1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie trefft ihr Entscheidungen fürs LEBEN?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von braunbärin, 25. Februar 2008.

  1. braunbärin

    braunbärin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Lüneburg
    Werbung:
    Hi, liebe zwei Männer, das Herz kennt keine entweder-oder-Entscheidung, es wird aber eine fallen müssen, da der eine mann so nicht leben kann.laß ich dann die vernunft entscheiden oder die Situation, bzw den einen mann, der mich nur nimmt, wenn ich ganz auf den anderen mann verzichte...komplizierte sache...
    aber wie entscheidet ihr, wenns brenzlig wird?kopf, herz, bauch und wie kriegt ihr raus, welcher teil was will?braunbärin
     
  2. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.493
    Ort:
    Wien

    Spontan hätt ich jetzt beinahe gesagt - such dir einen dritten Mann :weihna1


    Bei wirklich wichtigen Entscheidungen überlege ich sehr gut und wäge ab.
    Ich kenn das allerdings eigentlich gar nicht so, dass das Gefühl was anderes wil, als der Verstand - die sind sich bei mir eigentlich immer einig und eins.

    Das schwierige bei Entscheidungen ist ja nicht sich FÜR etwas zu entscheiden, sonder GEGEN das andere.

    Bei zwei Männern kann sich das natürlich wirklich schwierig gestalten.
    Ich an deiner Stelle würd mich nicht drängen lassen und wenn ich gedrängt werde, dann würd ich vermutlich den verlassen, der gedrängt hat.

    Oder und das ist noch wahrscheinlicher - würde ich beide verlassen, eine Zeit allein leben und dann irgendwann hoffentlich eine neue Liebe kennenlernen.


    Alles Liebe dir und denk gut nach und entscheide nicht zu sponten, dass es dir dann später nicht mal leid tut
    :liebe1:
    Mandy
     
  3. LittleDragon72

    LittleDragon72 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hi Braunbärin,

    das ist ne wirklich schwierige Situation... Also wenn ich mich für etwas entscheiden muss und zwei Dinge in deinem Fall Männer zur Auswahl habe ziehe ich mich für ein paar Tage zurück. Ich höre genau in mich rein was ist mir wichtig was will ich und vor allem wie möcht ich mein weiteres Leben verbringen. Ich mach mir ne Liste mit Vor- und Nachteilen guck mir alles genau an und dann entscheide ich nach meinem Bauchgefühl.

    Sind die Männer sehr verschieden? Was stört dich an welchem Mann was liebst du besonders an ihnen. Welcher Mann gibt dir das Gefühl von Geborgenheit, welcher nimmt dich so wie du bist, bei wem hast du Schmetterlinge im Bauch... Schreib dir alles auf und dann triff deine Entscheidung du musst dir aber im klaren darüber sein, dass der andere Mann für den du dich nicht entschieden hast aus deinem Leben verschwindet darum lass dir ein wenig Zeit und überstürze nichts.

    Liebe Grüße,

    Conny
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Braunbärin,

    denke, wenn der richtige dabei wäre, würdest du dich nicht entscheiden müssen. :liebe1:
     
  5. Waju

    Waju Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Beiträge:
    81.897
    Ort:
    ...wo ich zuhause bin........
    ....nehme einen von beiden..oder keinen....denn das nicht nehmen kann die entscheidung nehmen nach einiger zeit sich entscheiden!

    LG
     
  6. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.493
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Ja, sowas in der Art hatte ich auch im Kopf, deswegen hab ich auch gemeint, dass ich vermutlich alle beide verlassen würde.


    :)
    Mandy
     
  7. LittleDragon72

    LittleDragon72 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Manchmal kann es schon sein, dass man zwei Männer liebt und beide irgendwie richtig wären... dann muss man sich entscheiden und vor allem mit der getroffenen Entscheidung leben...
     
  8. Kessy

    Kessy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.435
    Hallo Braunbärin!

    Hmm... schwierig! Ich hätte es wahrscheinlich auch so gemacht, wie LittleDragon geschrieben hat - alle "Vor- und Nachteile" eines jeden aufgeschrieben und darüber nachdenken, was einem wichtiger ist oder was man haben möchte.

    Oder sich eine Auszeit nehmen und keinen von den beiden treffen, vielleicht merkst du dann, wer von den beiden dir mehr fehlt??

    Aber letztendlich muss ich Handwerksprofis recht geben: Wenn der richtige dabei wäre, müsstest du jetzt gar nicht grübeln.

    Ich wünsch dir alles Liebe!

    Kessy
     
  9. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Ich hab mal das glück gehabt einen für mich schlauen spruch für viele lebenslagen zu bekommen -wenn es darum ging rauszufinden -was man will .is ja irgendwie auch die sache mit der entscheidung und kann sehr oft angewandt werden .
    wenn du wissen willst ,was du wirklich willst -dann schaue was du tust .vielleicht hilft dir dieser spruch ja auch .ich wünsch es dir jedenfalls.
    alles liebehw
     
  10. Lucille

    Lucille Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2006
    Beiträge:
    734
    Werbung:
    Hallo Braunbärin,

    welcher der beiden Männer liebt DICH am meisten??

    Vielleicht ist das auch eine Entscheidungshilfe.

    Es darf natürlich nicht in eine Art Trophäenjagd ausarten ... "wer kriegt die Braunbärin?!".:banane:

    LG
    Lucille
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen