1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wiedergeburt

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von fussfee, 9. November 2007.

  1. fussfee

    fussfee Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Rheinland
    Werbung:
    Was versteht man darunter?
    Ist das vieleicht so, daß man in einem Kind die Wesenszüge oder Aussehen
    oder Neigungen eines verstorbenen Anverwantens wiedererkennt.
    LG
    Fussfee
     
  2. philosophus

    philosophus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2007
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Mittelfranken in Bayern
    Hallo Fussfee, ich habe eigene Erfahrungen mit Verwandten gemacht, die verstorben waren und in meinem Umraum wiedergeboren worden sind. Lassen wir mal weg, wie ich dazu gekommen bin, das festzustellen. Jedenfalls sind vor allem die Wesenszüge recht ähnlich, oft auch die Interessen. Das Aussehen (Gesicht und so) nicht in gleichem Umfang. Aber es können typologische Ähnlichkeiten vorhanden sein: Geschlecht, Haut- und Haarfarbe, Körperbau u.ä. Außerdem können bemerkenswerte Sympathien auftreten zu Menschen, mit denen vorher auch eine starke und gute Beziehung bestanden hat. Reicht das?
    Liebe Grüße!
    philosophus
     
  3. fussfee

    fussfee Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Rheinland
    Hallo philosophus,
    vielen dank für deine antwort. so ähnlich ist auch meine vorstellung und wahrnehmung wenn ich so manchmal meine kinder oder neffe und nichte ansehe so fallen mir manche sachen an ihnen auf die ich von verstorbenen verwanten schon einmal beobachtet habe . man darf das leider nicht zu laut sagen was man dann denkt .auch die personen im näheren umkreis halten einem dann auch noch für bekloppt. :nudelwalk leider
    man muß sich immer vorsichtig an manche menchen herantasten.
    nun ja alles glaube ich auch nicht, nur bei diesem thema habe ich halt das gefühl.
    LG
    Fussfee
     
  4. Ayla

    Ayla Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    309
    Hallo,

    wobei ich sagen muss, dass es innerhalb derselben Familie ja nicht unbedingt eine Wiedergeburt sein muss. Wenn ich mir meine 2 Cousins und meine Schwester und mich angucke, muss ich sagen sind wir charakterlich schon sehr ähnlich (und alle noch leben). Wenn natürlich zu den Neugeborenen keinerlei verwandtschaftliche Beziehung besteht ist sowas durchaus denkbar (meiner Ansicht nach) ansonsten könnte man halt auch mit den Genen argumentieren.

    Tschü :)
     
  5. fussfee

    fussfee Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Ayla,
    mit den genen argomentieren ist mir schon klar, aber hier habe ich sachen gesehen die nichts mit dem aussehen zu tun haben,und zwar bei einer schwester meiner großmutter die bestimmte vorlieben hatte und diese vorlieben hat mein sohn auch und der ist 18 Jahre nach ihrem Tot geboren.
    nun ja könnte man auch auf gene schieben . wer weiß es schon :confused:
    liebe grüße
    fussfee
     
  6. AnGeL0306

    AnGeL0306 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    Werbung:
    Hallo Fussfee!

    Ich glaube auch an Wiedergeburt; allerdings innerhalb der Verwandtschaft ist es oft schwer zu sagen, da man ja "Muster" aus Generationen mitbekommt; Deshalb ist es schwer zu sagen, ob es Wiedergeburt ist oder nicht; Falls Du es wirklich wissen möchtest, würde ich eine Channlerin oder so aufsuchen,... :weihna1 die kann Dir dann vielleicht weiterhelfen;

    liebe Grüsse... und schönen Wochenanfang....
    :zauberer1
     
  7. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    ***Thema ins Unterforum Rückführungen und frühere Leben verschoben***


    LG Ninja
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen