1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wird "Verschwörungstheorie" zur Wahrheit?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von esoterik2805, 7. April 2013.

  1. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Werbung:
    Bereits seit jahren machen die unabhängigen Medien darauf aufmerksam, dass es Vorbereitungen gibt für gross angelegte Drohneneinsätze in den USA um diesen "Land der Freiheit" endgültig in einen totalitären Überwachungsstaat umzuwandeln.

    Naive Leute, die vollständig den Bezug zur Realität verloren haben, antworteten unverzüglich mit dem totschlagargumen "Verschwörungstheoretiker".

    Jetzt sind die Vorbereitungen offiziell:

    http://www.20min.ch/ausland/news/story/Besorgnis-ueber--Flut-von-Drohnen-in-USA-waechst-16183982
     
  2. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    6.880
    Was ist denn daran bitte eine Verschwörungstheorie?

    Klingt doch gut, wieso nicht?
    Solange das ganze sinnvoll reguliert wird, sehe ich da nicht so das riesen Problem.
     
  3. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    Ja, super :D ......... kann man damit auch jemanden 24 Stunden rund um die Uhr überwachen ? :D

    Das hätte wirklich was, jeder hat seine Drohne :thumbup:
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD






    am besten wanderst du in de usa aus, lässt du dich "überwachen" und entwickels kkritischeres denken zu "solchen" inetrnet-nachrichten


    ;) shimon
     
  5. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Internet-nachrichten?

    20 Minuten gehört zur Tamedia, eine der grössten Medien in der Schweiz.

    Am besten du hälst dich raus, wenn du keine Ahnung hast.
     
  6. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Werbung:
    Ach ja, totalüberwachung durch die Hintertür??

    Das du als Desinformationsagent dies gut findest war mir klar..
     
  7. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.732
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD


    warum gönnst du mir nicht deine (internet)"witze"... ich mag so gerne lachen...:thumbup:


    :ironie:




    shimon
     
  8. esoterik2805

    esoterik2805 Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    615
    Dieses Thema ist nicht zum lachen.

    Glaube nicht, das die Mehrheit der Bevölkerung eine Totalüberwachung lustig finden würde.
     
  9. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    16.902
    Na wenn Totalüberwachung in deinem mehrheitlichen Schurkenstaat die Frucht ist,
    dann weiß ich ja, was ich da lieber nicht erkenne. :banane:
     
  10. Moliere

    Moliere Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    580
    Werbung:
    Massenmedien sind wohl doch der beste Freund der Verschwörungstheoretiker. Für Verschwörungstheoretiker verschweigen sie wesentliches, für aufgeklärte Menschen interpretieren sie viel mehr hinein als nötig wäre. So oder so werden sie gern als Quelle herangezogen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen