1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie wird mein Jahr 2015?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Apfelkuchen, 26. Dezember 2014.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Werbung:
    Hallo,

    habe hier mal mein Kartenbild für 2015 eingestellt und würde mich sehr freuen, wenn ein paar von euch es mir deuten würden.
    Hintergrund zu mir: Bin schon sehr lange mit meinem Freund zusammen, das läuft auch sehr gut.
    Arbeit habe ich auch.
    Habe dieses Jahr ein Buch veröffentlicht und kleinere gesundheitliche Probleme.
    Leider habe ich auch Kontakt zu einem Freund abgebrochen und bin mir nicht sicher, ob das gut war oder nicht, denn irgendwie vermisse ich ihn. Auch einer Freundin habe ich einfach nicht mehr zurückgeschrieben, weil ich das Gefühl habe, dass sie nur nimmt. Meine diesbezüglichen Anspielungen hat sie nicht verstanden oder verstehen wollen.:-(








    Vielen Dank an alle, die hier fleißig mitdeuten.

    LG Apfelkuchen
     
  2. TinkerbellA

    TinkerbellA Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    789
    Ort:
    unter den selben Himmel wie Du
    Hmm.... noch keiner. ..
    bin gespannt auf die Deutung :)

    Jedenfalls liebes Apfelkuchen, ich wünsche dir ein gesundes, liebevolles und erfolgreiches 2015 !

    LG
     
    Apfelkuchen gefällt das.
  3. Bonzei

    Bonzei Guest

    lasst euch lieber keine Karten legen,sonst geht es euch wie mir,.das eine Frau behauptet,.Sie sähe bei mir eine Esoteriksekte,die sehr gefährlich sei.Und am schluss sind Sie selber ihn dieser Komunitie,.und sehen dich als Konkurenz um dich aus zu schalten,.netter versuch,für das Ich noch bezahlt habe,.aber destotrotz,.habe Ich immer noch nicht den Link gefunden wie Ich hier raus komme.Na mal sehen weiter suchen.
     
  4. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Liebe Apfelkuchen,

    sorry für OT - aber Bonzei sucht den Ausgang aus diesem Forum :) Und da ich so gern behilflich bin...

    Bonzei, klicke auf diesen Link, da ist es genau erklärt....

    http://www.esoterikforum.at/help/misc/

    LG
    IbkE
     
    Emillia, Apfelkuchen und Lucia gefällt das.
  5. IbkE

    IbkE Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Nördliches Deutschland
    Hallo Apfelkuchen,

    ohne Gewähr...:rolleyes:

    du bist dir sehr wichtig - liegst ja auch im eignem Haus :)

    Mach dir nicht allzu viel Gedanken um deine Freundin, das wird sich bald geklärt haben. Ich würde sagen, sie kommt bald zu dir ins Haus.

    Im Allgemeinen wirst du viele Gespräche führen, die dir gut tun werden und dadurch werden auch größere Probleme bewältigt.
    Arbeitsmäßig liegen neuen Projekte an - na evtl. auch 2 und für eins musst du dich entscheiden. Was dir eigentlich nicht schwer fallen sollte, weil dir eins von den beiden Themenbereichen am Herzen liegt. Du wirst sicher durchstarten. Ich weiss jetzt nicht, was du beruflich machst, aber kann es sein, dass du reisen musst ?

    Egal, eine schöne Reise wird in 2015 ein Thema sein.

    Deine Gedanken kreisen um ein weiteres Buch ? Ich tippe mal (durch Buch-Sterne) geht es in Richtung Eso-Bereich oder um einen Bereich, der dir sehr viel Freude macht. Wo dein Herz dranhängt ? Kann es sein, dass eine Anfrage von einer Verlegerin (Schlange) kam?

    Solltest du im Freundeskreis jemanden haben, der weit von dir wohnt, dann steht da so was wie eine Hochzeit an. Kann eine Verlobung, Silberhochzeit oder so sein. Wenn es keinen weit gibt, dann ist das jemand, mit dem du sehr lange keinen Kontakt hattest. Ich kann die Karte Turm hier nicht richtig zuordnen.

    So, das war´s fürs erste. Vielleicht liege ich ja nicht ganz daneben....(n)

    LG
    IbkE
     
    Apfelkuchen gefällt das.
  6. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Werbung:
    Liebe Apfelkuchen,

    für dich geht es nächstes Jahr darum, den Weg deines Herzens zu gehen. Dazu hast du zum jetzigen Zeitpunkt keine Idee. Du kannst es dir nicht vorstellen. Ab Frühjahr beginnt es für dich, dass du innerlich Klarheit erlangst. Was willst du, wo soll es hingehen. Das Leben bringt dir die Situationen ins Haus. Das verursacht Kummer und Traurigkeit. Aber es ist notwendig, um dich auf einen Weg zu bringen, den du dir ausgesucht hast. Für diesen Weg ist es notwendig, Veränderungen zuzulassen. Das magst du nicht so sehr. Du scheust Veränderungen, weil du das Gefühl hast, dann wird dir etwas genommen. Und so ist es auch. Um den Weg des Herzens zu gehen, musst du auch etwas zurücklassen. Transformation pur wird das nächste Jahr. Wenn du etwas losläßt, machst du Platz für Neues. Kannst du dich fallen lassen in das große Meer des Lebens? Keine Sicherheiten, keine Garantie. Es fällt dir schwer. „Gut“ ist nicht genug. Es will das Beste Einzug halten in dein Leben. Dazu wird aber erstmal kräftig aufgeräumt. Beziehungen sind ein großes Thema im nächsten Jahr. Reicht dir was du hast oder erlaubt du dir, das „Beste“ für dich zu wählen. In deine Partnerschaft kommt Bewegung. Du setzt dich damit auseinander, ob es dir reicht, was du hast. Gespräche über neue Wege, Alternativen wird es geben. Vertrauen in deine Intuition wird dir helfen, dich durch das Jahr zu bringen.

    Du brauchst Klarheit, was du wirklich willst. Dein Herz wird sie dir bringen, wenn du darauf hörst. Klarheit und Wahrheit !!! Vieles wird sich verändern. Glaubt du an dich selbst? Die Spiritualität ist ein großes Thema im nächsten Jahr. Auch da zeigen sich Ängste, nicht gut genug zu sein, nicht die Stärke zu besitzen, weiterzugehen.

    Hinschauen statt wegschauen ist die Devise. Bringe Ordnung in dein Leben, in dem Sinne, dass du dir die Wahrheit eingestehst und danach handelst. Sei offen für die Dinge, welche da kommen werden.

    Ich denke, am Ende des Jahres wirst du selbst nicht glauben können, was alles geschehen ist und wo du stehst. Ich wünsche dir ein erfolgreiches Jahr 2015. Ich bin sicher, du wirst es meistern. Nicht nachdenken, gehe Stück für Stück vor und nimm die Aufgaben, wie sie kommen. Dann kommst du gut durch.
     
    Apfelkuchen gefällt das.
  7. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Danke Tinkerbella,
    wünsche ich dir auch!

    LG
     
    TinkerbellA gefällt das.
  8. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest


    Vielen Dank liebe Ibke für deine Deutung. :)
    Habe deinen Text auch zitiert.
     
  9. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Hallo Ivonne,
    auch dir vielen lieben Dank! Was du geschrieben hast, passt auch gut zu mir.
    Ich werde dann nächstes Jahr berichten.

    LG Apfelkuchen
     
  10. Babarella

    Babarella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2014
    Beiträge:
    159
    Werbung:
    Kann leider noch nicht gut deuten, steh erst am Anfang. Aber durch solche Beispiele lern ich viel. Jetzt heißt es üben, üben für mich.
    Ich wünsch dir Apfelkuchen aber ein schönes, neues Jahr 2015!
     
    Apfelkuchen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen