1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wiedergeburt

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Titijana, 28. Oktober 2013.

  1. Titijana

    Titijana Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2013
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Koblenz
    Werbung:
    Wer von euch hat schon mal gelebt und woher wisst ihr das?
    Nennt mir bitte Erkennungsmerkmale!
     
  2. Titijana

    Titijana Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2013
    Beiträge:
    832
    Ort:
    Koblenz
    Könnten die sumerische Göttin Nina, und die heilige Nina (Christiana) ein und diesselbe sein, vom Wirkungskreis und wo sie lebten
     
  3. Hellequin

    Hellequin Guest

    Bezug zum Thema Magie?
     
  4. Abbadon

    Abbadon Guest

    Ich habe manchmal einen starken Bezug zu Situationen, Menschen, Gegenständen,etc. , welche sich nicht durch meinen Lebenslauf erklären lassen. Wenn ich dann meinennBewusstseinszustand ändere steigen Bilder auf, die eine Erklärung bieten.
    Mit Rückschlüssen bin ich vorsichtig. Es muss nicht bedeuten, das ich schon mal gelebt habe. Ich weiß noch nicht einmal, wer dieses aktuelle Ich genau ist und ob es so wichtig ist, dass es sich aus der großen Knetmasse Leben immer wieder herauskristallisiert oder einfach nur eine neue Mischung aus Hinz und Kunz.
    Bis jetzt konnte ich nichts entdecken, was ein Ich wäre über etwas Aktuellem hinaus.
     
  5. saffrondust

    saffrondust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    676

    Ich hätt´ da ´ne Ahnung: Auch Magier segnen hin und wieder das Zeitliche and it seems they are coming back. :-D
     
  6. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.697
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Auch der Stuhlgang ist ein sehr wichtiges Thema, denn auch Magier müssen mal...

    ;)
     
  7. Bibo

    Bibo Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2007
    Beiträge:
    3.069
    Ort:
    sehr im Süden Deutschlands
    Wenn das Wiedergeburtsprinzip stimmt, muss ja jeder schon mal alles gewesen sein und wird jeder zu allem werden (wegen der Unendlichkeit. Unendliches Sein = unendliche Erscheinungsformen).
     
  8. saffrondust

    saffrondust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    676

    Was genau?


    (Wie geht´s denn der Katze, alles wohlbehalten wieder ins Lot bringen lassen?)
     
  9. Mipa

    Mipa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2012
    Beiträge:
    3.166
    Ort:
    zwischen burgen, klöstern und reben
    Wenn das ich alles und nichts wäre und dahinter eine art 'weltenseele' stünde, dann wären es erinnerungen, die diese in sich trägt und die man durch veränderte bewusstseinszustände heraufholen könnte.

    Das passt für mich gerade:

    Vielleicht ist es aber nicht so gemeint...


    Ehrlich gesagt schwebt deine wolke hier immer noch rum, hättest dir also noch etwas zeit lassen können, mit einer solch inhaltsträchtigen aussage sowieso.
     
  10. saffrondust

    saffrondust Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2012
    Beiträge:
    676
    Werbung:
    Magst Du das mal erläutern?


    warum das?



    Hast Du sie denn im Kontext des Fadens und meiner Antwort auf Hellequin eigentlich verstanden oder geht´s Dir um etwas fernab davon?
     

Diese Seite empfehlen