1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wo bitte ist Gott? Wozu Spirritalität?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von LilithSaphira, 3. November 2009.

  1. Werbung:
    Hallo allerseits,

    ja wie oben schon beschrieben.... wo ist er denn nun? Ich hab echt so gebetet. Zu Gott und zu den Engeln. Hab darum gebeten, dass diesmal alles gut wird. Ich bin vor einer Woche wegen einem Mann von zu hause weg gegangen. Ganze 400 km. Hatte bereits eine neue wohnung in aussicht, meine alte wohnung gekündigt, einen neuen Kindergartenplatz für meinen Sohn. Heute hab ich meinen Arbeitsvertrag unterschrieben.... da sagt mir mein Freund, dass seine Gefühle für mich doch nicht reichen :-(.Ich hab alles stehen und liegen gelassen....... und wo bitte nun sind gott und die ganzen engel?

    Ich weiß ich zerfließe momentan ganz schön im Selbstmitleit. Aber ganz ehrlich, womit hab ich das verdient? und das immer wieder! Morgen geht es dann wohl zurück. In mir ist echt so eine leere. Und was ich mich die ganze Zeit frage, ist warum passiert mir das? klar hab ich von karma gehört und glaube auch daran. ich hab meine Vergangenheit so gut wie möglich aufarbeitet. hab versucht die angst zu überstehen. hab sachen akzeptiert, die ich vorher nie akzeptiert hätte.... ich dachte wirklich eine beziehung kann auch anders laufen. mit gewissen freiheiten und dennnoch vertrauen.

    Ihm selber geht es damit auch nicht gut. er verdrängt grad alles. das kann er in der tat gut. er meint, dass er morgen erst so richtig leiden wird, wenn wir nicht mehr da sind. er hatte es sich so sehr gewünscht. aber er meinte auch, dass das dann wohl eher aus gewohnheit sein wird. andererseits meint er, dass er gefühlskalt sei, auch aus Selbstschutz und weil er einmal sehr bitter enttäuscht wurde und seine Gefühle einfach nicht auf die
    Reihe bekommt.

    Das ist doch echt gemein find ich...... wir haben beide noch diesen Monat geburtstag. Und als ich ihm sagte, dass so was immer um meinen geburtstag rum passiert, meinte er, dass es bei ihm auch immer um seinen geburtstag rum oder weihnachten passiert. Ja und letztes und vorletztes jahr rum war es bei mir genau so.

    Kann mir einer von euch sagen, warum das so ist? ich weiß echt nicht mehr weiter. grad wo ich voll fertig war, wollte er mich noch in den arm nehmen. er liegt jetzt neben mir und schläft. ich verstehe die welt nicht mehr. und was hat mir das ganze beten und meditieren gebracht!?

    Vielleicht könnt mir auch jemand die karten legen. Wär euch echt dankbar und möchte gerne wissen, was mich in Zukunft erwartet und was ich noch Lernen soll.


    LG LilithSaphira
     
  2. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.872
    Ort:
    Wien
    Wieso gehst Du denn zurück? Bleib doch dort, Du wolltest doch dort hin.
    Nur wegen ihm wieder zurück? Das ist genauso unsinnig wie wegen ihm dort hin.
    Beziehungen gehen immer wieder kaputt, daran ändert Gott leider nichts, genausowenig wie an der Umweltzerstörung oder an Kindesmisshandlung.

    Schau doch mal, was Du willst, wo Du hin willst. Wie soll Dein Leben aussehen?
     
  3. DadalinSpa

    DadalinSpa Guest

    Mal ganz ehrlich.
    Für mich gibt es nicht immer Gott. :-(
    Gott sei dank dafür aber Darwin.
     
  4. Nightbird

    Nightbird Guest

    Wieso willst Du einen Gott dafür verantwortlich machen, dass im Leben nicht alles rund läuft? Wie stellst Du Dir das vor?
    Sofern es einen Gott gibt, so hat er Dir die Möglchkeit gegeben, Dein Leben selber zu bestimmten, das schließt voreilige Entschlüsse mit ein.

    VG
    Night
     
  5. ich bin nur wegen ihm hier her gekommen. er wusste das auch. und er wollte unbedingt, dass ich her komme. ich bin hier ganz alleine mit meinem sohn. hätte ich hier leute und wär ich länger hier, würd ich vielleicht bleiben. aber ich würd hier alleine kaputt gehen.

    was ich mich halt frage, ist warum muss das grad jetzt passieren
     
  6. Werbung:

    dass es voreilig war, weiß ich nun auch. aber ich hab der beziehung sonst keine chance gegeben. und ich ärger mich selbst sehr.

    nur warum passiert mir das immer wieder. auch das die männer in irgendeiner weise psychische probleme haben.
     
  7. Nightbird

    Nightbird Guest

    Nunja, meiner Erfahrung nach passiert es eben immer, wenn man es am wenigsten gebrauchen kann. Aber das geht ja nicht nur Dir so.

    Psychische Probleme sind halt heute keine Seltenheit mehr, da ist es nicht unwahrscheinlich, dass man an Menschen gerät, die derlei Probleme haben.

    Jedenfalls passiert Dir sowas nun sicher kein Zweites mal mehr.
    Sieh es als Lehre, die Dich wappnet für die Zukunft ;)

    VG
    Night
     
  8. Aristoteles

    Aristoteles Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    299
    Ort:
    Griechenland
    Hallo , du wirst es mir vielleicht nicht glauben , ich kann dir vielleicht sagen woran es liegt .

    Du schreibst
    Vielleicht könnt mir auch jemand die karten legen. Wär euch echt dankbar und möchte gerne wissen, was mich in Zukunft erwartet und was ich noch Lernen soll.


    ich denke daran kann es liegen

    Grüsse
    Aristoteles
     

  9. sorry aber was genau meinst du? was soll ich vielleicht lernen?
     
  10. Nightbird

    Nightbird Guest

    Werbung:
    Mir gefällt das Wort sollen in dem Kontext nicht...
    Scheint als gehöre es nicht dahin.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen