1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wirklich so arg für Fische?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Huperzia, 15. Januar 2008.

  1. Huperzia

    Huperzia Guest

    Werbung:
    Hallo,

    nur ein Auszug aus einem Horoskop (eines von vielen) dass den Fischen der
    1. Dekade Schlimmes auf dem Liebessektor prophezeit. Kann das ernst nehmen?

    Denn sowohl Mars als auch Venus stehen im Quadrat zu Ihrer Sonne und beide stehen in Opposition zueinander - und das alles unter der blockierenden Kuratel Saturns und in einer sich zusehends aufbauenden Spannung zum alles in Frage stellenden Pluto. Und auch der Rebll Uranus, der in Ihrem Zeichen steht, ist im Spiel.

    Dort steht auch noch dass eine Beziehung schon sehr stabil sein muss um solche Konstellationen zu überleben, alle anderen werden daran zerbrechen.

    Habe einen Grund für diese Frage - mein Mann (Fischegeborener) spinnt momentan, spricht nichts mehr mit mir und möchte aus heiterem Himmel geschieden sein, ich kann das nur auf diese Planetenkonstellation zurückführen. Wird das wieder besser? :(

    glg Hupi
     
  2. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Hallo Huperzia, :)

    das kann man wieder einmal nicht so verallgemeinern, es kommt natürlich drauf an, wie das Radix deines Mannes genau aussieht, und ob er zufällig seine Sonne da hat, wo grad der Uranus drüber läuft.

    lg Annie
     
  3. pontus

    pontus Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    265
    Was ich von der Fische Sonne gut kenne ist das öftere beleidigt sein wonach es sich auch bei dir anhört auch wenn das Wort scheidung auftaucht. Fische sind doch so beeinflussbar bring ihn doch wieder dazu weiterzumachen. So schwer dürfte es ja nicht sein.
     
  4. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.547
    Ort:
    Wien
    Beeinflußbar??? Fische????

    Also mein Freund ich auch Fisch, aber beeinflussen geht bei dem gar nicht.
    Der ist stabil und der Fels in der Brandung.

    Und der ist auch zur Zeit lieb zu mir wie immer :liebe1::liebe1::liebe1:


    Love
    Mandy
     
  5. Huperzia

    Huperzia Guest

    Keine Ahnung, ich kenne mich ja leider nicht aus. :(

    Im Moment scheint das schwer zu funktionieren, er scheint irgendwie "sonnenklar" zu sehen dass die letzten 10 Jahre ein "Irrtum" waren und dass er jetzt sofort wegmuss. So entschlossen kenne ich ihn gar nicht.

    Ich bin übrigens Löwe. ;)

    @Mandy
    Normalerweise ist er sehr beeinflussbar. Und Fels in der Brandung ist genau das was er nicht ist. *niederbrich* :D

    LG Hupi
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.547
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Mein Fisch schon ..., der ist halt ein Wal und manchmal auch ein bissl Hai


    :liebe1:
    Mandy
     
  7. Huperzia

    Huperzia Guest

    Schön für dich, wenn meiner das auch wäre, hätten wir jetzt diverse Probleme nicht. :(
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.547
    Ort:
    Wien
    Oooch Huperzia :trost:
    Ich glaub aber nicht, dass es daran liegt, weil er ein Fisch ist.

    Das ist bestimmt schwierig, ich könnte mir einen Mann an meiner Seite, der leicht beeinflussbar und wankelmütig und nicht standhaft ist nicht vorstellen.
    Wankelmütig bin ich nämlich schon selber und ich brauch jemanden, der mir das erstens nicht so übel nimmt und zweitens mich dann wieder dorthin schuppst wo´s passt.

    Seid ihr schon lange zusammen? Wie zeigen sich denn die Schwierigkeiten bei euch?

    Was stört dich? Was brauchst du und was brauchst du nicht?



    :liebe1:
    Mandy
     
  9. Chimba

    Chimba Guest

    Hi Huperzia :)

    also, diese Horoskope nach "Dekade", die verallgemeinernd für ein Drittel aller Fische-Geborenen der ganzen Welt gelten, kannst Du getrost vergessen.
    Denn sonst würden in geschildertem Zeitraum alle diese Fische-Geborenen "Schlimmes" in ihrem Liebesleben erleben, was garantiert nicht der Fall ist.
    Diese Horoskope dienen mehr der Unterhaltung und manchmal auch dem Gegenteil. :cool:

    Was aber bei deinem Mann gerade passiert, und auch bei Dir, dazu müsstet ihr konkret auf eure beiden Horoskope eingehen, da geben so "Allgemein"-Dinger aus der Zeitung keine Auskunft.

    Liebe Grüße,
    Chimba
     
  10. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallöchen,

    würde sagen, dass nicht nur das Sonnenzeichen einen Menschen ausmacht.
    Ich bin auch Fische, aber so stur wie ich sein kann, das können nur wenige :D

    @ Huperzia: Ich würde einen Astrologen mit euren genauen Daten fragen. Oder kannst du dir vorstellen, dass ein paar Millionen Menschen gleichzeitig einen Lotto-Sechser machen, wenn es im Zeitungshoroskop steht?

    Wünsche dir alles Gute für eure Beziehung!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen