ganz verstehe ist die Äusserung von Sebastian, dass auf mich auf jeden Fall Veränderungen zukommen. In welcher Richtung? Er meinte ja auch, dass im grossen KB das Herz auf Platz 28 für seine Gefühle mir gegenüber stehen würden. Das bekomme ich nicht so ganz überein. Sind es jetzt eher meine Gefühle für ihn oder seine für mich?? :confused:

    Liebe Grüsse
    Fortuity
     
  9. Fortuity

    Fortuity Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    323
    Ort:
    bei Zürich
    Werbung:
    Hallo!

    Noch eine Frage: Gibt's eine Legung, mit welcher man näher nachfragen kann, wie es in nächster Zeit weitergeht? Auch eine 9er-Legung? Falls ja, was für eine Karte wird dann in die Mitte gelegt? Die Dame? Oder z.B. das Schiff für Bewegung?

    LG
    Fortuity
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen