1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wird sie sich von ihm trennen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lilit02, 8. April 2009.

  1. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    wird sie sich von ihm trennen?

    eine bekannte von mir hat diese frage gestellt.
    sie hat einen mann kennengelernt und ihn nach 7 wochen gefragt wie er es sehe mit einer beziehung. er sagte dass er es nicht genau wisse und noch zeit brauche und daher wollte sie es wissen mit der frage:

    soll ich mich von ihm trennen

    6-4-7
    2-1-3
    8-5-9

    31-28-19-qs15
    06-34-03-qs07
    08-09-04-qs21

    Sonne-Herr-turm-qs bär
    wolken-fische-schiff-qs schlange
    sarg-blumen-haus-qs berg


    qs
    qs
    qs
    gesamt qs

    ich sehe es so dass sie gefühle hat für ihn aber die situation nicht klar sehen kann und er hat mehr als eine frau (hinter dem turm verbirgt sich die schlange) und sie wird die sache beenden und sich aus der affäre ziehen.

    was meint ihr dazu??

    gruss lilit02
     
  2. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    liebe lilit02,

    ich sehe gar keine gefühlskarte. geht es da wirklich um liebe? wo ist der ring für beziehung? komisch...
    also ich denke, vllt ist er ja bereits gebunden und deine freundin dann die schlange, wobei dann auch der ring liegen müsste...ne, vergiss es.
    der turm auf der schlange...er wird sich von einer heimlichen freundin trennen :confused:
    also der turm steht ja für trennung und wenn du fragst, wird SIE sich trennen, wäre es für mich ein ja. sarg auf sarg auch, aber die dame taucht nirgends auf. komisches bild...

    kannste wohl nix mit anfangen, was?

    eo
     
  3. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    huhu lilith :)

    also die frage is etwas unglücklich formuliert denn ja nein is immer bissl unschön zu deuten.
    und abgesehen davon, wie reagiert die denn öÔ
    da sagt man(n) das er es noch nich genau weiß und sie will gleich wegrennen? schon wieder so ein 'typisch frau fall' :D entweder hü oder hott aber wehe ner beziehung zeit geben zum wachsen und sich bloß nich erst länger kennenlernen :D
    weibsen, ne ne neeee... lach (bin ja auch nur eine -gg-)

    ich kann nur sagen was ich so im bild sehen, unabhängig von der frage.
    mir scheint es ganz so als würde der rückzug vom herren aus kommen. bär als qs könnte bedeuten das ihm diese frau etwas zu besitzergreifend rüber kommt und er das nicht will.
    gefühle sind durchaus da, die fische haben sich ja von allein in die mitte gelegt, eigentlich ne schöne sache, aber hier gehts mir nicht um das hier und jetzt in deren beziehung sondern um ihre wünsche. sie denkt viel drüber nach endlich jemanden zu finden wo ihre fische ankern können, einen platz zum ankommen, einen mann zum alt werden. aber hier denke ich schwimmen die fischlein noch ein wenig planlos durch weltmeer der seelen, sie wird da noch ein paar umwege in kauf nehmen zu müssen.
    ich denke, jetzt mal im ernst, dass die gute echt enorm verkrampft an die sache rangeht? viel zu viel drüber nachdenkt und damit den armen kerl mit erschlägt.
    der mag sie doch, die soll das mal nich kaputtmachen, da läuft allgemein was schief bei ihr in ihrem verhalten, frag sie mal ob es öfters in ihrem leben so war das männer gegangen sind. sie wird denken es war weil sie sie nur ausgenutzt haben aber ich denke sie sind gegangen weil die gute echt tschudlige [flüster]nerven kann mit ihrer willst du mich? willst du mich, komm sag mal? sag jetzt? wie is es, und willst du mich vielleicht jetzt? oder morgen? oder übermorgen?[/flüster] das hat sie evtl vertrieben denn hinter deiner freundin (blumen) liegt im haus des lebens der fuchs, da läuft grundlegendes falsch was sie immer wieder in den verlust treibt.

    negative gedanken rufen negative ereignisse herbei, kannst ihr bitte auch mal sagen :)
    sie soll sich mal im positiven denken üben, nicht nur immer sagen 'och mist wird eh wie immer, alles rotz' sondern 'uii der is nett, dass kann was werden, lassen wir's mal laufen und schauen mal wo es hingeht, bin gespannt und freu mich drauf was das leben so bereit hält für mich'.
    und auch nicht immer so bissl naja, zweigesichterichlich-wasauchimmersein.
    sie kann ein engel sein aber auch eben nicht, die diagonalen bär schlange und gesamt schlange kommen mir so rüber das sie eben ne sehr heftige maskuline seite in sich trägt, das sie mit bösen zungen sprechen kann, eine frau zwei gesichter?
    das sollte sie versuchen zu unterbinden und dann klappts auch mitm nachbarn :D
     
  4. spacy

    spacy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Schweiz
    hallo lilit

    ich möchte dir gerne kurz schreiben, was ich bei deinem bild für ne geschichte gesehen habe, ja.......und diese völlig unabhängig von der frage...

    zu deinem bild:
    Sonne-Herr-turm-qs bär
    wolken-fische-schiff-qs schlange
    sarg-blumen-haus-qs berg

    also los.....
    sobald der herr irgendwelche probleme/unklarheiten sieht (wolken) schwimmt er (fisch/schiff) zur nächsten frau (qs schlange)
    es gibt auch gute zeiten bei den zweien (sonne), doch der herr zieht sich immer mal wieder zurück (herr/turm) und geht lieber mit freunden weg (qs bär) und lässt sie alleine (turm)
    ich denke, sie muss für sich selber zuerst merken, dass diese beziehung keine chance hat um sich von ihm lösen zu können (sarg)....das wird noch ne weile gehen (qs berg), aber sobald sie sich lösen konnte, steht ihr das glück ins haus......(blumen/haus)

    habe diese "geschichte" ohne die häuser gesehen......ist mir einfach so ins auge gestochen......ich hoffe, du kannst damit was anfangen......

    fühl dich umarmt
    spacy
     
  5. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    danke dir herzlich fürs drüberschauen liebe eo

    gruss lilit02
     
  6. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    keksi ich danke dir für deine deutung und werde euch natürlich auf dem laufenden halten.

    grüss dich lieb

    lilit02
     
  7. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    danke auch dir liebe spacy für deine sicht der dinge und wünsche einen schönen tag und frohe ostern.

    lg lilit02
     
  8. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Hallo Lilit02,

    sie fragte ‚Soll ich ihn verlassen oder hab ich noch eine Chance bei ihm’?

    Daraufhin legten sich die Fische in die Mitte, also geht es im Gründe vorrangig um IHR Gefühlsleben. Ist sie da überhaupt mit sich im Reinen? Ist sie ‚im Fluss’? Wie steht es mit dem Vertrauen in die eigenen Gefühle? Unter dem Herrn, auf den sie da geistig ausgerichtet ist, versteckt sich nämlich der Mond, und da wird ihr dieser Mann ihr eigenes Gefühlschaos spiegeln.

    Sie glaubt wahrscheinlich, ihr eigenes Chaos würde verschwinden, wenn sie durch den Mann Halt fände, eine feste Beziehung mit ihm hätte, aber sie muss sich selbst erst einmal gefühlsmäßig verankern (Anker unter den Fischen). Sie weiß selbst gar nicht, was sie genau will. In der Vergangenheit liegen da die Wolken und in der Zukunft das Schiff, dass auch wieder die Wolken versteckt. Da würde ich meinen, sie lässt Vieles einfach nur geschehen und fühlt sich dann später als Opfer, bezieht aber selbst gefühlsmäßig auch keine Stellung (Anker).

    Gesamtsumme ist die Schlange. Sie sollte erkennen, dass auch sie diese vermeintlich böse Seite in sich trägt, die sie gern auf die Männer projiziert. Sie muss sich bemühen, selbst authentisch zu sein, ganz aufrichtig.

    Der andere wird immer spüren, dass da was in ihr selbst nicht sicher ist und ein ähnliches Handeln zeigen.

    Passt nicht zu deiner Beschreibung von ihr, wie du sie siehst, aber mich irritiert, dass da kein Herz im Bild liegt. Also ... vielleicht ist es nicht genauso, aber zumindest ähnlich. :)

    Liebe Grüße,

    Clairchen
     
  9. Clairchen

    Clairchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.069
    Ort:
    Sauerlandgrenzgebiet
    Nach nochmaligem Drüberschauen ... ich denke, sie bleiben nicht zusammen, die Gefühle sind schon gestorben. Auch von ihrer Seite aus.
     
  10. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    Werbung:
    ich bedanke mich auch bei dir herzlich für deine deutung, ihr habt mir damit sehr geholfen.

    alles liebe dir und ein schönes osterfest

    lilit02
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen