1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Will jemand meine Karten deuten?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Cherie, 26. Oktober 2005.

  1. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Hey, ich hab ne riesen Bitte. Ich habe wiedermal meine Karten gelegt, aber irgendwie kann ich das deuten nie so wirklich alleine.

    Kann mir jemand dabei helfen? Ich wäre sehr dankbar darüber... ich habe gefragt wie es mit meinem Leben weitergehn soll, da ich momentan sehr unglücklich bin. Vorallem wollte ich wissen wie es mit der Liebe aussieht + meiner körperlichen und psychischen Gesundheit. Ob ich das (das= LEBEN) überstehe... :-(

    Kreuz, Ring, Park, Sorch, Turm, Vogel
    Maus, Baum, Weg, Brief, Schiff, Mond
    Herr, Lilie, Fische, Sense, Blumen, Herz
    Klee, Reiter, Hund, Anker, Sarg, Sonne
    Wolken, Berg, Bär, Haus, Rute, Stern
    Schlange, Kind, Fuchs, Dame, Schlüssel, Buch

    Es würde mir sehr viel besser gehn wenn es sich jemand ansehn würde, vielen Dank!
     
  2. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Cherie, gib bitte an, ob du Single bist oder in einer Partnerschaft und ob du berufstätig bist oder nicht. Ich brauch einen Anhaltspunkt für die Deutung. Danke
    LG Widderfrau
     
  3. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Ich bin Singel schon sehr lange. Ja ich bin berufstätig. Ich bin Kassierin.
    Danke das du mir hilfst :)
     
  4. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Cherie, ich versuch es mal.

    An den Männern dürfte es nicht liegen, dass du schon so lange Single bist. Ich denke, du bist zu mißtrauisch und lässt es gar nicht auf einen Flirt ankommen. Du könntest einen Partner sowohl im privaten Umfeld (Haus), als auch über den Arbeitsplatz (35+28) kennenlernen. Ich würd sogar sehen, dass du dich verliebst (9+24), eventuell entscheidest du dich sogar für eine fixe Beziehung (22+25). Anhand der Eckkarten würde ich sogar einen schicksalsbedingten Neubeginn sehen, aber es dauert noch einige Zeit (6). Also lass keinen Flirt aus, es könnte "der Richtige" dabei sein.
    Beruflich und finaziell müsste im großen und ganzen alles o.k. sein. Ich denke du bist eine Frau, die sich gut durchsetzen kann.

    Das wars von mir, vielleicht sieht sich noch jemand dieses Kartenbild an.
    LG Widderfrau
     
  5. Tristania

    Tristania Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Wien
    Hallo Cherie

    Ich hab ein wenig reingeschaut.
    Aber ich würde auf andere Ergebnisse kommen als Widderfrau
    Z.B.

    Arbeitsmässig glaub ich bist du im Moment ziemlich unglücklich.
    Der Sarg nach dem Anker hätte für mich bedeutet,daß du überfordert
    bist und du keine Energie mehr hast.Zuviel Druck lastet auf dir.
    Du brauchst unbedingt wieder mehr Energie.

    Ich glaube du hattest kurz eine Affäre mit einem Mann der nur oberflächlich
    Interesse (Sex)an dir hatte (Herr-Lilie)und dann die Interesse an dir verloren hat.(Mond-Herr)


    Im Moment weisst du nicht ein nicht aus.Beruflich und liebesmässig bist
    du enttäuscht vom Leben.

    Aber in deinem Umfeld müsste es einen ganz lieben Freund geben der dir
    ganz uneigennützig Hilfe anbietet und Trost spendet.Ein sehr fester guter
    Freund.

    Die Karten zeigen dir an,daß du das Leben aus einem anderen Blickwinkel
    sehen solltest. Du müsstest eine andere positivere Einstellung zu deinem
    Leben bekommen.Und dieser Freund kann dir dabei helfen
    Dann wirst du sehen,daß du langsam dein Leben wieder positiv aufbauen kannst.In kleinen Schritten wirst du dem Glück näher kommen und dein
    Vorhaben wird gelingen.Denk doch mal nach was du verändern solltest um
    wieder zufriedener zu werden.Vielleicht einfach nur deine Einstellung zur
    Lebenssituation?Oder wenn der Job wirklich so belastend ist ein neuer Job?

    Gesundheitlich trau ich mich nicht viel zu sagen.Vielleicht hast du
    ein wenig Beschwerden im Magen die aber daher kommen,daß es dir
    psychisch nicht gut geht

    Lass den Kopf nicht hängen líebe Cherie und nimm die Hilfe dieses Freundes
    an.Es wird wieder alles besser wenn du dich traust dich für einen neuen Weg zu entscheiden und es schaffst einen anderen Blickwinkel zum Leben zu
    bekommen.

    Also dann Cherie wünsch ich dir alles Gute und ich hoffe dir gehts bald
    wieder besser

    Liebe Grüße
    Tristania
     
  6. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Werbung:
    Danke für eure Deutung.
    Also leider kann ich mich schlecht durchsetzen @ Widderfau. Im beruflichen Umfeld gibt es tatsächlich jemanden der in mich verliebt ist... leider ist er absolut absolut nicht mein Typ, ich könnte mich da nie verlieben, leider. Privat, da kenn ich leider niemanden der sich für mich interessiert.

    Eine Affäre hatte ich nicht Tristania. Es gab da schon eine Bekanntschaft wo ich dachte es würde sich was ergeben aber ich fand raus das dieser jemand jede anbaggerte. Aber wir hatten absolut noch nichts miteinander (zum Glück!)
    Hm... jemand von mir weiter entfernt könnte kein Interesse haben?

    Naja die Arbeit, das geht so, aber glücklich bin ich da nicht gerade. Und ja, es ist so viel Stress für mich :-(

    Naja ich hab einen Hang zur Magersucht, momentan bin ich wieder so in der Phase drinn (optisch jedoch sieht man das nie so bei mir, keine Ahnung wo bei mir die Kilos herkommen vl von der Luft lol)... wollt fragen ob ich wieder normal essen anfange oder ob ich da wieder ganz arg reinfalle in dieses Loch...
     
  7. Widderfrau10

    Widderfrau10 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    3.467
    Ort:
    Hallo Cherie!

    Cherie schrieb:"
    Hm... jemand von mir weiter entfernt könnte kein Interesse haben?"

    Doch, ich hab dazugeschrieben, könnte auch im privaten Umfeld jemand sein, heißt ja nicht, dass der gleich um die Ecke wohnt.

    LG Widderfrau
     
  8. Tristania

    Tristania Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Wien
    Hallo Cherie

    Gut,daß du anscheinend den Charakter dieses Herrn (wo ich dachte du
    hattest da vielleicht mir ihm was)rechtzeitig erkannt hast und erst
    gar nichts mit ihm angefangen hast.
    Sonst würde ich wiederum im Moment keine Partnerschaft oder Liebschaft
    sehen in der näheren Zukunft. Aber da kann ich mich ja auch irren .Ich
    hoffe Widderfrau hat recht.Aber wenn du etwas offener und fröhlicher wirst
    und dich auf Flirts einlässt kann ja da was entstehen wie Widderfrau
    schon sagt.Da hat sie ganz recht.
    Aber da du im Moment der Kartenlegung eher zurückgezogener und unglücklich
    warst seh ich da nichts auf dem Weg den du im Moment eingeschlagen hast.

    Zu deiner Gesundheit kann ich leider weiter nichts sagen.Es war überhaupt
    mein erster "Gesunheitsversuch".Bin selbst erstaunt das das mit dem
    Magen stimmt.
    Und die Karten wären da auch nicht sehr hilfreich.Was wenn die anzeigen
    würden:Ja du wirst wieder magersüchtig?Würdest du dann erst gar nichts
    unternehmen???
    Wobei ich noch immer wieder dazusagen muss,daß das was die Karten
    zeigen immer nur eintrifft wenn man sich weiter so verhält wie im Moment
    Also nur wohins führt wenn man so weitermacht wie bisher.
    War jetzt aber nur so ein Beispiel .Ich kann gesundheitlich wirklich nichts
    weiter hier erkennen.Dazu fehlt mir die Erfahrung und ich könnte so
    präzise Gesundheitsaussagen auch nicht mit meinem Gewissen vereinbaren.
    Also keine Ahnung ob es wieder soweit kommen würde.


    Aber :
    Ich denke das hast du selbst in der Hand ob du nun wirklich wieder extrem
    magersüchtig wirst oder nicht.Das erste was ich an deiner Stelle tun würde,
    wenn du selbst das nicht in den Griff bekommst ist zu einem Psychologen
    zu gehen.Es ist ganz wichtig ,daß dir geholfen wird.
    Ich hab leider überhaupt keine Erfahrung mit magersüchtigen Menschen.
    Ich glaub nur das es da besser ist einen Fachmann zu Rate zu ziehen.
    Alleine schafft man das sicher nicht aus dem Teufelskreis raus zu kommen
    Bitte mach dich nicht kaputt indem du gar nichts unternimmst!
    Ein Arzt soll dir sagen wie du an die Sache heran gehen sollst ,daß es nicht
    wieder soweit führt.
    Oder vielleicht kannst du dich im Gesundheitsforum hier ein wenig mit
    anderen betroffenen austauschen.
    Lass dir helfen, ok?

    Ich wünsch dir von ganzen Herzen alles Gute und viel Kraft
    und daß du bald wieder gesund wirst.

    Liebe Grüße
    Tristania
     
  9. Cherie

    Cherie Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    Danke für die Deutung meiner Karten. War sehr nett das ihr euch da die Zeit für mich genommen habt :kiss4:
    Hm, war eigentlich ja klar das ich in nächster Zeit wie immer alleine bin, wie immer. Dabei weiß ich nie woran das liegen könnte, ich bin total freundlich und nett und aussehn tu ich ehrlich auch sehr gut (will aber jetzt nicht als arrogant wirken!)


    Ich bin bei einer Psychologin aber die kann mir auch nicht helfen. Ich hab mir damals selber geholfen und ja das ich manchmal den Weg wieder verliere kommt öfters vor... hoff nur das ich da wieder rauskomme...

    Hm, also ich würd da jemanden schon lieb haben, wir haben die gleichen Interessen er mag nämlich Elvis Presley genauso gerne wie ich :banane: aber hm er wohnt so weit weg. Und außerdem glaub ich mag er mich nichtmehr weil ich früher mal plötzlich so aus dem I-Net verschwunden war und jetzt wo ich plötzlich so wiederkomme da ist er gerade nicht erfreut... aber wir haben uns schon unterhalten gestern :)
    Aber naja glaub nicht das ich da ne Chance nochmal hätt, habs glaub ich vermasselt damals...

    Danke Leute :kiss3:
     
  10. Tristania

    Tristania Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo Cherie

    Ich muss nochmal was sagen.
    Es ist gut,daß du zu einem Psychologen gehst, aber wenn der dir nicht
    helfen kann dann ist er wahrscheinlich nicht der richtige für dich.
    Ich würde dir raten dir einen anderen zu suchen.
    Es kommt bei dieser Art von ärztlicher Hilfe auch sehr auf die
    "Chemie"zwischen Patient und Arzt an.
    Ich z.B. war mal bei einer Homäopatin wegen einer Krankheit die einer
    Allergie gleicht aber doch nicht wirklich eine ist.Auch die Homäopatin
    arbeitet viel mit Psychologie.Wir beide konnten einfach nicht miteinander
    und sie sagte mir einfach ehrlich ,daß sie mir nicht weiter helfen könne.
    Es hatte keinen Sinn zwischen uns entstand einfach nicht die
    gleiche Wellenlänge die uns die Arbeit miteinander erlaubt hätte.
    Ich konnte mich ihr gegenüber einfach nicht öffnen.

    Da muss man einfach jemand anderen ausprobieren
    Und ich sag dir es gibt bestimmt auch den richtigen Arzt oder Psychologen
    für dich!
    Ich glaube nicht,daß es sinnvoll ist das du dich da alleine durchquälst.
    Was hältst du denn von meiner Idee auch mal hier im Gesundheitsforum
    zu posten.Vielleicht gibt es Hilfe .

    Und was das Alleinsein betrifft,nimm dir die Worte von Widderfrau ein wenig
    zu Herzen
    Mehr Selbstbewusstsein.Sicheres Auftreten,auf Flirts eingehen ,offener
    werden.Wenn du dich selbst wieder in den Griff bekommst und das
    Leben positiver sehen könntest dann kommen sicher auch Gelegenheiten
    für eine Partnerschaft.Aber du musst was an der jetzigen Gemütssituation
    ändern.Du bist jung,hübsch und hast noch soviel vor dir.

    Lass das Leben einfach in dich hinein .Öffne dich für ein neues positives
    Leben!Versuch mal einen Tag lang alles von der positiven Seite zu sehen.
    Schau einfach nur auf die schönen Momente dieses Tages. Die Sonne,
    einen netten Kunden,ein Vogel der zwitschert (zu dieser Jahreszeit eher
    eine Krähe,aber egal)die schönen verfärbten Blätter an einem Herbsttag.
    einen Nachbarn den man auf dem Gang trifft und der freundlich grüßt.
    Ein Hund der beim Spazieren gehen mit dem Schwanz wedelt,Kinder die
    Drachen steigen lassen.Es gibt sicher genug an einem Tag wie z.b.Morgen
    zu entdecken,daß einem positiv stimmt.
    Versuchs mal! Du wirst sehen du fühlst dich gleich besser .Und wenns einmal
    funktioniert hat probiers gleich am nächsten Tag nochmal.

    Viel Spaß beim Entdecken der schönen Seiten des Lebens

    Liebe Grüße
    Tristania
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen