1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wissen ist eine sehr heikle Sache ...

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von PT 1976, 8. März 2011.

  1. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hi ..

    wissen ist sehr prekär .. jede art der approximation bleibt gezwungenermaßen trivial .. denn der eigene geist projiziert sich immer wieder .. oder unterscheidet sich das wissen von dem menschen, der das weiß?! .. bracu ich das zu wissen?! ..

    lg
    PT
     
  2. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    du betrachtest wissen religiös. "betrachte" (wisse) es magisch. da gibts keine approximation.
     
  3. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    magische betrachtung .. wie?! ..

    lg
    PT
     
  4. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    indem du liebst hebst du die nicht vorhandene distanz auf.
     
  5. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    liebe .. das höhere wissen! ..

    dann ist die sache weder eine sache des kopfes noch eine der definition von worten ..

    lg
    PT
     
  6. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    Werbung:
    genau:thumbup:
     
  7. ewen

    ewen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2011
    Beiträge:
    1.911
    ich bin mir nicht sicher: aber genau dies hat PT 1976 doch geschrieben.

    Magie ist niemals eine Approximation, deswegen sind die Aussagen der Magie so scharf, absolut und axiomatisch
     
  8. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    ich danke dir ..

    lg
    PT
     
  9. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    dann ist magie wissenschaftlich?! ..
     
  10. Kroatxl

    Kroatxl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2010
    Beiträge:
    990
    Werbung:
    natürlich, genau genommen die Meta-Wissenschaft
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen