1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"wir bewegen falsch" - Victor Schauberger umgelegt aufs Soziale (Versuch?)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von herzverstand, 17. Juni 2012.

  1. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    Werbung:
    das soll jetzt eher nur ein versuch sein weil ich alle folgen meines gedankengangs noch nicht durchdenken konnte.

    victor schauberger, einer der erfinder der freien energie, sagte "wir bewegen falsch". und er hatte recht.

    die falschbewegung im sozialen heißt konkret dass sich der starke rücksichtslos gegen den schwachen "durchsetzt", ihn unterdrückt, usw. dazu gehört zum beispiel dass wir aus unserer sicht "niedriger entwickelte wesen" töten und sie essen anstatt sie zu lieben wie man sie nur lieben kann. oder dass wir imperialistische strukturen aufgebaut haben die dazu dienen, arme länder auszubeuten statt sie zu fördern. aber auch zb im arbeitsalltag zeigen die stärkeren leute eindeutig ihre überlegenheit gegenüber den schwächeren. außer man arbeitet im sozialbereich, aber auch dort wird man niedergebügelt wenn man es wagt, richtig bewegen zu wollen. das ist überhaupt das geheimnis dieser ordnung dass man keine oder nicht viel resonanz zum richtig bewegen bekommt während man zum falsch bewegen starke resonanz bekommt. weil das falsche bewegen will immer noch expandieren.

    ich glaube, das geheimnis der aktuellen großen stärke chinas liegt darin dass wir uns in einer übergangsphase befinden wo wir von falschem zu richtigem bewegen uns hinbegeben. als begründung nenne ich die chinesische weisheit, zb oder vor allem das tao te king:

    denn dort heißt es: das schwache besiegt das starke so wie das wasser einen stein in sand verwandelt. und darum geht es: nicht der starke wird alle schwachen unterwerfen und über alle anderen triumphieren (zumindest wenn es mit rechten dingen zugeht) sondern der schwache wird langsam aber sicher wie die stetigen tropfen die den stein höhlen die stärke der "kraftprotze" untergraben.

    dabei ist aber anzumerken, um missverständnissen vorzubeugen (!): mit schwachheit ist nicht gemeint dass sich jemand der dekandenz, dem konsum und einer gewissen einseitigen nehmermentalität hingeben soll sondern dass er als mensch sanfter wird, liebender, akzeptierender (wenn auch nicht missständige ignorierender).

    und noch etwas: es gehört auch mut dazu, den unterdrückern die stirn zu bieten. sonst ergibt das ganze keinen sinn.
     
  2. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Dein Optimismus in Ehren (gefällt mir gut; kann ich nur nicht mit), aber sag, was ist denn dieses 'richtig bewegen' konkret?
     
  3. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    ich interpretier das ein bischen anders

    die bewegung bei uns ist ... da gibts nur eine richtung und in die musst du und wenn nicht dann wirst mit aller gewalt hingebogen ... so wie eine flussbegradigung

    aber schauberger erkannte im fließen des wassers den vorteil der unebenheit
    (der sozialen reibungspunkte wenn man so will in der metapher) dass das wasser beschleunigt und auch abkühlt
    diese beobachtung führte ihn zu der freien energie da das wasser durch unebenheiten von selbst beschleunigte
    in versuchen führte er vor (bewieß er) dass flüssigkeiten in bestimmter geschwindigkeit und unter bestimmten druck in spiralrohren (also keine geradlinigen dinge) beschleunigen woraus sich energie gewinnen lies
    auf diesem prinzip baut meiner ansicht nach die repulsine auf das heimkraftwerk zur freien energie

    heißt er hat unebenheiten und nicht-geradlinige strukturen geschickt unter gewissen bedingungen eingesetzt um daraus energie zu gewinnen

    auf soziale umstände umgelegt würd ich sagen
    sind missstände, fehler, ausschreitungen usw.(wie auch suizid, gewalt, raub, mord, etc) ereignisse und vorkommnisse mit denen die menschheit nicht umzugehen weiß
    denn würde man diese dinge als indikatoren von missständen und fehlentwicklungen (im fall schauberger unebenheiten bei denen das wasser beschleunuigt und abkühlt)erkennen und für die weiterentwicklung der menschheit geschickt nutzen können sich die gesellschaft auch weiterentwickeln und enormen fortschritt machen

    so wie es aber derzeit ist werden diese dinge eher unter den tisch gekehrt
    lösungen bewußt falsch verkauft damit die ursache weiter bestehen bleibt
    bei der schaubergerischen bewegung werden unebenheiten (bzw. nicht kreisförmige strukturen) geschickt zum vorteil genutzt um energie daraus zu gewinnen - also nutzbar gemacht

    im sozialen darf es das nicht geben
    unebenheiten werden betäubt, weggesperrt oder sonst wie ignoriert und verachtet oder ausgegrenzt
    wobei wenn man diese dinge geschickt abhandeln würde könnten alle beteiligten einen gewinn daruas ziehen

    ich sehe darin auch eine art freiheit
    das wasser nutzt in der natur die freiheit unebenheiten geschickt zu überwinden und die wellen werfen bilder von unendlicher kreativität
    während der mensch alles zu begradigen versucht
    weil er zu dumm(oder ignorant) ist die unebenheiten zu integrieren

    so auch im sozialen ...

    grüßlis
     
  4. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    nicht kreisförmig und nicht geradlinig :D

    eiförmig wäre besser
    warum weil so die dinge in bewegungn bleiben und sich sozusagen einen neuen drall bei jeder umdrehung holen

    ... für neue kraft und inspiration

    doch die menschen drehen sich lieber im kreis und bleiben egstirnig geradlinig

    :zauberer1
     
  5. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    schauberger meinte mit richtig bewegen "implosion", mit falsch bewegen "explosion".
     
  6. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Werbung:
    in welcher Art uneben? natürlich oder in einem muster?


    bitte so erklären, dass ich mir das bildlich und in der Praxis vorstellen kann. danke
     
  7. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    wie kann ich das konkret anwenden?
     
  8. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Nach Innen gehend.
     
  9. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    und wenn ich mir jetzt so ein Wasserbeschleunigungsding bauen würd wollen - denkst, da reicht mir die Beschreibung? :)) Du
     
  10. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Werbung:
    :D

    Vermutlich nicht.

    Disziplin, Konzentration, Wille....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen