1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wieviel schritte muss man am tag laufen

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von krabbe32, 7. März 2008.

  1. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Werbung:
    hallo ihr lieben .. ich habeda mal eine frage..
    und zwar habe ich mir einen schrittzähler gekauft..um ein paar kilo abzunehmen.. aber wieviel schritte muss man am tag laufen um auf dauer abzunehmen?
    kommt es auf die grösse an? auf das gewicht oder gibt es so eine art tabelle wonach es sich richtet.. habe schon gegoogelt... finde aber keine richtigen antworten..
    weiss jemand mehr darüber.. liebe grüsse krabbe
     
  2. ajnat22

    ajnat22 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    312
    ich kenne ein diätprogramm da muss man 10.000 schritte machen.
    aber das hängt sicher von vieles ab...
    wieviel läufst du denn normal?

    es sollten mind. 3000-4000 tausend am tag sein, soviel ich weiß...

    lg
     
  3. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    hallo und danke für deine antwort. also ich habe dieses ding erst seit gestern.. also gestern waren es ca 8000 schritte und heute bin ich gerade mal auf 7500 bis jetzt. aber davon nimmt man ja nicht ab denke ich?
    gruss krabbe
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wie rechnet man Schrittlänge in ca. km um.
     
  5. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    das macht der schrittzähler.. man gibt ein wielang der schritt ist den man macht,das gerät zeigt es dann an. gruss krabbe
     
  6. EviiiRalph

    EviiiRalph Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    1.005
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    krabbe würde mich auch interessieren, erzähle doch mehr und wo bekommt man so einen schrittzähler und muß man laufen oder einfach nur gehen ...
    möchte durch spazierengehen versuchen mehr Bewegung in meinem Alltag und natürlich Gewichtsverlust einbauen, denn eine Ernäherungsumstellung alleine bringt nicht den Erfolg und ich möchte es mal versuchen langsam anzugehen bei 158/98 und total untrainiert mit Asthma ist das die beste Variante.
    Eva
     
  7. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    hallo krabbe, die Schrittmenge allein hilft beim Abnehmen nicht, sondern der Stoffwechsel muß angekurbelt werden. So wie beim Sport, verstehste? Trimming 110 und das über einen Zeitraum von 20-40 Minuten, also wenigstens rasches und zügiges Walken. Guck doch mal, wieviele Schritte Du machst, wenn Du z.B. 45 Minuten am Tag in einem zügigen Tempo gehst.
    Du kannst auch 40.000 Schritte am Tag machen- wenn dabei Dein Stoffwechsel nicht auf Touren kommt und Du nicht ordentlich verbrennst (leicht schwitzt), weil Du immer schön bequem machst, tut sich bezüglich des Gewichts gar nichts. Außerdem müßte man weniger Kalorien essen als man verbraucht, wenn man abnehmen will, aber darauf achtest Du ja vielleicht schon.

    :liebe1:
     
  8. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    asthma-->walken, ist da echt optimal:liebe1:
     
  9. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    hallo.. also ich habe diesen schrittzähler hier bei tschibo geholt man bekommt es aber auch im ganz normalen geschäften.es gibt unterscheideliche.meiner zeigt mir an wieviel schritte ich am tag laufe..wieviel km es gesamt sind.. und den kalorienverbrauch.also ich laufe ganz normal.. nicht joggen oder so..
    heute z.b habe ich einige besorgungen gemacht und bin relativ viel gelaufen.gerade bin ich bei 11000 schritte.ok gestern und vorgstern waren es weniger.
    gruss krabbe
     
  10. krabbe32

    krabbe32 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    227
    Werbung:
    hallo.. ja die ernährung habe ich natürlich schon umgestellt..weniger fett keine süssigkeiten oder sehr wenig wenn es mich überkommt. :stickout2
    ich habe mit haushalt.arbeit und den rest eigentlich viel zutun.. der durchnschnitt im moment liegt ca bei 9000 schritte... ich möchte nicht viel abnehmen aber mein altes gewicht wieder haben.das wäre in den fall 5 kilo.. sodas meine hosen eben wieder passen :)
    lg krabbe
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen