1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wiederkehrende Träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von julia92, 29. Januar 2007.

  1. julia92

    julia92 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Cham
    Werbung:
    Hallo!
    Manchmal habe ich nach Monaten wieder die Gleichen Träume, obwohl diese ohne Besonderen Inhalt sind. Weiß jemand den Grund dafür?
     
  2. Du hast noch nicht verstanden worum es geht, erst wenn du weisst warum du was träumst, hört dieser traum auf.:)
     
  3. Gilua

    Gilua Guest

    Das ist mir auch schon mehrmals passiert das ich einen Traum im Abstand von längerer Zeit mehrmals Träume. Irgendwann nach dem 3. mal oder so gehe ich in dem Traum einen Schritt weiter oder komme weiter als in den vorherigen Träumen, danach Träume ich den Traum nicht mehr aber warum ich es träume weis ich trotzdem nicht.
    Hatte als kleines Kind auch oft den gleichen Traum, warum weis ich nicht aber ich erinner mich daran weil es glaub ich der erste Traum wahr den ich bewusst mehrmals geträumt habe.
    Ich war aus dem Kindergarten schon raus aber habe immer von ihm geträumt. Von einer stelle neben der Rutschbahn. Da war ein Holzzaun ca 1m hoch und dahinter waren immer nur Büsche. Im Traum hing ich immer an diesem Zaun herunter und hielt mich fest da statt büschen nur ein großer schwarzer Abgrund da war. Da für mich der Traum immer so real erschien hab ich mich im Traum natürlich auch nicht fallen lassen. Irgendwann allerdings fing es an das ich im Traum anfing meine eigenen Gedanken zu entwickeln und dachte mir (im Traum) das es nur ein Traum ist und liess mich fallen. Danach hatte ich ihn nie mehr.
    Warum ich solche Träume habe/hatte weis ich bis heute noch nicht, wenn einer irgendwelche informationen oder anregungen hat kann er sie gerne niederschreiben :) würde mich freuen
     
  4. Drachenschleier

    Drachenschleier Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    3
    Werbung:

    Vielleicht ist es ein Zeichen dafür, dass Du eine eingebildete Gefahr als Einbildung entlarvt hast, indem Du Ihr in die Augen geschaut hast. Wenn sie daraufhin nicht wiederkehrte ... :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen