1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie verhält sich 14.05.1956 zu 07.11.1975

Dieses Thema im Forum "Numerologie" wurde erstellt von Monddonauwelle, 22. August 2005.

  1. Monddonauwelle

    Monddonauwelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo
    ich bin ganz neu und ich kenne mich kaum aus mit der Astrologie.
    Trotzdem möchte ich sie gerne zu Hilfe nehmen, da ich ein Problem habe, das mich sehr belastet. Ich fühle mich mit einer Frau verbunden. Ich kann nicht sagen um was für ein Gefühl es sich handelt. Ich habe das Gefühl, dass es dieser Person zur Zeit nicht sehr gut geht. Aber ich finde einfach keinen Kontakt zu ihrem Inneren, so sehr ich ich auch darum bemühe.
    Hat das vielleicht aufgrund unserer Geburtsdaten auch gar keine Chance?
    Was sagen die Zahlen über unser Verhältnis aus? Ist Freundschaft möglich?

    Ich danke euch für eure Hilfe
    monddonauwelle
     
  2. wiseWoman

    wiseWoman Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    259
    Ort:
    südlich Hamburgs, in der Nordheide
    ich muss jetzt erstmal ganz blöd fragen: bist du ne frau.. und es geht um eine freundschaft?? intime beziehung zu einer frau??

    WAS ist die grundlage??

    als erstes fällt mir auf.. ihr seid beide ne 31.. quersumme geburtsdatum.. und euch verbindet was.. DAS sehe ich auch..ihr sucht beide die 9..

    der 75-er redet gern und viel ;) und sucht höhere erkenntnisse und eine feste beziehung.. und es geht Ihm/ihr einfach materiell immer gut (jedenfalls ist das für ihn/sie immer vorgesehen)...
    der 56-er ist gern allein oder selbständig oder so.. sehr kreativ.. und materie ist auch für ihn vorgesehen..

    ihr beide seid entweder sehr pflichtbewusst oder ihr sollt es werden.. zusammen könntet ihr SEHR harmonisch sein.. negativ aspektiert.. sehr viel streit.. das liegt an eurem entwicklungsstand..

    zusammen könntet ihr es schaffen.. den geist über die materie herrschen zu lassen..
    cool.. SCHÖÖÖNE Aussicht.. echt!!!

    Ganz liebe Grüße
    wiseWoman
     
  3. Monddonauwelle

    Monddonauwelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo wiseWoman
    erstmal herzlichen Dank für deine Antwort.
    Ich dachte mir kann gar niemand helfen.

    Ja,ich bin auch eine Frau und würde gerne mit der anderen Frau eine Freundschaft aufbauen, es geht nur um freundschaftliche Liebe nicht um eine Paarbeziehung.

    Sie ist meine Hebamme, kennen uns seit drei Jahren und haben zwei Kinder zusammen entbunden.
    Ich habe ihr nun einen Brief geschrieben in dem ich mich ihr gegenüber geöffnet habe und auch sagte, dass ich gerne weiter Kontakt mit ihr hätte.
    Das ist nun schon 8 Tage her seit ich ihr den Brief persönlich übergeben habe. Seither habe ich nichts mehr von ihr gehört.
    Ich habe nun Angst, dass ihr mein Brief zu offen und zu direkt war.
    Schaue ich nur auf mich, war er gut, schaue ich auf sie denke ich langsam sie damit überfordert zu haben.
    Sie hat sehr viel in mir angerührt mit dem wie sie sich verhalten hat und was sie sagt. Ich habe ihr im Brief darüber eine Rückmeldung gegeben, aber sie lässt mich nun alleine...warum?

    Ich denke irgendwie es geht ihr nicht gut...

    Das zur Grundlage und zur momentanen Sitatuation.

    Liebe Grüsse
    monddonauwelle
     

Diese Seite empfehlen