1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wird durchbruch stattfinden?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von feuer, 31. Januar 2009.

  1. feuer

    feuer Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Süd Deutschland
    Werbung:
    Hallo ,

    ich habe eine frage; Wird spiritueler durchbruch auf mich zukommen?

    Ich habe jahre lang karten gelegt, in freundes kreiss. Erst seit wenigen wochen wieder, davor hatte ich ein jahr kaum karten angerührt. Bin auch etwas noch unsicher.

    Habe Hellsichigkit die ich seit 6 Jahren verneine, durch erschreckenden für mich erfahrungen.
    Ich spüre das etwas in spirituellen bereich auf mich zukommt.

    Vieleicht hat jemand idee, was wo durchbricht?

    1 2 3
    4 5 6
    7 8 9

    karten dazu.
    Qs

    Qs

    Qs


    Danke in voraus.

    feuer

    P.s. ich werde gerne auch für andere karten deuten sobald ich etwas sicherer werde.
     
  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Guten Morgen Feuer,

    Veränderungen sind bei dir auf jeden Fall in Arbeit. Es gibt noch einige Blockaden, an denen du arbeiten wirst. Auch scheint es für dich manchmal schwierig zu sein, zum Ausdruck zu bringen, was du fühlst, siehst. Arbeite daran, deine Blockaden zu lösen, Schicht für Schicht und dein wahres Licht wird für dich mehr und mehr zum Vorschein kommen.

    Je mehr du lernst, mit dem Herzen zu sehen, je tiefer du in dich hineinschaust, um so mehr wirst du erkennen, wer du wirklich bist. Noch hinterfragst du viel, schaust kritisch, aber du wirst geführt auf deinem Weg. Es wird Lehrer geben und Menschen, die dich unterstützen auf deinem Weg.

    Ich wünsche dir alles Liebe auf deinem Weg. :umarmen:
     
  3. feuer

    feuer Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Süd Deutschland
    Vielen dank,

    ob es Beruflich etwas ändert weiss ich nicht. Zwichen wunsch und realtät ist ein grosser schrit für mich.Lasse auf mich zu kommen.

    Es stimmt vollig ich habe riesen problem empfindungen in wörter fasse, es ist zur Zeit ein wunde punkt. Mit empfimdungen meine es das was ich astrologisch oder auch beim karten legen sehe, oder auch sonnst so wahrnehme. In altag macht es mir keine probleme.

    Ich habe grossen wissens durst den ich seit langeren verspüre, ich wahren sinne des wortes hungere danach, verschlinge Bücher zu verschiedenn themen.

    Ja es ist mein wunsch auch einen lehrer finden der mir viele wissen auf den wege gibt.

    Du schreibst ich habe blockaden, wie löst man die?
    Damit habe ich mich nie befasst.

    feuer
     
  4. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    wenn ich mir die quersummen ansehen kommt mir spontan der gedanke, um abgrenzung.
    dir macht es angst weil du nicht weißt wie du dich ansonsten (ausser, dich innerlich dagagen zu sperren) abgrenzen kannst.
    du findest diese hellsicht bedrohlich, aber im grunde ist sie das nicht, sondern du selbst bist es die ihr mehr stärke verleiht.
    deswegen würde ich sagen beschäftige dich zunächst mit schutzritualen.
    gibt bestimmt einiges an literatur darüber, andernfalls auch durch räucherungen oder so etwas.
    sei kreativ und offen...lerne wie du damit umgehen kannst (und ich denke das ist ein langer prozess).
    sense, sehe ich als plötzliche gefahr (also die du in diesen situationen empfindest)
    ruten würde ich als art ritual sehen, evtl etwas das mit worten passiert.
    so ne art affirmation, die dich schützt.
    bären, ja dich innerlich und äusserlich stärken, schützen.
    dann kann nichts passieren.
    wichtig ist dass du die angst nicht dominieren lässt, du selbst hast die zügel.
    quersumme aus allen ist das kreuz...also eine gabe, die du ohnehin kaum abwenden kannst.
    wenn du die blockade löst könntest du evtl sogar damit arbeiten, aber das ist ein prozess wie gesagt.
    das geht nicht von heute auf morgen.
    wann hat die fähigkeit genau begonnen, im kindes-jugendalter=pubertät in etwa?


    lg
    hamied :umarmen:
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ich bezweifle, dass du hellsichtig bist. Zumindest hast du falsche Vorstellungen davon. Ich sehe keine Karten, die mit Erkenntnis oder Klarheit in Zusammenhang stünden, nur einen unerschütterlichen Glauben - und dass dir manchmal mulmig ist.

    LG Loge33
     
  6. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    hellsicht an sich sehe ich innerhalb dem bild ebenfalls nicht.
    habe es nun jedoch als auslegung des zentralen themas genommen.
    da wäre für mich ua mit auch das kreuz ausschlaggebend.

    nun wie dem auch sei.... denke wenn dann geht es vielleicht auch um telepathische dinge...mond und brief daneben das herz.
    aber meine hand ins feuer leg ich nicht....kam mir spontan jetzt rein.
     
  7. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Feuer,

    für mich fehlt in diesem Kartenblatt die Karte der Spiritualität (Sterne) und zudem liegt hier auch keine Hellsicht.

    Was ich hier sehen kann ist, dass du an dir arbeiten musst (Störche-Anker-Berg). Da sind noch viel zu viele Blockaden. In der letzten Reihe liegen Blume-Fuchs-Kreuz... diese Kombi bedeutet Blume-Fuchs=keine Gabe und mit Fuchs-Kreuz liegt hier auch keine Bestimmung... du hast laut Kartenblatt weder die Gabe noch ist es dir bestimmt, spirituell tätig zu sein.

    Was du hast, ist Intuition, an der du arbeiten kannst (Mond-Anker). Aber diese Intuition ist schwach ausgesprägt (Mond-Brief) und es wird auch ein Kampf, eine Herausforderung etwas zu erreichen (Ströche-Anker-Berg-Mond). Aber das könntest du ändern, wenn du dich öffnet und mit Herzblut daran arbeitest.

    Aber wie gesagt: Du musst es dir erarbeiten, es ist keine Gabe. Die Gesamt-QS ist der Sarg - demnach ist ein spiritueller Durchbruch nicht in Sicht. Tut mir leid...

    Liebe Grüße
    Alissa
     
  8. feuer

    feuer Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Süd Deutschland

    Hallo


    ich weiss es nicht wie ich beschreiben soll.
    Es hat mich gepragt sehr eine erfahrung die sstatt fand von 6 jahren, ich war mit freundin und meinen kind in eine gaststatte, da war auch unserer bekannter. Er nahm mein sohn auf en armen, darauf kamm ich auf ihn zu nahm das kind und sagte eine leiche soll mein sohn nicht halten. Ich wuste selbst nicht was mich hat übernommen. Nach einen monath ist dieser bekannter durch unglück verstorben. Es hat mich total erschreckt, darauf habe ich das sehr dolle verneint.Ich muss sagen von 6 jahren war ich überhaupt lahe bei sollchen sachen, ich wuste auch nicht wohin ich wenden soll.
    Jetzt sehe ich es das was das auch immer es ist mir viel kraft kosstet zu versperren , und es zulassen wahre weniger aufwandig. Es ist mir lieber kontroliert es zu lassen bevor es mich irgend wann plötzlich übernimmt. So auch lerne damit umzugehen, nicht nur in bezug zur sich sondern zu anderen. Das es mich nicht mitnimmt und macht out of order.

    Ich weiss das einige mit den was ich grade geschrieben habe weden mögliche weisse auslachen. Ich wunsche ich konnte es auch tun.

    feuer
     
  9. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ich denke nicht, dass hier einer lacht. Leg doch mal ein grosse Blatt zum Thema, dann kann man vielleicht auch sagen wie du solche Phänomene selbst kanalisieren kannst - denn das ist wohl eher das Thema.

    LG Loge33
     
  10. feuer

    feuer Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Süd Deutschland
    Werbung:









    danke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen