1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie versprochen....

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Nicki-11, 27. Juli 2005.

  1. Nicki-11

    Nicki-11 Guest

    Werbung:
    So, nun also wie versprochen, etwas von mir.

    Bleibt aber ein Einzelfall!!!!!



    Dich gehen zu lassen,
    fällt mir sehr schwer
    gekämpft und doch verloren zu haben
    schmerzt doch sehr

    Diese Jahre mit Dir
    so leidvoll und schön,
    möchte ich nicht vermissen
    und traurig lass ich Dich doch gehen

    Ich trag noch so viel Liebe in mir
    ich wollt sie Dir gern geben
    Warum müssen Menschen, die sich lieben
    ohne ihre Liebe leben?

    Mein Herz sprach von Liebe
    der Verstand: "Lass es sein"
    Ein Chaos in den Gefühlen
    aber mit dieser Liebe war ich allein

    Jetzt schreib ich ein Gedicht für Dich
    mit Schmerzen in der Seele
    Tränen kullern übers Gesicht,
    aber egal, Du siehst es ja nicht

    Mein Leben wollte ich mit Dir teieln,
    das war mein größter Wunsch
    alle waren gegen diese Liebe
    und sovieles sprach gegen ein "UNS"

    Doch wünsch ich Dir von ganzem Herzen
    das Du glücklich wirst im Leben
    Ich danke Dir für diese schöne Zeit
    die ich durft mit Dir erleben



    Liebe Grüße
    Nicki :kiss3:
     
  2. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.343
    Liebe Nicki!

    Es ist wundervoll und mit grossen Gefühlen,
    glaube mir, so kann nicht Jeder schreiben!

    Super, dass Du es mit uns teilst! :danke:

    Alles Liebe Sabsy :kiss4:

    Vielleicht lässt Du uns in der Zukunft
    öfter einmal an Deinem Künstlertalent teilhaben!?
    Das meine ich total Ernst, es ist toll!
     
  3. Sternschnupe

    Sternschnupe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Götzis
    Das Gedicht ist wirklich schön . Ich bin hin und weg . Echt es ist einfach schön .
    mfg Alfababy :kiss3:





    Ps: Hatt das Gedicht eine bestimmte bedeutung ich meine geht es da um dich und einen jungen ? :umarmen:
     
  4. Nicki-11

    Nicki-11 Guest

    Na Ihr Zwei,

    ja, für mich hat es eine bestimmte Bedeutung.

    Manchmal geschehen Dinge im Leben, die sich nicht so einfach verarbeiten lassen......
    Und wie ich schon sagte, mir hilft immer das Schreiben.

    Liebe Grüße
    Nicki :kiss3:
     
  5. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.343
    Mir geht es genauso... ich schreibe und schreibe!

    Ich hoffe es passt Euch, wenn ich einmal hier ein Beispiel hinterlasse?
    Das habe ich gestern geschrieben und auf der HP meiner Freundin als Kerze hinterlassen!



    Liebste Engelmama



    verdammt lang`her... verdammt lang, dass wir:
    uns gesprochen haben
    uns gesehen haben
    uns drückten
    uns einfach umarmten
    uns schief lachten
    uns unterhielten
    miteinander redeten
    planten...
    mit Dir:
    Kaffee trinken
    ein Zigarettchen rauchen
    ausgehen
    einkaufen
    gemeinsam kochen
    gemeinsam sein
    Deine Hand nehmen
    Deine Locken kneten
    mit Dir meinen Lieblings-
    Nuss-Schokokuchen essen...

    weisst Du noch, wir waren ein Dream-Team!

    Was bleibt ist die Sehnsucht und die Erinnerung!

    Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt!
    Sie ist Dir Tage voraus gegangen!
    Hat sich bei Anderen angesiedelt,
    die sie dann benötigten!

    Mama, ich verliere den Klang Deiner Stimme,
    Deinen Geruch, Dein Lächeln...

    Egal was war, Du warst immer für mich da!

    Über die Hälfte Deines Lebens durfte ich miterleben,
    verschiedene Leidenswege musstest
    Du überstehen, nein, Du wolltest niemals gehen!

    Gekämpft, gearbeitet, gekocht, gemeistert,
    Mama... ich bin von Dir begeistert!

    Ich leide schon noch so sehr,
    weil ich Dich auch sehr geliebt habe...
    bestimmt ist das dann immer so!
    Das Merkwürdige ist, man gewöhnt sich daran!
    So soll es bestimmt auch sein!

    Mit Dir da konnte ich einfach mehr, einfach ALLES!
    Von Lachen bis Weinen, alles konnte ich mit Dir gemeinsam!
    Wir hatten und haben eine grosse Liebe,
    Du warst und bist nicht nur meine Mutter und Freundin...
    es gibt kein Wort dafür!

    Du warst immer da, Dir konnte ich alles sagen, Du warst mein 2. Gehirn,
    wenn ich einmal streikte und dachte ich funktioniere verkehrt...
    Du brachtest mein Denken in Klarheit und konntest mich
    unverzüglich mit Deinen Ansichten ordnen!

    Du warst meine 2. Bauchgefühl,
    was mir signalisierte, dass ich richtig fabrizierte!

    Du warst mein zweites Augenpaar!
    Mein 2. Herz!
    Meine 2. Seele!
    Du warst meine Mama und jetzt fehlst Du mir,
    mit Allem was Du bist! Ich fehle mir selbst!
    Ich bin anders ohne Dich!
    Oft bin ich so getrennt vorhanden!
    So leer! So einzeln! So fremd!
    Mit Dir war selbst die Langeweile
    niemals langweilig!

    Ich weiss, dass Du sehr stolz auf mich gewesen bist...
    auch, dass Du voller Stolz von mir gesprochen hast! Was ist geschehen?

    Wer kennt mich denn noch,
    so wie ich wirklich bin?
    Diese Zeit ist eine leere Zeit...
    ist sie eine Lernphase?
    Es wird eine Entwicklungszeit sein!

    Manchmal denke ich, dass ich auf einer Prüfungsreise wäre...
    manchmal ist unser
    Leben ähnlich verlaufen, nur manchmal!
    Wollen wir immer zuviel?

    Du hast alles sehr gut gemeistert, nur
    die Liebe, diese Dir entzogen wurde
    hat Dich umgebracht!

    So sehr Du geliebt hast, so sehr musstest Du leiden!
    Es wird Deine Meisterarbeit gewesen sein!
    Deshalb denke ich auch, dass Du eine sehr
    hohe Stufe erreicht haben wirst! Ich spüre es!

    Ich sehe heute noch die Tränen in Deinen Augen
    und sie waren stets aus Liebe geflossen!
    Die Liebe bereitete Dir Leiden!
    Warum sich Deine Söhne so verhalten, ich weiss es nicht
    und ich will es auch gar nicht mehr wissen!
    Ich liebe Dich so wie Du bist, bedingungslos!
    Du warst mein Glück, sowie ich Deines!

    Ich bin froh, dass Du eine so kämpferische Mutter gewesen bist,
    Du hast um mich gekämpft und hast mich am Anfang gelenkt,
    Du wolltest, dass es Deiner Tochter besser ergeht!
    Deine Erziehung war manchmal streng,
    heute weiss ich, es war der beste Weg für mich!

    Ich sehe noch fast am Schluss Deines Lebens den Stolz in Deinen Augen,
    als Du mich angesehen hast, Du sagtest:
    "Püppi, Du hast wirklich Recht"!

    Ich sehe Dich im Eiscafè nach dem 1. Befund, Du sagtest:
    "Deine Mama wird leben... mein armes Kind"!
    Auch da dachtest Du nur, wie sehr ich leiden könnte!

    Wie damals bei der Gehirntumor-OP, wollte ich gar nicht darüber nachdenken,
    dass Du es einmal nicht schaffen könntest!
    Meine Mama schafft alles, weil wir zusammen gehören! Doch dieses Mal war es anders!
    Unser Wille... unsere Energie passte nicht ins göttliche Ziel!

    Es war gut, dass wir bei dem ganzen Sress um die Anwendungen und Chemos,
    nicht wussten, wie nah der Tod bei uns war!
    Wir haben keine Zeit gehabt, um nachzudenken, wirklich miteinander nachzudenken!
    Obwohl es mir zwar jetzt fehlt, weil ich nicht weiss, wie sehr Du gelitten haben musst!
    Ich denke, Du hast es bewusst so gesteuert,
    wie es das Beste für uns war!

    Du bist grossartig gewesen!
    Habe ich Dir das jemals gesagt?
    Mama, wir haben aber unser gemeinsames Ziel tatsächlich erreicht!
    Weisst Du das überhaupt?
    Wir wussten nur nicht, dass es sofort vorbei sein wird!

    Wir wären besser in den Süden geflogen, im Nachhinein kann man es so sagen,
    aber ich weiss, wir würden es immer wieder so machen!
    Nur konnten wir die restliche Zeit, die Dir blieb nicht gemeinsam geniesen!
    Das ist nicht schlimm, denn ich habe die Erinnerung!

    Mama, Du bist meine Heldin!
    Ich liebe Dich!

    Universumsküsse Deine Püppi



    Denkst Du an mich, wie ich an Dich, vergessen wir uns Beide nicht!

    Glaub`an Dich und an die Kraft, die das Leben in Dir schafft!
     
  6. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    Werbung:
    Nicki,

    geiell, einfach irre. so etwas sollte in die öffentlichkeit. ich habe dem gedicht gerade einen namen gegeben.

    LOSLASSEN
     
  7. Sternschnupe

    Sternschnupe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Götzis
    Siehst du und wahr das jetzt so schwehr. Du bist mir sehr änlich denn ich verarbeite auch durch das schreiben . FRAGEN:
    1: Woher kommst du?
    2: Wie alt bist du?
    3: Und wie heist du?
    :zauberer1
     
  8. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    oh Sabsy,

    deines habe ich jetzt erst gesehen. ich bin am weinen, wunderschön. danke
     
  9. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.343
    Ich weine auch schon wieder liebe Raphael!

    Vielleicht sollte ich einmal alle Mama-Zeilen
    zusammen verfassen!

    Es drückt Euch Sabsy :kiss4: :umarmen:
     
  10. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    Werbung:
    tu das Sabsy,

    du kannst damit sicherlich vielen helfen, die den schmerz durch den verlust noch nicht aufgearbeitet haben. meine mama ist auch schon vor vielen jahren von mir gegangen.

    alles liebe für uns alle
     

Diese Seite empfehlen