1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie viele Engel gibt es?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Mammon70, 15. Dezember 2007.

  1. Mammon70

    Mammon70 Guest

    Werbung:
    Ich frage mich, wie viele Engel es wohl gibt?

    Diesen Text fand ich im Internet:
    Die jüdische Kabbala kennt 301.655.722 Engel, von denen 133.306.668 von Gott abgefallen sein sollen. Pro Engel soll es 99 Menschen geben, bzw. pro 99 Menschen je 1 Engel. Demnach müsste es 1/2 Billion Engel geben.

    Mammon70
     
  2. Es gibt unendlich viele engel, man kann da nicht nur nach büchern und so weiter gehen.:)
     
  3. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Versteh Deine Rechnung nicht so ganz? Es gibt doch ca. 6,2 Milliarden Menschen: wenn für alle 99 Menschen 1 Engel existieren sollte, dann wären das grob 62 Millionen Engel. Außer es sind 99 Engel für 1 Menschen da, dann könnte es passen ;)

    Bei dem großen Universum gibt es sicherlich viel mehr Engel als Menschen und wenn man bedenkt, dass jeder Mensch min. einen Schutzengel bei sich haben soll sowieso. Apropo großes Universum ... da frag ich mich doch gerade ob es mehr Sterne im Universum als Sandkörner auf der Erde gibt? :D
     
  4. Pool of Peace

    Pool of Peace Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    764
    Menschen sind laut neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft nicht multitaskingfähig. Aber Engel doch vielleicht schon?
     
  5. Ampusia

    Ampusia Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    Österreich
    Hallo!

    Diese Frage ist nicht leicht zu beantworten.
    Doch auch in der religiösen Geschichte hat es große Engel mit großen Taten gegeben.

    So werden unter ihnen im Kuran sehr viele aufgezählt.

    Unter diesen wiederum diejenigen die man grundlegend zu hören bekommt.

    Azrail, Cebrail, Mikail ve İsrafil, dört büyük melek olarak anılır. Azrail, ölüm meleği olarak bilinir ve son nefesini verecek kişilerin canını alır. Cebrail peygamberlere mesaj getiren, Mikail yağmur, kar, rüzgar gibi tabiat olaylarını yöneten, İsrafil ise kıyamet günü Sûr denen boruyu üfleyecek olan melektir.

    Die vier großen Engel:

    Azrail: der Todesengel
    Cebrail: der Übermittler zwischen Prophet und Gott
    Mikail: der Wettergott, Leiter des Regens, der Sonne, des Schnees und des Windes
    Israfil: der Engel der zum Tag des Unterganges die Sur Leitung befluten wird

    die Quelle entstammt der URL: http://www.neleryokki.com/namaz/dini_bilgiler.htm


    Über die Bibel kann ich folgendes einfügen:

    Es gibt also die drei in der Bibel mit Namen genannten Erzengel: Michael, Gabriel und Raphael

    ... Fortsetzung folgt
     
  6. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    @Ampusia
    ich bin schon auf die erste Milliarde Namen gespannt ;)
     
  7. Ampusia

    Ampusia Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2006
    Beiträge:
    1.117
    Ort:
    Österreich
    lol* guter Witz - ich kann noch darüber lachen:weihna1
     
  8. Walpf

    Walpf Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    357
    Ort:
    Daheim
    ...eine gute Frage...

    ...denkt an die Aussage "Heerscharen von Engel"...
    oder besorgt euch "Das grosse Buch der Schutzengel" darin steht

    Die drei Haupteinteilungen in der Evolution der Engel lassen sich wie folgt kennzeichnen:
    I. Die Wolke der schweigenden Zeugen vor dem Thron
    - Seraphim, Cherubim und Throne
    II. Die fortgeschrittenen Reihen
    - Herrschaften, Mächte, Gewalten, Fürstentümer
    III. Die Reihen der Engel
    - Erzengel, Engelfürsten, die Engel mit besonderen Aufgaben

    ...wie viele Sterne gibt es am Himmel oder wie viele Sandkörner gibt es am Strand...

    ...vergesst die Zahl denn so weit können wir nicht zählen...
     
  9. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    sind sie überhaupt zu zählen? oder ist ihre Wesensgrenze vllt nur für die individualisierten Menschen als ein Einzelwesen zu sehen? Wir gehen immer davon aus, das die jenseitigen Welten genauso organisiert und strukuriert sind wie die unsere physische, das muss nicht so sein.

    LGInti
     
  10. Sonja Sonne

    Sonja Sonne Mitglied

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Oberbayern
    Werbung:
    *lach* Das ist so typisch Mensch......alles irgendwo eingrenzen oder in Werte/Zahlen fassen :clown:.......

    Ich denke, es gibt unbegrenzt viele Engel und sicherlich kann man diese nicht in einer Zahl "fassen". Und woher manche auf gewisse Zahlen kommen......wie kommen die auf diese Zahl würde mich jetzt ehrlich mal interessieren.....*einschlafprobleme? engelzählen? dumdidum* :clown::clown:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen