1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wisst ihr was dieser Traum bedeutet?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Pain, 14. Februar 2005.

  1. Pain

    Pain Guest

    Werbung:
    Hallo erstmal :)

    Also, ich habe einen richtig schlechten Traum gehabt. Das war irgendwie voll schlimm. Ich fange mal an:

    Ich war in meinem Zimmer und habe mit jemandem telefoniert. Ich habe mit ihm telefoniert aber ihn auch beim telefonieren gesehen (??). Auf jeden Fall haben wir uns gestritten und er meinte, dass er mich umbringen wird. Ich weiß dass ich noch aufgelegt habe. Danach war ich in einem Auto und ich wusste nicht wo wir hinfahren. In dem Auto war ich nicht alleine. 2 Männer saßen da noch. Der Fahrer war der Typ mit dem ich mich vorher am Telefon gezofft hatte. Den anderen habe ich nie gesehen, obwohl er immer da war. Jedenfalls bin ich dann in einem Kuhstall gelandet, wo aber keine Kühe waren! Die 2 Typen waren auch da. Ich habe gesehen wie ICH (??) zu Tode geprügelt wurde, von den beiden. Also das war komisch, ich war 2x da. Ich hab mir das angeschaut, wie ich geprügelt wurde und meinte zu den beiden, dass ich kurz rausgehe. Dann war ich draußen und dort stand noch einer. Der hat nicht zu mir gesprochen oder so, aber ich wusste irgendwie dass er mich dahin ruft. Dann bin ich gerannt, wollte da weg. Habe auch nicht mehr nach hinten geschaut, einfach weg. Es haben noch ein paar Meter gefehlt und ich wäre angekommen, wurde aber direkt niedergeschossen von den Leuten, die vorher in dem Stall waren. Danach weiß ich nicht mehr weiter, bin aufgestanden und konnte auch nicht mehr schlafen. Was bedeutet das Ganze überhaupt???

    Baily
     
  2. Pain

    Pain Guest

    Wisst ihr auch nicht was mein Traum bedeutet? Ich verstehe es auch nicht :) .
    Aber wenn jemand da ist, der vielleicht doch weiß, was das alles zu bedeuten hat:"Bitte schreiben." Ich muss nämlich die ganze Zeit daran denken!


    Danke.


    Baily
     
  3. Ariadne

    Ariadne Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Wien
    Hallo Pain,

    da gibt es vorher einige Fragen:
    Mit wem hast du telefoniert? Ist dieser Mensch dir im realen Leben bekannt? Wenn nicht, was hast du für ein Gefühl ihm gegenüber. Ich meine jetzt nicht, weil er dich umbringen wollte, sondern, was (Lebenssituation?) fällt dir zu ihm ein, wo würdest du ihn einordnen?
    Hast du das Gefühl, dass dir irgendjemand in deinem Bekanntenkreis, oder jemand, den du nur flüchtig kennst, etwas Böses will? Hast du das Gefühl, dass du da irgendwo "hineinmanövriert" wurdest, das du eigentlich garnicht wolltest? (Das telefonieren im Traum deutet darauf hin, dass du zu jemanden Verbindung aufgenommen hast).
    Was verbindest du mit einem Kuhstall. Hast du da irgendein Gefühl, eine Assoziation dazu? (mir fällt dazu was ein, will aber deine Assoziation abwarten).
    Der dritte Mann, der dich da anscheinend gerufen hat, kam der dir bekannt vor?
    Wurdest du am Schluss von hinten erschossen?

    Dass du dich von außen gesehen hast, während du so geprügelt wurdest, könnte darauf hindeuten, dass du das Problem eh von außen einordnen kannst. Eh klar siehst, woraufs hinausläuft. Was auch immer....

    Kannst du mit meinen Fragen was anfangen?

    l.g.
    Ariadne
     
  4. Pain

    Pain Guest


    Hallo,

    also zuerst:
    Das Auto war rot, ist mir noch eingefallen.
    Und jetzt zu deinen Fragen:
    Ich kenne den Menschen im realen Leben nicht! Im Traum kam er mir auch echt komisch vor. So als ob wir schon vorher irgendein Problem gehabt hätten. Zum Kuhstall: Ich hasse es im Kuhstall zu sein, weiß auch nicht warum. Der dritte Mann kam mir auch nicht bekannt vor! Und ich wurde von hinten erschossen!

    Danke für deinen Beitrag!!

    Baily
     
  5. Pain

    Pain Guest

    Naja, egal. Wenn ihr ihn nicht deuten könnt, oder wollt, ist es auch ok. Ich weiß, ich bin grad am Hetzen, aber das nur, weil ich ein komisches Gefühl habe. Ich denke die ganze Zeit daran!


    Baily
     
  6. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    Werbung:
    Hallo, Pain,

    ich dachte, dass es hier so viele gibt, die Träume deuten können, gibt es auch, nur, wo sind sie???

    Liebe Traumdeuter/kenner, könnt Ihr Pain sagen, was dieser Traum auf sich gehabt haben könnte???

    Bin auch mal gespannt.......

    Maike
     
  7. Ariadne

    Ariadne Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Wien
    Hallo Pain, hallo Maike Gutjahr,

    wir sind ja dran!

    Ich würde generell sagen, dass du dich in irgendetwas "hineinmanövriert" fühlst, was du vielleicht nicht wolltest. Und du bist dir auch im klaren darüber, dass du mit Typen in "Verbinung" stehst, die anscheinend nicht gut für dich sind. (Vielleicht ist es aber auch deine ganze Lebenslage)

    Auch mit Abgrenzung hat dieser Traum zu tun. So lange du dich nicht abgrenzen kannst, machen die (wer auch immer) mit dir was sie wollen. Sie überschreiten ganz einfach deine Grenzen!
    Dass du von hinten erschossen wirst könnte darauf hindeuten, dass man hinter deinem Rücken dir nicht wohlgesonnen ist.
    Vielleicht solltest du aus diesem Traum lernen, dich deinen Problemen zu stellen und nicht gleich die Flucht zu ergreifen.

    l.g.
    Ariadne
     
  8. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    ich denke auch, dass der Traum von Pain so zu deuten ist.

    Manchmal, wenn ich etwas träume, habe ich immer eine "Vorgeschichte" erlebt oder etwas erlebt, was sich mit diesem Traum vermischt und Deine Erklärungen sind wirklich total verständlich, ich denke, Pain muss herausfinden, wer gegen ihn negativ eingestellt ist und wer ihm etwas "Schlechtes" will.......und dabei nicht ehrlich ist zu ihm......

    Das hast Du gut gesehen.

    Gibt es denn richtige Traumdeuter? oder bist Du eine?????

    Maike
     
  9. Ariadne

    Ariadne Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Wien
    Hallo Maike Gutjahr,

    meinst du jetzt rein beruflich?
    Ich habe in meiner Berufsbezeichnung unter anderem "Traumanalyse" stehen.
    Eigentlich sollten Psychologen auch richtige Traumanalytiker sein...
    Ich bin aber keine Psychologin.

    Danke für deine Meinung zu meiner Deutung für Pains Traum. :kiss4:
    Es muss halt immer ein wenig offen bleiben, wenn man nicht die Umstände des Träumers kennt. :rolleyes:

    l.g.
    Ariadne
     
  10. Fee

    Fee Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    1.915
    Ort:
    100 km um Aachen
    Werbung:
    Hallo, Ariadne,

    ja, ich meinte beruflich gesehen. Die Bezeichnung "Traumanalyse" ist für mich wirklich akzeptabel und sicher auch für Pain.

    Die Umstände des Träumers sind immer ïn seinen Träumen enthalten. Dass er in seinem Traum "erschossen" wird, hatte ich auf seinen Wunsch hingedeutet, "lieber sterben zu wollen", was Pain schrieb u.a. als er uns mitteilte, dass er Drogen nahm, im Glauben, er sterbe "schneller"....

    Ich hoffe, dass er bald einsieht, dass man so schnell nicht stirbt (man gut auch!) und dass das Leben wirklich schön sein kann, wenn man mit sich selber ins Reine kommen kann.

    Was meinst Du, Ariadne?

    LG
    Maike
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen