1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wieso ist es so schwer jemand für Eso Erfolg zu loben?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Karlimering, 9. Oktober 2013.

  1. Karlimering

    Karlimering Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2012
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Germering
    Werbung:
    Habe eine Frage

    Zu früheren Zeiten kannte ich mal eine Person, welche es geschafft hat erfolgreich mit Magie zu arbeiten. Es ist ihm gelungen per Telepathie einer anderen Person Informationen zukommen zulassen. Daraufhin haben welche hinter ihm alles mögliche veranstaltet.

    Warum ist es so schwer andere für Esoterik Erfolge zu loben?
     
  2. chocolade

    chocolade Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2012
    Beiträge:
    3.476
    Es liegt vielleicht weniger an der Esoterik für sich , sondern an der Art und Weise wie man mit Erfolg umgeht.

    Man kann sich hinstellen und sagen: Ach schaut mal her wie gut ich doch bin oder sein Wissen und Können mit anderen zu teilen.

    :)
     
  3. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.013
    Verwechsel bitte nicht Magie mit Telepathie
    telepathiesch sich zu unterhalten geht wesentlich schneller als ein Anruf und umfangreicher in Informationen
    Ist es nicht eher so, dass Telepathie besser zu "beweisen" ist? man kann sofort eine verbale /schriftliche Rückmeldung bekommen.

    Stell dir man vor, deine Ururgroßeltern kämen heute wieder zurück in diese Welt: Läppi, MP3-player(lacht heute die Jugend drüber) Mircrowelle, Handy Induktionsherd..um nur einiges aufzuzählen...erklär denen das mal
    ----------------
    loben..tja... ein altbekanntes Thema hier
    kostenlos.. und wenn dann die gewünschten Nachrichten nicht kommen.. oder es werden unangenehme Sachen aus der Vergangenheit/Gegenwart erzählt
    da sieht man nicht mehr die Arbeit, die Zeit,
     
  4. Karlimering

    Karlimering Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2012
    Beiträge:
    164
    Ort:
    Germering
    Weis schon das Magie und Telepathie 2 verschiedene Dinge sind. Es geht nicht ums Beweisen von Telepathie, sondern um mit demjenigen darüber reden.

    Wie meinst du das mit dem schriftlich?

    Sich dem telepathierenden verbal auszudrücken fände ich auch nicht ok, weil derjenige ja nicht weiss das es mit der telepathie klappt. Auch wenn er noch so viel übt und trainiert, er muss es ja wissen um entsprechende Massnahmen einzuleiten oder bestimktes zu unterlassen.






    Derjenige der die Telepathie ausgesendet hat, wusste ja nicht das er Erfolg hatte.
     
  5. Lincoln

    Lincoln Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2013
    Beiträge:
    22.146
    Ort:
    VGZ
    Wenn schon *loben*, weshalb dann oeffentlich? Was bringt es, ausser genau das, was geschehen ist? Ein normales Lob ist doch auch nicht anders im Ergebnis. Wer lobt? Wer will Lob haben? Wer braucht Lob? Und wenn du dir den Ruf von Esoterik betrachtest, wieso faellt es dir schwer, dies zu verstehen?

    Ich habe mal, was sonst nicht meine Art ist, einen Pastor fuer seine Predigt gelobt. Na, haette ich es mal nicht getan.
     
  6. winnetou

    winnetou Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    n.ö.
    Werbung:
    warum sollte man jemanden für manipulation loben?

    lg winnetou:confused:
     
  7. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Also sollte ich auch, wenn bei mir Dinge ankommen (Informationen), den anderen dafür loben?
    Was, wenn ich das gar nicht wissen will - es aber trotzdem ankommt?

    Warum sollte jemand für Telepathisches gelobt werden? :confused:
    Soll ich dich auch dafür loben, wenn morgen die Sonne scheint?

    Ich glaube auch in der Welt der Telepathie (oder auf dieser Ebene) gibt es keine "Erfolge" - die gibt es nur unter Menschen.
    (Evtl. etwas missverständlich.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2013
  8. Mondblumen

    Mondblumen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Beiträge:
    8.134
    Warum ist Telepathie Manipulation? Kannst du bei jemanden (oder bei dir selbst) was an- und ausschalten, um Informationen zu übertragen? Ich kann das nicht. -
    Oder meinst du Magie damit?

    Telepathie kann vllt. als "Magie" empfunden werden - aber ich glaube hier ist unter "Magie" wohl was anderes gemeint.
     
  9. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    lechzte derjenige nach Anerkennung, für was ?
     
  10. FIWA

    FIWA Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2011
    Beiträge:
    12.990
    Werbung:
    ein Magier wird dir erklären das Telepathie nicht funktioniert und alles einfache Berechnung ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen