1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

WIe weit ist es noch zum Feuerball?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Andreas, 8. September 2007.

  1. Andreas

    Andreas Guest

    Werbung:
    Guten Morgen Leute
    Ich sag's gleich forweg, bitte die Überschrift nicht zu ernst nehmen ;)
    Schon früher im Bus habe ich immer gerne mit meinen Handen rumgespielt wenn ich im Bus auf dem Weg zur Schule saß, im Zug etc. einfach als Zeitvertreib.
    Dabei habe ich dann einfach die Fingerspitzen der linken und rechten Hand aneinandergelegt- Daumen an Daumen, Zeigefinger an Zeigefinger usw. So das ein "rundlicher" Holraum dazwischen entstand!
    Dann habe ich mir aus Jux und Dallerei vorgestellt wie Energie darin rotiert.
    Fast augenblicklich hat es dann auch angefangen sich "windig" anzufühlen darin.
    Jetzt habe ich einfach so wieder damit angefangen, nur so halt.
    Ich muss aber die Hände nicht mal dazu aneinander legen, reicht auch wenn ich die rechte Hand so forme als halte ich einen kleinen Ball.
    Dabei habe ich aber ein pulsierendes Gefühl.
    Dieses wird auch stärker wenn ich dann noch wieder eine Vorstellung mit dazunehme.
    Wie jedesmal habe ich aber bei meiner praktischen Arbeit ein Problem...ich kann es nicht nutzen...
    Jedesmal wenn ich etwas aufbaue staue ich es lediglich an, kann es halten aber nicht weiterleiten, nutzen etc.
    Nach einer Zeit lass ich es dann einfach sein, sodas die Energie ungenutzt freigelassen wird.
    Ich komme, wie es so schön heißt, einfach nicht über den Berg.
    Die Blockade heißt aber nicht Zweifel...Ich kann nichts anzweifeln was ich unmittelbar spühre.
    Das Prinzip der umgekehrten Psychologie kann es auch nicht sein, schließe ich zumindest mal aus weil ich nicht wüsste wie das hier vonstatten gehen soll.
    Resonanz? Na ich weiß nicht...
    Ich habe keine Ahnung woran es liegt!
    Gruß Andreas
     
  2. wunderfee

    wunderfee Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    165
    Ort:
    D - Nähe Chemnitz
    Lieber Andreas...
    das erste, was mir einfällt: laß Dich doch in Reiki 1 einweihen... da werden die Kanäle für den Energiefluß geöffnet und Du lernst, wie Du die Energie anwenden kannst.

    Das zweite: (damit habe ich allerdings selber keine praktische Erfahrung) mit Qi Gong Übungen lernt man wohl auch, Energie aufzubauen und dann zu kanalisieren... aber wie gesagt, damit kenne ich mich nicht aus.

    Mit Reiki allerdings sehr gut...:blume:
     
  3. Myrmidon

    Myrmidon Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    36
    Lieber Andreas...
    das erste, was mir einfällt: laß Dich doch in Autogenes Training einweihen... da wird mit Suggestionen gearbeitet, die man auch unmittelbar körperlich spüren kann. Mit diesem Wissen bzw. diesen Erfahrungen lassen sich viele Dinge recht leicht erklären.
     
  4. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    geht mir auch manchmal so...
    liegt imho daran dass du ned weisst was du damit machen willst...

    du wolltest energie darin rotieren lassen...
    wenn du das geschafft hast dann is da ja nix mehr zu machen, weil du dir nix vorgenommen hast...

    wenn ma nix sinnvolles damit einfällt, saug ich die energie dann meistens wieder ein...
     
  5. dodo57

    dodo57 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Niederösterreich
    Lieber Andreas!

    Kommt darauf an, was du mit der Energie machen willst. Wie schon angesprochen bei Reiki kannst du durch Handauflegen die Energie weitergeben.
    Wenn du den Energieball wegwerfen willst dann versuch es einfach. Versuche damit etwas zu treffen. Vielleicht gelingt es dir.
    Hast du vielleicht zuviel Charmed gesehen? Die werfen ja auch mit allem Möglichen herum.
    Alles Liebe dodo57
     
  6. Andreas

    Andreas Guest

    Werbung:
    ...-.-
    Ich kucke prinzipiell kein Fehrnsehen!
    Gruß Andreas
     
  7. Exorial

    Exorial Guest

    du kannst die energie doch wieder aufnehmen, ist doch deine :) du scheinst dir ohne sinn und zweck ein elementar erzeugt zu haben, kein wunder dass es blockt, denn du hast ohne ziel erschaffen.....:)

    btw: sollte man in reiki eingeweiht sein um dieses und jenes zu können? kanäle kann man selber öffnen, manchmal sind sie auch schon offen.
     
  8. PsiSnake

    PsiSnake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2007
    Beiträge:
    16.224
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Energie zu sammeln, indem ich diesen Hohlraum erzeuge.Mache ich auch
    schon mal.
    Eigentlich meine ich ja, dass das gar nicht nötig ist, hilft aber schon mal
    bei der Vorstellung;).Ich denke, dass man nur seinen Geist braucht,
    der Rest ist Intuitionshilfe.
    Ich leite sie dann für erotische Spielchen hauptsächlich auf Frauen rüber.
    Manchmal verbrauche ich soviel Energie, dass mir die Hände zittern.
    Aber ich kriege sie ja schnell wieder zurück, dabei stelle ich mir oft vor
    Energie von Pflanzen zu entnehmen(ich hoffe die Pflanzenfreunde lesen
    das jetzt nicht:D)
    Man kann die Energie auch durch Berührungen verteilen, aber ich hab ja eine
    Anfassphobie, gelegentlich hab ich es aber schon ausprobiert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen