1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wieso rieche ich oft Meer-Strand Geruch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SomeonesShadow, 8. Juli 2014.

  1. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Also ich versteh eines nicht ,ich wohne in Wien im 23.Bezirk ,da ist weder ein Meer noch ein Strand ,doch ab und zu wenn ich das Fenster Tagsüber ganz öffne ,weht mir ein Geruch nach Strand und Meer ,also Salzwasser und alles was eben nach Ozean riecht um die Nase ,bitte wie gibt es das ,trägt der Wind Düfte vom Meer bis hier her oder bildet man sich diese Düfte auch oft nur ein?
    Danke Lg
     
  2. 0bst

    0bst Guest

    Wo Hefen hergestellt werden kann es intensiv duften. Auch Algen riechen stark nach Meer, ist vielleicht ein China-Laden für Lebensmittel oder eine Fischhandlung, eine Sauna oder ein Salzwasser-Aquarium in der Nähe?
    Oder eine Salzgrotte, wo es durch die Lüftung nach Salz riechen kann... :)
    http://www.meersalzgrotte.at/
     
  3. Daly

    Daly Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2010
    Beiträge:
    12.174
    Ort:
    Deutschland
    vllt hat einer von deinen nachbarn ein meerduft-raumspray.. haha.
     
  4. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    Hi

    Ne in der Nähe is nichts ausser ne Trafik ,aber die ist 100 Meter weg ,ne das is nur wenn es draussen warm ist wir hatten sogar mal auf den Autos am parkplatz roten Sand ,später sagten uns Nachbarn ,das sei Wüstensand aus der Sahara.
    Könnt mir das schon vorstellen ,ich meine der Wind/Sturm ist ja stark genug Sandkörner zu transportieren ,woher auch immer.
    Lg
     
  5. Greenorange

    Greenorange Guest

    als ich in der Innenstadt gelebt hat, beim Rudolfsplatz, roch es nach Kanal in der Wohnung, bei niedrigem Luftdruck, wenn die Fenster offen waren, oder im Bad. Strand? Sand in Cafes am Donaukanal? :)
     
  6. Werbung:
    Vielleicht von irgenwelchen Teichen, ich meine gelesen zu haben, das Meerwasser keine kleine Menge Fäkalien in sich hat, das für den typischen Meeresgeruch zuständig ist.
    Da in Teichen ja auch Fische sind, die auch mal müssen, glaube ich das es daher kommt.;)
     
  7. Greenorange

    Greenorange Guest

    also in der Gegend um Rudolfsplatz, im Textilviertel, roch es definitv nach Donaukanal.
     
  8. SomeonesShadow

    SomeonesShadow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hm ,mag sein es kommt von der Donau ,aber dann hats nen weiten weg :D
    Ja mich stört es nicht so sehr ,solange es nicht nach Kloake riecht hehe und nur nach Strand und Meer also so bissle salzig ,ist das irgendwie n Insel Feeling ,ersetzt bissle den urlaub in der Karibik.
    Ne wollte nur mal wissen wie soetwas funktioniert ,das die Natur oder wie immer das geht ,also wie sowas sein kann ,das man eben so Gerüche wahr nimmt ,die eher ans Meer passen.
    Lg
    Thx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen