1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

wie werde ich schwarze magie los???

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von jenn, 21. März 2012.

  1. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    Werbung:
    hallo

    ich habe da mal eine frage,seit einem jahr geht alles schief bei mir.mein ex freund hat mich verlassen,ich bin ständig krank und habe nur noch pech.ich fühle mich total schwach habe sogar nicht mehr arbeiten können ich bin lustlos und kann kann sehr schlecht schlafen,ich fühle mich einfach nur noch unwohl.ständig ist mir schwindelig und ich kann schlecht gucken.vorher war ich nur selten krank und seit einem jahr bekomme ich ständig was.
    ich glaube jemand wünscht mir was schlechtes und hat mich verflucht.
    ich brauche dringen einen rat!
    wie werde ich es wieder los,wie kann ich raus bekommen ob ich verflucht bin?

    liebe grüsse
     
  2. daway

    daway Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6.985
    Ort:
    also wenn du glaubst du bist verflucht bist du verflucht solange du das glaubst
    denn dein glaube nährt das ganze
    jedem geschieht nach seinem glauben hat der olle jesus mal gesagt hat wer esagt

    schwäche
    lustlos
    schwindel
    schlafprobleme

    ich glaub da wird dir jeder raten mit deinem arzt drüber zu sprechen
    ausser mit dem ex freund da wird er dir womöglich nichts sagen können

    liest sich so als hättest du liebskummer ... und depressionen
    aber das haben eh viele ...also eh schon wieder fast normal :zauberer1

    oder verkehrst du in kreisen wo man menschen schnell von schwarzmagiern verfluchen lässt?

    grüße liebe
    daway
     
  3. Angie3

    Angie3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    2.071
    Ort:
    Zuhause
    Hallo jenn, wie kommst du nur auf sowas ? Der erste Weg sollte ein Arzt sein. Ansonsten kann ich dir raten, bitte Erzengel Michael um Hilfe. Er wird diesen negativen Mist von dir nehmen.
    Liebe Grüße Angie :winken5:
     
  4. 0bst

    0bst Guest

    Ich hörte von jemand, der sich unter anderen esoterischen Themen auch mit Runen und negativer Beeinflussung befasst hatte, daß er recht schnell zur Auffassung kam: "Es kommt doch zum Schluß immer zu dir zurück. Lohnt sich also nicht!"

    Andere sehen es so, daß alles mit allem verbunden ist und daß man sich mit negativen Wünschen selbst schwächen würde, weil man damit einen Teil von sich selbst verwünschen würde.

    Eine negativ-Phase kann zur Beruhigung eigener Gedanken und Gefühle beitragen. Man kann so in Ruhe prüfen, ob man vielleicht jemand anders, vielleicht einem Ex-Partner, lieber alles Gute wünschen und negative Wünsche auflösen sollte, um dadurch auch mit sich selbst ins Reine zu kommen.

    Man kann es zumindest so sehen, daß der am dichtesten dran ist die Oberhand hat, daß sich die eigenen Wünsche erfüllen, wenn man genug daran denkt, glaubt und arbeitet.
     
  5. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    hallo

    ich war schon bei sehr vielen ärzten aber so richtig haben die auch nichts gefunden!ich verstehe das auch nicht warum ich das habe,bin echt verzweifelt

    liebe grüsse
     
  6. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    Werbung:
    hallo

    ich habe keine schwarze magie bei anderen machen lassen und ich wünsche auch niemanden was schlechtes.im gegenteil ich bin immer die jenige die immer alles verzeiht und auch nicht nachtragend ist.:)
     
  7. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    hallo

    in dieser zeit hatte ich keinen freund oder ne trennung.ich war eigentlich ziemlich glücklich wo der mist an fing.hab schöne dinge erlebt und eine neue arbeit angefangen die mir spass gemacht hat...
    ich hatee mal eine freundin die sich sehr stark mit magie beschäftigt hat.sie ist serbin gewesen und war oft in serbien bei menschen die magie konnten.ich weiss nicht vielleicht macht sie was mit mir oder die ex freundin von meinem ex freund,die hat sich auch für so was interessiert.

    liebe grüsse :D
     
  8. Vicky69

    Vicky69 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    1.202
    Da hat der olle daway voll Recht!


    Wenn jeder, der sich für (schwarze) Magie interessiert, auch erfolgreich in der praktischen Umsetzung derselben wäre, wäre die Weltbevölkerungszahl schon längst drastisch dezimiert.
     
  9. Talin

    Talin Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2011
    Beiträge:
    829
    Daway hat recht.
    Ich sehe das ganze auch so.
    Problem bei der Sache ist nur dás, wenn du nicht endlich aus diesem Loch wieder herauskommst, versinkst du noch mehr darin.
    Und das ist alles andere als gut. Motiviere dich ein wenig selbst. Du schaffst das. :) Geht mit Freunden raus, mach sport oder das, was dir einfach gefällt.
    Irgendwo hat es doch angefangen. Schau doch mal auf diesen Punkt zurück und komm wieder hoch.
    Entweder du hilfst dir selbst oder es wird nur noch schlimmer.

    Liebe Grüße und eine schöne Zeit wünsche ich dir.
    Talin

    PS.:
    PS: liebe Grüße und dann diesen hier " :D " ist das ein Witz?
     
  10. Angie3

    Angie3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    2.071
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:
    Na sag mal...was ist denn los mit dir ? Ich war vor Jahren auch mal so negativ drauf. Habe ich dir glaube ich schon geschrieben. Ich hab dann mit den Engelkarten angefangen und ob ich es nun richtig mache oder nicht. Diese Karten haben mir geholfen.
    Liebe Grüße Angie :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen