1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wissen inkarnierte Engel dass sie Engel sind?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von NathiXD, 4. April 2015.

  1. NathiXD

    NathiXD Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2014
    Beiträge:
    9
    Werbung:
    Hallo :D
    mal wieder eine Frage über Engel
    und zwar gibt es eine Person von der ich überzeugt bin dass er ein inkarnierter Engel ist und ja neulich hatte er mich umarmt. Ich spürte eine sehr tiefe Liebe und ein starkes Verständnis. Desweiteren sagte er zu mir dass ich von seinem Geheimnis weiss. Er hat mir aber nie soetwas in die Richtung gesagt und jetzt denke ich dass er sich darüber bewusst ist dass er in Engel ist und er irgendwie meine Überzeugung spürt.
    Ist es normal dass inkarnierte Engel sich darüber bewusst sind dass sie Engel sind.

    Liebe Grüße Nathi :D
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.903
    Ein echter Engel droht nicht mit desinformierender Vertrautheit und damit seiner Überlegenheit oder plappert einem vermeintliches Geheimwissen ans Ohr.
    Bei einem echten Engel ist man sich sicher und braucht keine Worte. So ist das mit den echten Engeln. Deiner scheint eher keiner zu sein. Nimm mit, was du fühlst - der Mensch selbst ist da immer egal; er funktioniert nur als Indikator oder temporäre, wenn auch in dem Moment als konsequent wirkliche Standsäule - so in der Art. Das Verschwinden gehört dazu.
     
  3. Engelswispern

    Engelswispern Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Schland
    Engel inkarnieren ohnehin nicht als Menschen. <- mein Glaube. Ergo gibt es keine "inkarnierten Engel", die sind nur eine aufgebauschte Erfindung von Madame Virtue, damit sie Bücher verkaufen kann. Klingt böse, ich weiß. Aber einen größeren Schmarrn als ihr Buch darüber habe ich nie gelesen. :p
     
    Grey gefällt das.
  4. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Auch nach meiner Auffassung inkarnieren Engel nicht als Menschen, sondern können Menschen mit ihrem Wesen erfüllen. Es wäre auch für einen geliebten Menschen eine zu große Last, einem Engel gerecht zu werden. Wie leicht wird damit aus Liebe zu einem Menschen eine Enttäuschung? Ich möchte doch als Mensch geliebt werden und mich nicht als Statthalter eines anderen Wesens missbraucht sehen.

    Solange ich also von einem geliebten Menschen als Engel, im Sinne einer Erfüllung bezeichnet werde – sehe ich das als Zeichen der besonderen Nähe - anderseits wird es zum Zeichen der Distanz. In der Ausgewogenheit von Nähe und Distanz liegt ja gerade die Kraft der Engel – mit der sie sich von uns unterscheiden. Engel wirken durch uns Menschen, also können sie einen anderen Menschen erfüllen, damit wir selbst glücklich sein können.

    Wer sich auf die Engel einlässt, wird dann auch erkennen, wenn er vom Wesen eines Engels erfüllt wurde. Etwas, das mit einem besonderen Gefühl verbunden ist. Ja und manchmal merken wir es nicht – wenn wir zum Heil anderer wegen zum Werkzeug werden.


    Merlin

    ********************************************************************************
     
    NathiXD und Engelswispern gefällt das.
  5. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Coburg
    Eine interessante Frage. (y)

    Nur, woher sollte der normale Mensch (und das ist fast jeder), welcher ein inkarnierter Engel oder dafür vorgesehen ist, nach dem physischen Ableben in die Engelebene zu gelangen, das wissen?

    Würde ein Mensch das Geheimnis der - Geistigen Verkörperung eines Menschen (sog. "Seelenschau") - kennen, so würde er in der Regel überschnappen und so gibt es nur sehr sehr sehr wenige, welche die Geistige Verkörperung eines Menschen erkennen und analysieren können.

    Lernen kann man diese Fähigkeit effektiv, selbstverständlich nicht in staatlich organisierten Schulen oder speziellen Unis.
     
  6. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.692
    Werbung:
    Ich denke, ein echter Engel sollte immer wissen, dass er ein Engel ist!
     
  7. Colombi

    Colombi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    10.692
    Da wäre ich aber seeeeeeeeeeeeeeeeeeh vorsichtig mit solchen Schlussfolgerungen.

    Ich hoffe doch mal, dass einen auch ganz normale Menschen sehr liebevoll umarmen können!

    Dazu braucht man kein inkarnierter Engel zu sein.

    Außer du meinst das so umgangssprachlich: "Du bist ein Engel!"
     
  8. Aludia

    Aludia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2015
    Beiträge:
    22
    Irgendwie bilden sich immer mehr Menschen ein, in geliebten Mitmenschen Engel zu sehen, was ich ziemlich bedenklich finde. Verbreitet diese Schmalz-Tuse Virtue sowas? Ist ja furchtbar. Ein liebevoller Mensch ist ein liebevoller Mensch, nichts weiter.
    Um bei der Frage zu bleiben: Engel können grundsätzlich als Menschen inkarnieren (was jedoch ausgesprochen selten ist) und jeder, der eine nichtmenschliche Seele hat, merkt dies auch und findet früher oder später heraus, wer und was er ist.
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.895
    Ort:
    An der Nordsee
    Ich dachte immer Engel sind Geistwesen und keine Gottheiten.

    R.
     
  10. Palindrom - Gras-sarg

    Palindrom - Gras-sarg Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2015
    Beiträge:
    93
    Werbung:
    Die Engelsfrage.... soweit ich das beurteilen kann hat ein Engel ein Gewand an, scheint wie ein Mensch auszusehen, scheint aber nur , weil es keiner ist (ein Mensch).
    Es muss also eine Erscheinung haben, die den Menschen keine angst einjagt, aber kann irgendjemand sagen, was sie wirklich sind ?
    Sie nur so eine Gestalt annehmen ?

    Die Frage ,ob es Engel auf der Welt gibt ..Dann seht euch mal um, es gibt einige Menschen die helfen, in Dingen wie Tierhilfe, Hungerhilfe usw. Dennoch sind sie Engel-ähnlich aber keine Engel, weil niemand weiss, wer sie tatsächlich sind.

    Wer einen Glauben hat, kann nur daraus schöpfen was ihm die Welt als erklährung gibt. Von aussen wird er eingespeist mit Gott Glaube oder Esoterik Glaube---kommt auf dasselbe raus...
    Es ist und bleibt eine Glaubensfrage.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen