1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Winter vorbei??

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Eisfee62, 14. Januar 2011.

  1. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Hallo!!! Zwei schöne Entdeckungen habe ich gemacht,ich hörte die Amsel heute früh,und sah den Weindenkätzen Baum blühen...

    Alles Vorboten des Frühlings,ein wenig zu Früh,im Januar? Die Natur spielt nicht verrückt,sie zeigt uns die Veränderung an...Kalt wird es noch werden,doch der Winter kommt nicht mehr so heftig zurück,so in der Form von April Wetter..
     
  2. eidechsenkönig

    eidechsenkönig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
    Ich hoffe du hast recht!:)
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    ich würds auch nicht bedauern wenn es das mit dem winter schon war:)
     
  4. neumond

    neumond Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    632
    Ort:
    Kühbach
    Mir ist aufgefallen, oder, ich empfinde es so, alles, hat sich verschoben, die Zeit vergeht schneller, es macht sich in der natur, bemerkbar!
     
  5. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Es war alles ein Monat früher,jetzt scheint es so,als wenn sich alles so um die zwei Monate verschieben wird...Stück für Stück..Wir werden ja sehen..
     
  6. Tenar

    Tenar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    ja, ich habe heute auch zum ersten Mal den Vorfrühling gerochen und gefühlt - und in meinem Garten zeigt sich die erste gelbe Primelknospe.
    Freue mich !
     
  7. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Für dich...[​IMG]
     
  8. Tenar

    Tenar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    15
    Danke Eisfee! Und ich nehme es so wahr wie du - dass es sich dieses Jahr nach vorne verschoben hat, ein so früher und intensiver Wintereinbruch - und ... vielleicht, hoffentlich ... ein starker Frühling vor uns ! Es wird auch schon heller, die Tage sind fühlbar schon etwas länger. Der Boden ist noch gefroren, aber die ersten Pflanzen regen sich - und meine Katze beginnt ihr Winterfell zu verlieren.
    Ich finde jedes Frühjahr wieder spannend und wunderbar.
     
  9. neumond

    neumond Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    632
    Ort:
    Kühbach
    Habe heute draußen, den gartentisch umdekoriert, Efeu, benutzt, Blumen, sind ja noch zu empfindlich, Aber, Kerzen, dazu gestellt, die passen immer!
     
  10. Tara75

    Tara75 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2010
    Beiträge:
    207
    Ort:
    Franken
    Werbung:
    Es ist schon kurios... es waren heute teilweise 10 - 12 Grad hier bei uns.. Vor 2 Wochen lagen hier noch 60 cm Schnee... ;)

    Ich empfinde auch, dass die Vögel schon anders zwitschern... aber nicht wie im Frühling... da ist ja morgens immer so ein herrliches Konzert.. das liebe ich sehr... und ich freue mich schon wieder drauf. :)

    Ich finde es grad schlimm, dass es morgens so spät hell wird... meistens wache ich schon so um 6 Uhr auf... und dann ist es bis halb 8 irgendwie noch dunkel... im Sommer ist es schon um halb 5 Uhr morgens etwas hell...

    Ich freue mich sehr auf den Frühling.. auf die 1. Sonnenstrahlen und wenn meine Krokuse und Tulpen blühen.

    Allerdings sollten wir noch etwas Geduld haben... zumindest letztes Jahr dauerte der Winter bis in den März hinen... bei uns.

    Traurig bin ich, weil ich eigentlich noch einen Skikurs machen wollte mit meinem Sohn... Innerhalb einer Woche ist er ganze Schnee weg... Wo ich mich doch so gefreut habe, nach 15 Jahren mal wieder auf den Brettern zu stehen... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen