1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie vertreibe ich einen Kobold?

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von georg herrmann, 19. August 2007.

  1. georg herrmann

    georg herrmann Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Mettmann
    Werbung:
    Bei einer Bekannten spukt es in ihrem Haus. Sie hat einen Poltergeist. Besser gesagt einen Kobold, der seinen Schabernack treibt. Wir haben ihn auf Tonband aufgenommen. Er kicherte nur. Wie bekommt man diesen Kobold los? Ich brauche dringend Hilfe. Es wäre schön, wenn jemand mir sagen könnte wie man einen Kobold vertreibt. Ihr könnt mir auch eine e-mail schicken unter georg-herrmann@hotmail.de. Danke schon im voraus Euer Georg
     
  2. Gaija

    Gaija Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2004
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo lieber Georg,
    Vertreibungen oder besser gesagt Ausräucherungen von negativen Engergien und Seelen gehen folgendermaßen:
    Ziehe einen Schutzkreis um Dich und bitte den Erzengel Michael um Beistand.
    Tu Indianischen Salbei (und bei Bedarf auch Weihrauch) in eine feuerfeste Schale und Räucher die Wohnung aus. Bitte Erzengel Michael den Kobold (oder was auch immer es ist) in das rechte Licht zuführen und die negativen Energien aus Eurem Haus zu entfernen.
    Lasst Euch soviel Zeit wie ihr meint das ihr es braucht.
    Spreche anschließend noch ein Gebet zu den Engeln, bedanke Dich.
    Visualisiere anschließend eine Pyramide um Euer Haus das die zukünftigen negativen Energien von Euch und dem Haus fernhält..

    Dann lös den Schutzkreis auf, und ihr müsstet Ruhe haben.
    Viel Erfolg und alles Liebe..Gaija
     
  3. Venus083

    Venus083 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    2.270
    Ort:
    FFM
    Hallo Georg

    Ich hab da so ein Buch über Kobolde und da steht das man mit ihnen so kleine Deals treffen soll.
    Also Kobolde stehen angeblich auf Klizernde, funkelnde sachen, wie Münzen und Schmuck. Dann soll man halt laut in den Raum reden... sie direkt ansprechen das man ihnen eine kleine Münze gibt und das sie dann gehen sollen ;)
    Wenn das nicht hilft dann, lacht man sie beim nächsten mal, wenn etwas verschwindet aus, oder tut einfach desintressiert. Dann hören sie mit sicherheit irgendwann mit dem kram auf ;)



    Alles Liebe
    Venus :engel:
     
  4. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Werbung:
    *** Themen zusammengefuehrt. Ein Poltergeist genuegt :weihna1 ***
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen