1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie werden meine nächsten 2 Monate?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von lolaorange, 23. Februar 2010.

  1. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    Ich frage die Karten wie meine nächsten 2 Monate (bis 22.4.) allgemein werden...

    Ich bin nach dem Frust der letzten Wochen heute so in der Stimmung...alles soll anders werden...alles neu und die Friseure haben schon zu ;-)...deshalb mußte ich jetzt unbedingt legen ;-) (weil plötzlich unter der Traurigkeit so ne positive Energie ...so ne Sehnsucht nach Veränderung durchschimmerte)...

    Richtig anschauen mag ichs mir bewußt erst die nächsten Tage...





     
  2. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    ja mei, jetzt kann ich natürlich doch meinen blick nicht abwenden...

    als erstes fiel mir auf, dass die schlange schon wieder so nah bei mir lag...ich hab ein emotional enges verhältnis zu meiner schwester...aber eigentlich glaub ich dass das was anderes ist...ob ich die schlange auch als symbol für meinen sexuellen anteil (ich als geliebte?) deuten kann?....

    würde ich auf das bild einer fremden deuten käme ich auf arbeitslos und neuen arbeitsvertrag...bin aber in arbeit und hoffe es auch zu bleiben;-)...

    herz auf position 24 schaut doch erstaunlich gut aus *freu...sarg gerösselt auf herz und herz gerösselt auf baum ist weniger prickelnd (trifft aber recht gut die ganze letzte unendlich wirkende zeitspanne in der ich - in wechselnder besetzung eigentlich fast permanent liebeskrank war)...
    23 - 25 ist natürlich mistig...
    Der Mond macht mich wirr...ich hab den bislang immer für melancholische Gefühle gedeutet...ob ich das beibehalten sollte? Dann wäre es mit Sicherheit Melancholie? und das gleich doppelt? (33 auf 32 und 33 auf 32) und 25 -32 könnte ich als wiederholte Melancholie oder als auf Beziehungsversuche folgte Melancholie nehmen. Dann wäre 23 - 25 -32 ja nicht mal so übel *überleg

    29 - gerösselt 13-17-10 bringt mich in Entzücken (könnte ja auf eine plötzliche Schwangerschaft hinweisen)...aber da ich nicht an unbefleckte Empfängnis glaube befürchte ich doch eher 21 auf 17 - Veränderung derzeit nicht möglich und halte es für ein Abbild meiner Sehnsüchte...auch weil 23-13 hm...

    Dass ich mich auf Position 10 befinde und 10 auf Position 36 liegt scheint mich zu warnen, dass etwas sehr Belastendes auf mich zukommen könnte...

    An den Herren und den Bären mag ich noch nicht wirklich ran....

    Die Diagonal 20 - 29 - 23 - 04 - 19 beunruhigt mich vorallem wegen den Mäusen...Hoffe, dass ich mich nicht selbst bescheisse wenn ich trotzdem auch nach positiven Möglichkeiten suche...Spontan fällt mir folgende ein: Ich gehe wieder mehr nach außen und dadurch beendet sich meine Schneckenhausrückzugsphase....

    16 - 26 (und 26 auf Position 16) nehme ich als meine Aktivitäten hier

    jetzt hab ich noch Lust umzulegen: mal schauen ob ich in der 4x9 noch was anderes sehe...
     
  3. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179





    als erstes sticht mir der fuchs in der diagonale mit buch und herz ins auge *augenroll...ich glaub für heute lass ichs doch besser gut sein....

    nein, doch noch kurz die mäuse:
    hm 23 - 13 - 15...hm...ich riskier jetzt mal ne ganz gewagte interpretation...ich hadere ja sehr mit mir und meinem umgang mit wut...ich denke ich lasse mir zu lange zu viel gefallen und irgendwann platzt es dann immer aus mir raus und ich bin extrem wütend...wie so ein kleines super verletztes kind...eigentlich wäre ich froh, das verändern zu können...
    23- 13 paßt aber auch dazu, dass ich es liebe albern und lebendig zu sein und dass das in letzter zeit viel zu sehr zu kurz kam....
     
  4. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    8 - 21 - 25 *herrjeh...nichts geht mehr in Bezug auf Beziehung?...Nichts geht mehr wiederholt sich?

    hm...aber je nach Konnotation....wenn ich 8 - (21 - 25) nähme, wäre das zulässig? ...als Ende der Blockade in Bezug auf eine Beziehung?...ich glaub ich fang an mit Wunschdenken...denn: 08 gerössel 24 und 21 gerösselt 24 und 14 gerösselt 25....sollte jetzt wohl doch besser ins Bett, ne? ;-)
     
  5. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    irgendwie sieht der herr und bär gleich bei dir aus.
    was heisst denn bei dir lillie und herz?
     
  6. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:
    hi lucylu,

    hm. wie meinst Du das mit "was heißt denn bei dir lilie und herz?"

    falls Du es allgemein meinst:
    bei lilie schaue ich immer zuerst ob es zu sexualität paßt, manchmal paßt es aber auch zu familie.
    herz nehme ich meist für liebe, paßt manchmal aber auch zu liebe zu aktivitäten, also leidenschaften.

    lg
    lola
     
  7. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    hi lucylu,
    und gleich nochmal ne frage nachgeschoben...wie meinst Du das mit herr und bär sehen gleich aus...meinst Du sie sind sich ähnlich oder meinst Du ein und dieselbe person ist als bär und als herr dargestellt....

    der bär könnte aber auch ein attribut des herren sein? oder eine "rolle des herren"?

    ups ähm....könnte bär - herr auch für rechtsanwalt stehen? brauchts da noch die ruten? wo sind die?
     
  8. lolaorange

    lolaorange Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    179
    Werbung:

    versuche noch ein wenig an meinen karten zu üben:
    ich gehe davon aus dass der herr meine letzte bekanntschaft ist (obwohl vorbei), da ich zweimal meine den hinweis auf anwalt rauslesen zu können(was er ist) - einmal 11 - 28 und 28-15
    er und ich sind einander abgewendet...wir schauen in zwei verschiedene richtungen...es trennt uns die entscheidung.
    06 - 22 - 23 -25 nehme ich als die unklarheiten bei der entscheidung haben jede möglichkeit zu beziehung aufgefressen, was mich traurig machte.
    was nicht zu ihm paßt ist 01 - 28 - 13 - 04 - 18: was ich ohne bezug auf ihn nehmen würde als er sucht aktiv den neuanfang (naja vielleicht für sich? aber ist doch mein kartenbild...hm)...mit mir ist unwahrscheinlich da 29 - 23 - 13
    ich schaue auf die schlange...versuche gerade sowas wie ne häutung
    die 30 nehme ich für sexualität...liegen auf der position der mäuse...lola macht auf nonne...paßt...ist auch zu erwarten dass das noch ne weile anhält.
    08 - 24...liebeskummer...ja...aber schon fast wieder vorbei...dafür wars noch zu wenig tief und zu ernüchternd...hoff ja nicht, dass so schnell ein neuer dazukommt...
    ich streck gerade wieder etwas meine fühler in richtung geselligkeit aus (20 - 29) und versuche meinen bekanntenkreis/freundeskreis wieder etwas zu reaktivieren/auszubauen 18 - 17...wäre schade wenn 32 - 18 - 19 traurige stimmung wegen der trennung eines freundes bedeuten würde :-(

    herrjeh, also wirklich weiter kommen tu ich nicht wirklich...werde wohl noch öfter drauf schauen müssen...und hoffen dass ich dann lerne ein bißchen besser durchzublicken
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen