1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wo bin ich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sternenfeuerwerk, 21. Januar 2006.

  1. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    Sehe ich in die Vergangenheit so erkenne ich mich kaum wieder und alles scheint mir fremd....
    Sehe ich in die Zukunft dann sehe ich mich nicht, nur wenn ich träume wo ich mich sehen möchte...

    Wo bin Ich?

    Nur zu dem Moment, in dieser Sekunde kann ich mich BEGREIFEN, ich fühle mich, ich kann mich sehen .....Bin ich wirklich ICH? Bin ich wirklich hier?

    Ich bin die Bewegung, bin ständig im Wandel, wie kann ich glauben zu wissen wer ich wirklich bin?
     
    Sverre gefällt das.
  2. HerrHundi

    HerrHundi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2005
    Beiträge:
    1.336
    Ort:
    Zwinger
    Offensichtlich nicht da, wo du sein solltest - in Hier und Jetzt. :D
     
  3. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    @Nebelkind - deine Zukunft und deine Vergangenheit sind in dir und zwar Jetzt und Hier wie unser Hundi schon sagte und all das ist Ich.

    Liebe Grüße Inti
     
  4. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    Wo bin ich?

    Dein Leben dient in Wirklichkeit der Befreiung Deiner selbst.
    Lasse Dich das durch liebevolle Selbsterforschung wiederentdecken und lasse Dein Leben Zeugnis dieser Erkenntnis sein:)
    Wie ein Juwel aus sich heraus strahlt Liebe, Mitgefühl, Klarheit verkörpernd.:)

    LG Tigermaus
     
  5. Aurodael

    Aurodael Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2004
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Karlsruhe
    Wenn man die Vergangenheit und die Zukunft loslässt findet man sich in der Gegenwart wieder, für die man auch die Energie zur Verfügung gestellt bekommt.

    Wenn man zu sehr (mit den Gedanken) in der Vergangenheit lebt (wegen schöne Erinnerungen oder Ähnliches) oder zu sehr in der Zukunft (Tagträumerei oder Einbildungen und Wünsche) so geht die ganze Energie verloren und man schafft es kaum noch in der Gegenwart zu leben.

    Wer in Hier und Jetzt lebt weiß bereits seit langem das wir Menschen enorme Energie in uns haben, ja sogar einen Überschuß davon. Man kann alle Dinge anpacken und hat sogar noch genug Power um mehr zu tun.

    Bei mir ist es ein Kampf mit der Zeit. Leider schaffe ich nicht immer alles was ich mir vornehme also muß ich ab und an Dinge hinter mir her schleiffen *lol* Naja, muß eben besser planen.

    Jedenfalls ist Hier und Jetzt ein guter Weg finde ich. So ist die Kraft und Energie in einer optimalen Nutzung da.
     
  6. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    wieder ein Teil der Natur werden...

    LG, RegNiDoen
     
  7. handwerker

    handwerker Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.593
    hallo,

    m.e. kannst du niemals wissen wer du bist (du kannst nur wissen wer/was du nicht bist).

    du sagst, du bist die bewegung. wie bewegst du dich ? oder wirst du bewegt (der begriff von dir) ? kannst du nicht nur das sehen, wofür du (schon bereits) einen begriff hast ? anders gesagt: im jetzt sind (schon) alle zeiten um. was jetzt noch vor dir liegt... ist ebenfalls auch die vergangenheit :) (geheimtip !)

    cu
     
  8. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Danke für eure Antworten...
     
  9. ElaMiNaTo

    ElaMiNaTo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    4.582
    Ort:
    NRW
    Tach Kind des Nebels, (im Moment ist wohl eher dein Ich im Nebel verschwunden, wa?)

    Welches Ich meinst du ? Meistens ist das Ich im Gehirn! :D
    Achja, be-greifen, du kannst dein Ich nicht greifen. *pling*
    Du kannst mit deinem Kopf auch nicht den Kopf greifen, gelle ? haha!

    Die negative Existenz strömt hyperbolisch in die positive Existenz.
     
  10. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Werbung:
    mhhh Wenn alles im Kopf ist...was ist dann das Gefühl und Herz??

    Für mich gibt es Denken und die Sache der Intuition ....
     

Diese Seite empfehlen