1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wirken sich Voll- und Neumond körperlich auf Sternzeichen unterschiedlich aus?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Sebastian999, 4. September 2009.

  1. Sebastian999

    Sebastian999 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Werbung:
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wann ein Voll- und Neumondtag sich körperlich, zum Beispiel in Kraft oder Schwäche zeigt, oder neutral bleibt. Und ob das auf seine arkanische Stellung in dem jeweiligen Zeichen ankommt, oder in Korrelation mit dem eigenen Sonnen- oder Mondzeichen im Radix steht. Mir das Klarheit zu verschaffen wäre klasse.

    Viele liebe Grüße,

    Sebastian
     
  2. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.726
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    shalom,

    mir ist unklar, was du wissen willst... bitte frage nochmals zu stellen!

    shimon
     
  3. Sebastian999

    Sebastian999 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2006
    Beiträge:
    155
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Werbung:
    Hallo,

    ich stelle die Frage für meinen Ashtanga-Lehrer. Es ist in dieser Sportart Usus, an besagten Tagen zu pausieren, weil man an dem Neumond zu schwach sein könnte und sich an Vollmond übernehmen. Jetzt habe ich allerdings in der Sternbild gelesen, dass sich der Vollmond nur manchmal aktivierend auf manche Sternzeichen auswirkt und teils neutral bleibt. Wann ist es denn ein Indiz dafür?

    Herzliche Grüße,

    Sebastian
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen